2019-Monatsmotto „E“ im Mai

Im Opel-Zoo werden die Elefanten durch Elektrozäune geschützt.
Zum Glück wird heute ja aktiv gegen die brutalen Elfenbein-Räuber vorgegangen.
* * * *
Hier beachten und respektieren sich Mensch und Tier
und freuen sich einfach nur, sich so nah begrüßen zu können.
smilie_happy_270.gif

Das Monatsmotto der lieben Antje von“one photo a day“:
Diesmal geht es um das „E“.
Jeden Monat ein Buchstabe des Alphabets!

Zitat im Bild 07/2017

Schon zu Zeiten des weisen Konfuzius hat man sich mit dem Abschied beschäftigt
und seitdem immer wieder versucht, dem Abschied etwas Tröstliches abzugewinnen
und etwas Hoffnung zu verleihen.
Da darf natürlich unser „deutscher Dichterfürst“ nicht fehlen:
Johann Wolfgang von Goethe*

„Heute geh ich. Komm ich wieder, 
singen wir ganz andre Lieder. 
Wo so viel sich hoffen lässt, 
ist der Abschied ja ein Fest.“

Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova

Bunt ist die Welt # 36

Glasbriefbeschwerer

Ich mag Glaskunst sehr gerne, obwohl ich es immer bedauere, dass diese Kunst so zerbrechlich ist.
Dieser gläserne Briefbeschwerer ist massiv, sehr schwer und dadurch hoffentlich unzerbrechlich.
Bei mir dient er schon immer nur als Dekoration, als optischer Hingucker,
der an den dekorativen Federschmuck eines Pfaus erinnert.
Ich habe ein Faible für diese farbigen Glasspielereien!

Swarovski NilpferdSwarovski macht schon seit vielen Jahrzehnten herrliche Schmuckstücke aus geschliffenem Kristallglas.
Bewundert habe ich sie schon immer, aber mir nie selbst etwas gekauft.
Es ist echte Handwerkskunst in Vollendung und hat deshalb auch ihren Preis.  :whistle:
Dieses kleine Nilpferd allerdings nenne ich mein eigen, ich habe es nämlich gewonnen
und erfreue mich seitdem immer wieder an diesem kleinen Glücks-Hippo!

Vogel und Fisch
Fisch und Vogel sind aus massivem Glas gefertigt. Ich habe sie als Pärchen geschenkt bekommen.
Seit vielen, vielen Jahren bewachen sie gemeinsam und friedlich meine Bücherregale.

Glas Elefant
Zum guten Schluss zeige ich euch noch meinen kleinen, gläsernen Elefanten.
Ich habe ein Herz für Elefanten und sogar eine kleine Sammlung.
Dieser hier ist aus massivem Mattglas und hat – wie ich finde – eine positive Ausstrahlung.

Das war’s mit den Glasobjekten, denen ich in meinem Zuhause Schutz gewähre.  :nicegirl:

bunt_ist_die_welt_logo_2

Diese Woche hält Lotta nach „Glasobjekten“ Ausschau!

Montagsherz # 191

 Montagsherz2015
Am linken Vorderfuß trägt dieser bunte „Eleoptikus“
– eine nicht zu übersehende Werbung für ein Optikergeschäft in Bad Kreuznach –
ein Band mit Herzen!
Für die Realisten, die am Montag nicht gleich durch die rosarote Brille schauen,
habe ich extra einen Pfeil eingefügt!

Ich wünsche uns allen eine angenehme und frühlingswarme neue Woche!

 ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

Fotoprojekt Tier – ABC

(Augen)Eulenblick
Dieser AugenEulenblick gibt einem schon zu denken:
Stören oder nicht stören?Das ist für mich keine Frage!
Ich gönne diesem prächtigen, großen Vogel seine Tagruhe!

Aufregung bei den Enten
Nicht nur im Frühling, nein, die (Wild)Enten lieben es zu jeder Jahreszeit,
viel Wind um nichts zu machen!

Elefantenfamilie
Mutter, Vater, Brüder, Schwestern, Tanten,
alle behüten und beschützen die jungen Elefanten
und sind gerne als Babysitter rund um die Uhr aufmerksam!

Entenparade
Stillgestanden! Augen links!
Diese 3 Enten passen auf und haben alles im Blick!

Erdmaennchen
Wenn man gerade mal nicht Wache stehen (darf) muss,
wird die Frühlingssonne sofort für eine gründliche Fellreinigung genutzt!

junger Elefant
Die Neugier siegt auch bei jungen Elefanten!
Alles muss erkundet werden, auch wenn es bergauf für so einen kleinen Kerl
nicht gerade einfach ist, die Balance zu halten.
Frisch gewagt ist halb gewonnen! Das gilt auch bei den niedlichen „Dumbos“!

 Tier ABC - fotoprojekt
von Julia (weitere Infos zum neuen Fotoprojekt hier)
Woche 05 – Buchstabe “E”

SchnappWort #31

Ist es nur einfach zu heiß?
Habe ich schon Halluzinationen?
Oder radelt da wirklich ein Maulwurf  Elefant,
auf einem Dreirad,
mit einem uralten Radioapparat zur Freude der Spaziergänger
am Rheinufer in Koblenz?

 Schnapp-Wort
Mein Schnapp-Wort lautet also heute “Halluzination
für Always Sunny

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.