Hallo Nikolaus…

Wohl mir die viele Schuhe hat,
ganz gleich ob glänzend oder matt,
ob Stiefelpaar mit Reißverschluss,
ob Gummischuh aus einem Guss,
ob High Heels aus knallrotem Lack,
Sandalen aus dem Spendensack
auch rosa Puschen sind erlaubt,
selbst die, die lange schon verstaubt,
denn ich bin immer noch ein Kind
das hofft, dass es was Süßes findt.

Bin jemand, der stets lieb und nett
im Morgengrauen geht’s zu Bett,
der Arbeiten gern liegen lässt,
oft Tage auf der Couch klebt fest,
und wirklich gar nichts kann dafür,
stell ich den Schuhschrank vor die Tür.

Es tönt und schallt im Winterbraus,
mit Schneeschuh’n kommt der Nikolaus!
von © Marion Baccarra

P.S.: Nein, ich habe nicht viele Schuhe und ich stelle auch keine raus! 😉
Aber das Gedicht hat mir gefallen. :happynikolaus:
für’s liebe Luiserl

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.