my cam underfoot -Nr.1

So wie viele Andere möchte auch ich dieses Fotoprojekt nicht aufgeben, denn es liegt ein ganz besonderer Reiz darin, die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten.  Deshalb starte ich jetzt neu mit meinem Bild Nr. 1:

Das nenne ich einen geglückten Ausbruch!

Nicht „vielleicht“…

Die kürzesten Wörter, nämlich ‚ja‘ und ’nein‘ erfordern das meiste Nachdenken.
– Pythagoras von Samos –

Rückzugsmöglichkeit

Schon immer suchten die Menschen am Wochenende einen Ort, an den sie sich zurückziehen, ausruhen und neue Kraft tanken konnten für den Alltag. In den Städten  enstanden Parkanlagen, bzw. in Kurstädten der Kurpark. Hier kamen nicht nur die Reichen und Schönen, um sich zu präsentieren. Auch das normale Volk hatte Zugang und „lustwandelte“ im Grünen. Ein gelungener Kurpark vereinte die natürliche Schönheit und Wachtstumsfreude der Natur mit der fachkundig eingreifenden Hand des Gärtners und Landschaftsgestalters. Und auch heute entspannt uns nichts mehr als ein Spaziergang durch sorgsam gepflegte „grüne Lungen“:


Um „optisch“ zu relaxen, bitte in XL ansehen! :giveheart: