DND 26/2019

Diese kleine, graue Ecke hat sich zum Herbstanfang nochmal so richtig frisch und grün aufgehübscht!
* * * **

Dieses feine Projekt wird von Jutta betreut.

DND 25/2019

Ich bin mir echt nicht sicher, 
aber das könnte die Schafgarbe sein oder aber auch der Wiesen-Bärenklau.
* * * * *
Dem Insekt, was immer es auch ist,
– sorry…aber ich bin mir da nicht sicher und möchte nichts falsches schreiben –
scheint es jedenfalls sehr gut zu gefallen!
* * * * *
Jedenfalls bin ich mir absolut sicher, die Beiden passen sehr gut zusammen!
💐💐💐

Die liebe Jutta hat ab sofort dieses feine Projekt übernommen.

DND 24/2019

Das ist für mich Sommerfreude und Sommerglück pur.
Meine Portulakröschen blühen und blühen und blühen…..
herzen-0031.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Ein neuer Gast auf meiner Terrasse:
Die „Tricyrtis pink freckles“! Klingt besser als „Krötenlilie“, oder?
Dieser „Exot“ hat mich sofort an die Passionsblume erinnert,
ist aber offensichtlich noch nicht einmal verwandt oder verschwägert.
Bis jetzt blüht sie unermüdlich und fühlt sich offensichtlich wohl bei mir.
herzen-0031.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Ich bin jedenfalls begeistert von dieser außergewöhnlichen Pflanze!
Und dann war da noch ein „Neuzugang“….

Winzig, aber sieht doch irgendwie emporstrebend aus, gell.
Schau’n wir mal, was sich daraus entwickelt…
herzen-0031.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Habt alle einen freundlichen Tag!

Die liebe Jutta hat ab sofort dieses feine Projekt übernommen.

DND 23/2019

Ein hochsommerlicher Blick auf die Nahe in Bad Kreuznach.
Alles ist einfach nur üppig grün.

Ich habe eine fleißige Biene entdeckt.

Eine Biene?????
Aber nein, hier haben sich sogar drei – jede natürlich auf ihrer eigenen Blüte – versammelt.
Sicher findet ihr alle Bienlein….
🐝🐝🐝

Das Projekt geht weiter!
Jetzt hat die liebe Jutta die Betreuung übernommen.

DND 22/2019

Der Sommer 2019 sagt so langsam, still und leise „Tschüss“…
🐞🐞🐞

Zum letzten Mal leitet dieses schönen Projekt Ghislana
….weiter geht es unter der Leitung der lieben Jutta!

DND 21/2019

Diese, so abwechslungsreich blühende Wiese versinnbildlicht für mich den Sommer!
Die Sonnenhüte rechts unten habe ich mir dann nochmal genauer angeschaut:

Das hat sich doch gelohnt, nahe ran zu gehen:
Gerade tut sich die Blaue Honigbiene an diesem fast verblühten Sonnenhut gütlich.
🌞🌞🌞

Diese schönen Projekt leitet Ghislana 

DND 20/2019

Auf dem Weg zur Apotheke ist mir diese wunderschöne Weinberg-Schnecke aufgefallen.
Ich habe genauer hingeschaut und festgestellt, sie war wohl unaufmerksam gewesen.
Irgendwie hängt sie mit ihrem feinen Schneckenhaus im Gullyschlitz fest.

Der erste und sicher auch der schwerste Teil ist mühsam und kostet viel Zeit.
Mit aller Kraft zieht sie sich und ihr Haus aus dem schmalen Schlitz.
Mich hat das ein wenig an Klimmzüge „im Liegen“ erinnert…

Klasse, sie hat es geschafft!
Ihr „Vorderteil“, also Kopf und Hals bzw. Vorder-Fuß hat das Schlitzloch überwunden.
Mit einem feinen Schwung hat sich das Schneckenhaus gedreht.

Ich habe geduldig gewartet, bis sie mit ihrer Arbeit zufrieden war und weiter schnecken wollte.
🐌🐌🐌
Da habe ich diese schöne Weinbergschnecke aber dann doch ganz vorsichtig
und schneckig langsam vom Boden gelöst und sie hat sich,
interessiert herumschauend, von mir ins schneckengemütliche Grün setzen lassen.
🐌 🐌 🐌
Früher habe ich viele Weinbergschnecken gesehen.
Inzwischen sind sie – zumindest hier bei uns – wohl doch seltener geworden.
🐌🐌🐌

Ghislana leitet diese schönen Projekt

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.