Beauty is where you find it # 15/12

… was für ein Souvenir habt ihr heute mitgebracht, möchte luzia gerne wissen!

Muscheln und Steine faszinieren mich immer wieder und nehme ich gerne mit nach Hause…

…und diesen kleinen, bunten Magneten kann ich nicht widerstehen.
Sie stützen die Kühlschrankwand und beim Fotografieren habe ich festgestellt:
Ein größerer Kühlschrank muss her! :grinsgruen:

Welttag des Buches 2012

 

33.333 Lesebe­geis­terte haben sich in ganz Deutsch­land online regis­triert-
ihren Lieblings­ti­tel aus 25 Büchern ausge­wählt
und zum heutigen Welttag des Buches wurden 1.000.000 Bücher verschenkt.

Als Leseratte war ich natürlich begeistert, habe sofort mitgemacht…und wurde ausgewählt. Inzwischen habe ich mein Buchpaket erhalten. Abgeholt habe ich es im Antiquariat Libraria:

Mitten in der Altstadt von Bad Kreuznach gelegen,
präsentiert sich diese Fundgrube für Lesefreunde!

Die Inhaberin, Petra Trölenberg, hat sich die Mühe gemacht
und die Bücher zusätzlich noch liebevoll verpackt.

Vor und am Geschäft wird extra nochmal auf die Buchverschenkaktion hingewiesen!

Ich habe von meinem Buchpaket einige Exemplare zur Verfügung gestellt und dafür sogleich zwei andere Bücher erhalten.  :mrgreen:

Und wer bis jetzt mitgelesen hat, wird natürlich auch belohnt!!!

Mein Verschenk-Wunschbuch ist der Roman von Umberto Eco „Der Name der Rose“ und ich möchte gerne einige Exemplare an interessierte Blogleser weiter verschenken.

Es ist der erste Roman von Umberto Eco, eine Kombination aus intelligentem, glänzend recherchiertem Historienthriller und spannender Verarbeitung der postmodernen Erzähl- und Interpretationstheorie. Er fachte zugleich die Mittelalter-Begeisterung der 1980er Jahre und ein überwältigendes Interesse für die neuere italienische Literatur an. Viele von euch haben sicher die Verfilmung mit Sean Connery gesehen.

Schreibt einfach einen kleinen Kommentar, ich lose dann die Gewinner aus! :thumbsup:

Montagsherz # 36

:heart:   Aktion von Frau Waldspecht

So eine fröhlich bunte Keksdose ist am Montagmorgen genau das richtige:
Herzlich, liebevoll und ein schöner Stimmungsaufheller! :zwinkern: