„Ketten“-Blog

Früher gab es die sogenannten Kettenbriefe, heute – im Zeitalter der Computer und des Internet – gibt es natürlich etwas ähnliches für die Bloggergemeinde! Jeder weiß selbstverständlich, dass ziemlich schnell das Ende einer solchen Runde erreicht ist, vor allem dann, wenn jeder jeweils 15 weitere Adressen rausschreiben soll. Dazu bedarf es keinerlei höherer Mathematikkenntnisse.

Trotzdem habe ich mich über den „Lovely Blog Award“ gefreut und habe 15 Blogs ausgesucht, die ich gerne lese, ziemlich oft besuche und die mir besonders gut gefallen. Ich finde diese Idee insofern gut, weil dadurch der eine oder andere Blogger vielleicht doch mal Lust bekommt, einen ihm bisher nicht bekannten Blog zu besuchen! :mrgreen:

Hier nun also meine 15 Kandidaten:

  1. 1.  Bollymaus
  2. 2. Kittys Perlenlädchen
  3. 3. Augen Blicke
  4. 4. Frau Waldspecht
  5. 5. Frieda‘s Blog
  6. 6. Gewichtige Gedanken
  7. 7. grenzlandblog
  8. 8. Mixtur von Lucie
  9. Kleines Strandgut
  10. Himbeermarmelade
  11. Gedankenkrümel
  12. Toffiblog
  13. Sternentanz
  14. Vivis Shabbaton Blog
  15. Kurz bemerkt

Selbstverständlich darf ja jeder den Award auch behalten, ohne weitere 15 Adressen zu nennen. Wie alle Aktionen, ist eben auch diese sehr kurzlebig! :applaud:

Blogger in deiner Nähe

Diese Frage stellt sich gerade Sascha, und ich habe über Lucie davon erfahren.

Na, wer macht mit? Oder seid ihr etwa gar nicht neugierig, welche Blogs sonst noch so möglicherweise gar nicht weit entfernt von euch geschrieben werden?

Ich habe mal nachgeschaut und festgestellt, dass in meiner Nähe bis jetzt noch gaaaaanz wenig Blogger aktiv sind. Also habe ich mich mal angemeldet! :mrgreen:

Wie das geht? Total leicht: Einfach deine Daten in das vorgegebene Formular eingeben und schon wirst du in die Blogger-Welt-Karte mit eingefügt!  Das ist nicht weiter gefährlich, tut auch nicht weh. Und wenn man sich – wie es mir passiert ist – sogar bei so einfachen Daten vertippt und verschusselt, dann kannst du deine Daten jederzeit ändern oder auch ganz löschen.

Ich bin jetzt schon gespannt, wie viele Blogger sich in meiner näheren Umgebung befinden! :winke:

Bloggertreffen 2011

Die liebe Heike plant beizeiten, damit keiner nachher sagen kann „Ja, wenn ich das eher gewusst hätte…!“ Und die Idee, ein Bloggertreffen am 09. April 2011 in Chemnitz zu veranstalten, halte ich für eine wirklich guten Einfall. :blueyeah:

Die Voranmeldungen zur Teilnahme sind ja schon fleißig eingetrudelt und man darf gespannt sein, wie viele den Plan in die Tat umsetzen können. Denn das Leben ist ja voller Überraschungen. Das können wir jeden Tag in unseren Blogs nachlesen und miterleben.

Ich finde es toll, dass Heike die ganze Mühe und Arbeit der Planung, Organisation und des gesamten Ablaufs übernimmt und hoffe sehr, dass ihre Anstrengungen durch eine zahlreiche Anwesenheit belohnt wird. :lovehearts:

Vorfreude ist die reinste Freude, weil sie nicht durch die Misslichkeiten der Realität getrübt ist. In diesem Sinne dürfen wir uns schon heute auf den April nächsten Jahres freuen!

Ab sofort…

…sollte das Laden meines Blogs keine gefühlte Ewigkeit mehr dauern: Ich bin umgezogen (ein ganz dickes Dankeschön an meine Tochter Biene :lovehearts: ) zu einem wordpressfreundlichen Provider!!! :yeahh:

Wenn einem lieben Besucher Fehler auffallen, wäre es ganz toll, wenn ich ein kurzes Feedback bekomme. Wie bei einem richtigen Umzug fällt halt mal eine Tasse zu Boden, ein Karton geht kaputt oder es liegt vielleicht mal etwas nicht mehr am bisherigen Platz. Wem also ein „Malheur“ auffällt, bitte so lieb sein und mir ganz kurz Bescheid geben, damit ich den Fehler dann ausbügeln kann. Ganz lieben Dank im Voraus! :heart:

Ich mag Eichen!

Lucie hat mich inspiriert und gerne mache ich mit bei der Aktion „Ein Baum für einen Blog“! Die Eiche habe ich mir ausgesucht, weil mir schon immer die Blätter gut gefallen haben, die Eicheln sind schön und nahrhaft und das Holz ist ebenfalls (auch wenn es inzwischen ein wenig aus der Mode gekommen ist) sehr schön anzusehen. Also, ein rundum wunderbarer Baum! :mrgreen:

Mein Blog hat eine Eiche gepflanzt.

Nur noch eine Woche….

……….dann ist BlogDay 2010!

BlogDay wurde in dem Glauben ins Leben gerufen, dass Blogger einen speziellen Tag haben sollten. Dieser Tag ist dazu bestimmt, andere Blog-Autoren aus anderen Ländern oder mit anderen Interessengebieten kennenzulernen. An diesem Tag werden die teilnehmenden Blog-Autoren über die anderen und zumeist unbekannteren Blogger berichten.

Am   31. August 2010   werden die Blogger weltweit ihre Empfehlungen von 5 neuen Blogs veröffentlichen.

An diesem Tag werden die Leser der Blogs sich selbst in einer neuen Welt –  von ihnen zumeist unbekannten Blogs – wiederfinden und so die Möglichkeit haben, neue Leute und neue Blogger zu entdecken.

Da ich selbst total überrascht festgestellt habe, dass seit dem letzten Artikel in dieser Sache schon eine Woche (wie im Flug) vergangen ist, möchte ich hiermit nochmal daran erinnern. Sozusagen der Internet-Blogger-Knoten!

:blogginsheep:

Stichtag!

Stichtag wofür? Für den „BlogDay 2010“!!! Erfahren habe ich davon durch Janasworld und die Idee gefällt mir außerordentlich gut. Jeder von uns hat doch seine Lieblingsblogger, die er gerne und mit Freuden immer wieder besucht und die er – das sehe ich als selbstverständlich an – auch gerne anderen Bloggern empfiehlt.

In der Zeit über den 31. August werden die Blogger weltweit ihre Empfehlungen von 5 neuen Blogs veröffentlichen. Vorzugsweise unterscheiden sich diese anderen Blogs von ihrer eigenen Kultur, der eigenen Ansichtsweise und der Standpunkte. An diesem Tag werden die Leser der Blogs sich selbst in einer neuen Welt von ihnen zumeist unbekannten Blogs wiederfinden und haben so die Möglichkeit, neue Leute und neue Blogger zu entdecken.

Anleitung für den BlogDay:

  1. Finde 5 neue Blogs, die Du selbst interessant findest.
  2. Teile den Autoren der 5 Blogs mit, dass Du sie am BlogDay 2010 empfehlen möchtest.
  3. Schreibe eine kurze Beschreibung der Blogs und verlinke sie mit dem Titel.
  4. Schreibe deine „BlogDay Post“ am 31. August und
  5. Füge den BlogDay Tag mit der folgenden Link hinzu: http://technorati.com/tag/blogday2010 und verlinke zu der BlogDay Webseite unter http://www.blogday.org

Die Idee gefällt mir, deshalb werde ich auch gerne mitmachen und meine persönlichen Lieblingsblogs anderen Bloggern mitteilen.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.