aaPzM – Buchstabe „Ü“

Paradalis sagt: Bitte etwas zum Thema: „Über den Wolken“ von Beas Fotoatelier

Am bayrischen weiß-blauen Himmer ist immer noch ein Plätzchen frei
für eine wunderschön geschmückte Säule, die sich
über zwischen den Wolken“ emporreckt!

Es handelt sich hierbei um die  Dreifaltigkeitssäule. 1709 errichtete die Bürgerschaft die Gottvater, Sohn und Heiligem Geist gewidmete Säule auf Grund eines Gelübdes während des Spanischen Erbfolgekrieges. Die Verkündigungsgruppe stammt von dem Salzburger Meister Bernhard Mandl, den heiligen Michael schuf der Straubinger Bildhauer Franz Mozart, die heilige Dreifaltigkeit in der Glorie der Bogener Johann Gottfried Frisch.