Unverkennbar…

…und für alle Ratefüchse wohl eine gute Erinnerung an die Zeiten, in denen einem an jedem Auto, vor, um und an jedem Haus, Balkon, Zaun, Fenster, ein mehr oder weniger großes Deutschlandfähnchen vor den Augen herumwedelte!

Ich hatte mein kaum veröffentlicht, schon hatte Bärbeli die Lösung gefunden. Es war tatsächlich das Detailfoto einer achtlos auf die Wiese geworfenen „Autofensterbeflaggung“ ! Ich kann nur den Hut ziehen vor soviel Durch-, Ein-und Überblick, denn alle haben richtig geraten. Vielen lieben Dank für’s Mitmachen. :heart:   Hier jetzt noch das „Vollbild“: :germanflag:

 

Flagge zeigen…

….ist nicht umsonst!

Einmal abgesehen vom Anschaffungspreis für ein halbwegs haltbares Auto-WM-Fähnchen  ist es gut zu  wissen, dass ein Auto mit ins Fenster geklemmten Fähnchen rund  einen halben  Liter mehr Sprit  auf 100 Kilometer  verbraucht!

Soll nachher keiner sagen können, er habe das nicht gewusst! :winke:

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.