DND 02/2019

Auch im Januar bietet sich vom Kurpark in Bad Kreuznach aus immer wieder
ein reizvoller Ausblick auf die Nahe, die hier noch völlig frei fließen darf.

Der Teetempel auf dem Kauzenberg gehörte einst als Aussichtspunkt
zu einem großen romantischen Landschaftspark,
der im 19. Jahrhundert die Kauzenburg und den Schloßpark umfasste.

Vom Nahe-Uferweg im Kurpark aus bieten sich stets neue Perspektiven an,
die sich auch in den kargen und kalten Wintermonaten lohnen.

Ein letzter Blick „rüber“ und dann nichts wie zurück ins Warme!
Wenn im Winter der Himmel so herrlich blau ist, bedeutet das auch, dass es kalt ist.
Kommt dann noch ein stürmischer Nordwind dazu,
möchte man, trotz Bewunderung für die Natur, nur noch schnellstmöglichst nach Hause.
smilie_wet_124.gif

Ghislana leitet diese schönen Projekt
zusätzlich verlinkt mit der Gartenglück-Linkparty

 

 

DND 01/2019-Mein Freund, der Baum

Dieser Baum hat keine Angst vor nassen Füssen!
Sobald die Nahe etwas mehr Wasser führt, wird er gut bewässert.
Seinen Standplatz hat er gut gewählt, 
denn in den Gesteinsbrocken im Fluss kann er sich gut und sicher festhalten.
.-.-.-.-.-.-.-.

Ghislana leitet diese schönen Projekt
zusätzlich verlinkt mit der Gartenglück-Linkparty

 

DND 12-3/2018

Ganz sicher schafft es diese fleißige Amaryllis noch,
pünktlich zum 4.Adventsonntag die 4.Blüte zu öffnen!

Ein Erinnerungsfoto an den Christbaum 2017.
Der diesjährige schlummert noch im Schlafrock!
🎄🎄🎄🎄

Ghislana leitet diese schönen Projekt
zusätzlich verlinkt mit der Gartenglück-Linkparty

DND 12-2/2018

Der Geldbaum (Crassula ovata), auch Pfennigbaum genannt,
wird bei mir schon seit vielen Jahren gepflegt, gehegt, behütet und hat mich noch nie
auch nur mit einem Pfennig oder Cent, von Papiergeld ganz zu schweigen, belohnt.

Dafür hatte er aber in diesem Jahr eine ganz besondere Überraschung für mich parat:
Ich wusste nicht, dass dieses Dickblattgewächs überhaupt blühen kann.

Jetzt bin ich total hin und weg von der Pracht
der vielen kleinen, zarten, weißen Blüten! 
Diese kleinen Sternchen sind doch ein Anblick zum Verlieben, gell?!
.-.-.-.-.-.-

Ghislana leitet diese schönen Projekt
zusätzlich verlinkt mit der Gartenglück-Linkparty

DND 12/2018-Mein Freund, der Baum

Dieses kleine Apfelbäumchen hängt auch jetzt noch voller Früchte.
Bei einem Rundgang durch die Schrebergärten ist er mir sofort aufgefallen.

Auch dieser Baum zeigt sich in vollem Schmuck!
Ein Weihnachtsbaum, der uns schon in der Adventszeit ein wenig festlich stimmen soll.
Entdeckt habe ich ihn im Flur eines Ärztehauses.
🎄 🎄 🎄


Ghislana leitet diese schönen Projekt
zusätzlich verlinkt mit der Gartenglück-Linkparty

DND 11-5/2018

Es ist erst wenige Tage her, da leuchteten die Hagebutten so herrlich verlockend.
Inzwischen hat der ganz normale November-Nebel samt Kälte und Nässe
an der Schönheit genagt und es hängen nur noch verschrumpelte, braune Kügelchen.
❤️❤️❤️
So ist dieses Bild eine feine Erinnerung an diesen herrlichen Herbst.

Ghislana leitet diese schönen Projekt

DND 11-4/2018

In der Advents-und Weihnachtszeit blüht uns was besonders Schönes!
Die Schlumbergera liebt ihr Alleinstellungsmerkmal:
sie blüht im Herbst und im Winter,
wenn alle anderen Pflanzen längst ihren Winterschlaf begonnen haben.

Für mich jedes Jahr ein kleines Winterwunder!
smilie_happy_044.gif

Ghislana leitet diese schönen Projekt

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.