Ich halte Ausschau…

affe , ape , monkey
…nach dem „goldenen Herbst“!

SchnappWort #32

Orang-Utan

Dieses Jahr hatte ja wettermässig schon einige Überraschungen für uns parat. Jetzt geniessen wir die Sonne und lassen uns gerne vom Sommer verwöhnen. Auch dieser Orang-Utan hängt total entspannt ab und wundert sich bestimmt, dass wir Menschen soviel Gedöns um das bisschen Hitze machen! :sunshine:

Der Name „Orang-Utan“ stammt von den malaiischen Wörtern „orang“ (Mensch)
und „utan“ oder „hutan“ (Wald) und bedeutet demzufolge „Waldmensch“.

Laut Brehms Tierleben behaupten die Javaner, dass „die Affen wohl reden könnten,
wenn sie nur wollten, es jedoch nicht täten weil sie fürchteten,
arbeiten zu müssen.“

In diesem Sinne wünsche ich uns allen zumindest heute soviel Affenverstand,
den Sonntag – sofern möglich – arbeitsfrei und entspannt zu geniessen.  B-)

  Schnapp-Wort
Mein Schnapp-Wort lautet also heute “Orang-Utan
für  Always Sunny

Tierisches Alphabet

Clara hat zu einem reizvollen Projekt aufgerufen:

Zu jedem Buchstaben des Alphabets (außer X und Y) ein Foto.

Diese Woche gilt es, ein Tier mit „F“ zu präsentieren!

Es gibt natürlich viele wunderbare Tier, deren Namen mit „F“ beginnt, wie zum Beispiel: Frosch, Flamingo, Flusspferd, Fächerkorallen, Faultier, Fasan, Fledermaus. Nicht zu vergessen der Fliegenschnäpper (falls es nicht einfach nur eine Fliege sein soll), der Flusshecht,das Flughörnchen der die leckere Forelle! :mrgreen:

Ich habe da etwas ganz Besonderes, Seltenes, noch nie dagewesenes gefunden:

Ein Fraffe (engl. Fronkey). Eine solche Mischform fordern Kreationisten als Beleg für die Evolution. Die gibt es aber nicht, genauso wenig wie Schimpafanten, Krokodilenten und Löwüffel. (© Mit freundlicher Genehmigung von M.C.Eric)

Und ich möchte ausdrücklich betonen „Gottseidank“ gibt es das alles (noch) nicht! :withrose:

Tierisches Alphabet

Clara hat zu einem reizvollen Projekt aufgerufen:

Zu jedem Buchstaben des Alphabets (außer X und Y) ein Foto, immer Mittwochs.

Das gefällt mir und ich mache gerne mit! :mrgreen:

Ich starte natürlich mit dem Buchstaben „A“ wie Affe und bin jetzt schon gespannt, ob es auch Bilder von einer Anaconda oder einer Antilope geben wird!

Hier kommt aber jetzt erst einmal mein Orang-Utan:

Orang Utan

"Pongo(Orang-Utan) pygmaeus" Man unterscheidet beim Orang-Utan zwei Unterarten.
Davon lebt eine auf Borneo (Pongo pygmaeus pygmaeus)
und die andere auf Sumatra (Pongo pygmaeus abelii).
Beide Arten sind akut vom Aussterben bedroht!
Ihre Ausrottung könnte bereits in den nächsten fünf bis 10 Jahren geschehen.
Hauptursache ist die Abholzung der Wälder, ihres Lebensraumes.
Deutschland ist eines der bedeutendsten Importländer für
Tropenholz-Produkte aus Indonesien.
  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.