Zitat im Bild 97/2019

„Während ich mich an einem schwülen Tag
auf den trägen Wassern des Sees treiben lasse,

höre ich fast auf zu leben und fange an zu sein.“
– Henry David Thoreau –

* * * * *
Ich bin da etwas bescheidener und muss nicht unbedingt „auf dem Wasser“ treiben.
Mein Glücksgefühl beginnt schon beim Anblick eines Gewässers.
Egal ob auf einer Bank am See oder im Sand sitzend am Meer,
da bin ich dann ganz „bei mir“  und mit mir und der Welt zufrieden.

* * * * *

Habt alle einen guten Start in ein sonnig schönes Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Projekt ABC – X

„X“-beliebig
war mir die Wort-Bild-Findung diesmal nicht wirklich!
Überhaupt nicht egal oder gleichgültig.

Da mir aber nichts x-beliebiges vor die Kamera hüpfte, 
könnt ihr euch aussuchen, welches Dingeldein, Schnickeldie, Gedönsbums, Dingsda
ihr euch nun vorstellen möchtet. 

* * * * *

26 Buchstaben im Bild – Projekt von Wortmann

Zitat im Bild 96/2019

„Mit Glauben allein kann man sehr wenig tun, aber ohne ihn gar nichts.“
– Samuel Butler –
* * * * *

Habt alle einen guten Start in ein sonnig schönes Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Zitat im Bild 95/2019

„Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint,
das uns verbraucht, sondern als etwas, das uns vollendet.“

Antoine de Saint-Exupéry
* * * * *

Habt alle einen guten Start in ein langes Pfingst – Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Zitat im Bild 94/2019

„Jeder Tag ist ein guter Tag!“
– Buddha –

Ein guter Gedanke für den ersten Tag im neuen Monat!
Hoffen wir auf viele gute Tage…
* * * * *

Habt alle einen guten Start in ein feines 1. Juni- Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Zitat im Bild 93/2019

„An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser!“
– Charlie Chaplin – 
.-.-.-.-.-.-.

Den „Genießerrundweg“ fand ich persönlich sehr verführerisch.
Und es war nicht geschwindelt, ich habe ihn wirklich genossen!
*****

Habt alle einen guten Start in ein fröhliches Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

Zitat im Bild 92/2019

„Das Glück wächst und blüht am Wegesrand,
vorausgesetzt, man ist auf dem richtigen Weg.“
– Volksmund –

Auf dem „richtigen Weg“ ist man gewiss,
wenn man sich an den kleinen Schönheiten am Wegesrand erfreuen kann.
Auch wenn es sich – wie hier – ja um „Unkraut“ handelt.
Schön anzusehen ist es allemal
und kann uns sogar einen dieser wichtigen Glücksmomente schenken.
*****

Habt alle einen guten Start in ein fröliches Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.