Eine Schwalbe….

….macht noch keinen Sommer. Ich weiß!! Trotzdem ist es einfach nur schön in der Sonne zu sitzen, die Frühlingsluft zu genießen und festzustellen, dass die ersten Schwalben den Weg zu uns gefunden haben.

DSC_4194

Das macht doch wirklich Lust auf mehr so kleine Freuden! :thumbup:

Bauernregeln

Zuerst waren es die Spinnen (wissenschaftlich:(Arachnida)  am Abend, jetzt sind es die „Ohrenschlüpfer“ (wissenschaftlich:Forficula auricularia)  am Morgen, die mich zu meinem Entsetzen jeden Tag vor dem Fenster bzw. auf dem Balkon begrüßen! :sick:

Die guten alten Bauernregeln besagen ja, das würde einen kalten Winter vorhersagen. Auf diese Art der Wettervorhersage möchte ich liebend gerne verzichten! :mrgreen:

nomen est omen

Heute habe ich in der Tageszeitung, Rubrik „Familienchronik“ folgendes gelesen:
Geburten:
Celina, Samira, Malik-Hüseyin, Kimberly, Finn, Moritz, Leland Bryan, Emma, Babli, Collin, Tim, Mia-Leann, Marcel Bilguun, Emily, Sinem Saka.
Sterbefälle:
Edith, Hans, Roland, Apollonia, Michael, Karl, Hildegarda, Gertrud, Eckard, Elke, Fernando, Emilie, Maria Helene, Gerda Ilsbeth, Hedwig, Bernd.

Die  Vornamen in diesen beiden Gruppen haben mich zum Nachdenken angeregt :think: !!

Was es ist

Es ist Unsinn
sagt die Vernunft.
Es ist was es ist
sagt die Liebe.

Es ist Unglück
sagt die Berechnung
Es ist nichts als Schmerz
sagt die Angst
Es ist aussichtslos
sagt die Einsicht
Es ist was es ist
sagt die Liebe.

 

Es ist lächerlich
sagt der Stolz
Es ist leichtsinnig
sagt die Vorsicht
Es ist unmöglich
sagt die Erfahrung
Es ist was es ist
sagt die Liebe.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.