Freitagsblümchen 2020

Im Sommer 2019 kaufte ich für den Balkonkasten unter anderem auch Chrysanthemen.
Sie haben wunderschön geblüht, sind verblüht und die vorhandenen Knospen,
in die ich meine Hoffnung auf eine zweite Blüte gesetzt hatte, blieben klein und mickrig.
* * * * *
Da ich mit meinen Blümelein sehr geduldig bin und sie bei mir ganz viele Chancen erhalten,
habe ich sie einfach im Kasten vor sich hin grünen lassen.
* * * * *
Dann kam der Herbst ….. keine Blüten.
Der Winter, zumindest kalendermäßig, kam ….. keine Blüten.
Mitte Dezember aber, plötzlich und unerwartet,
trotz Dauerregen, Nachfrost etc. zeigten sich die ersten Blüten!

Seit dem blühen meine Balkonkasten-Chrysanthemen unermüdlich
und lassen sich durch kein Datum und kein Wetter davon abhalten, zu blühen.
So hatte ich zwar zu Weihnachten und auch zum Jahreswechsel keinen Schnee,
dafür aber dauerblühende Chrysanthemen.
* * * * *
Wer weiß, was sie zum Osterfest vorhaben. Ich bin jedenfalls echt gespannt!
linie-0271.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

Freitagsblümchen 2019

Die Chrysantheme, auch Goldblume oder Garten-Wucherblume genannt,  
ist ein Symbol für langes Leben, Heiterkeit unter schwierigen Bedingungen,
zurückgezogenes Leben, Totengedenken und Liebe über den Tod hinaus.
???
Wenn die Chrysantheme sprechen könnte, würde sie zu uns sagen:
„Lass mich einen Blick in meine Zukunft werfen.“
???
Habt alle einen angenehmen Freitag und einen guten Start
in ein fröhliches, geruhsames Wochenende!
???

Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

Abschiedsbesuch

In den letzten Tagen gab es bei uns so gut wie keine Sonnenstunden mehr. Wenn überhaupt, dann zeigte sie sich höchstens für einen kurzen Augenblick. Einen solchen Moment haben dann die fleißigen Bienchen ausgenutzt und den immer noch blühenden Chrysanthemen auf dem Balkon einen letzten Abschiedsbesuch abgestattet:

Zuerst hier einmal genascht….

…und jetzt nochmal das sonnige Menu probiert…
…und dann…

…nichts wie weg, denn es ist jetzt nur noch neblig, trüb und ziemlich frisch!
(Auf’s Bild geklickt und in XXL sieht man gleich viel besser. :lovehearts: )