Leben mit Büchern #22

Bei der Durchfahrt auf dem Weg nach Bingen fällt mir in Büdesheim etwas auf.
Da sitzt doch ein gepflegter älterer Herr in der Morgensonne auf der Bank.
Er hält ein Buch in den Händen, offenbar hat er es gerade abgelegt
um die ersten warmen Sonnenstrahlen zu genießen.

Da ist sogar noch ein Plätzchen frei!
Ich frage mal, ob ich auch Platz nehmen kann und wer er denn sei.

Er lächelte nur und zeigte auf die Tafel, die neben ihm an der historischen Mauer hängt.
Jetzt weiß ich Bescheid, über ihn und die alte Sandsteinbank!

Genug geschaut und geplaudert. Ich muss jetzt weiter fahren.
Noch ein kurzer Blick zurück.
Ja, er bleibt sitzen und genießt und schweigt….

Kerkis Leben mit Büchern

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.