Sommergäste

Lavendel with visitor
Duftender Lavendel und summende Bienlein:
Etwas für feine Nasen, Augen und Ohren! :grinsgruen:
Kampfansage
Achtung!!! Attacke von rechts! Ein Angriff, einem wütenden  Stier ebenbürtig!
Eindeutig eine Kampfansage!
Distel mit Insekten
Aber es geht auch friedlich, wenn sich die Sommergäste einig sind! :thumbsup:


für TINA

Gerbera_forButton      Floral Friday Fotos          SocialWeekend
with Mona                  I’m joining Floral Friday Fotos FFF                        crafty spices

ganz nah dran
…das wünscht sich Sabine

Ikarus

Ikarus
Für mich sieht es so aus, als ob dieser Pilot die Geschichte des Ikarus kannte
und rechtzetig „die Kurve“ kratzte, bevor seine „Flügel“ der Sonne zu nah kamen!

Für alle Wissbegierigen und zur Auffrischung schnell noch eine Kurzfassung der bekannten Geschichte:

Ikarus und Dädalus wurden von König Minos im Labyrinth auf Kreta gefangen gehalten. Da Minos die Seefahrt und das Land kontrollierte, erfand Dädalus Flügel für sich und seinen Sohn. Dazu befestigte er Federn mit Wachs an einem Gestänge.

Vor dem Start schärfte er Ikarus ein, nicht zu hoch und nicht zu tief zu fliegen, da sonst die Hitze der Sonne beziehungsweise die Feuchte des Meeres zum Absturz führen würde.

Zuerst ging alles gut, aber bald wurde Ikarus übermütig und stieg so hoch hinauf, dass die Sonne das Wachs seiner Flügel schmolz, die Federn sich lösten sich und er ins Meer stürzte.

Der Ikarus-Mythos wird im Allgemeinen so gedeutet, dass der Absturz und Tod des Übermütigen die Strafe der Götter für seinen unverschämten Griff nach der Sonne ist.

  mysky
für Kristin


# 83 für TINA

Black and White 07/2013

RuheraumEin Raum, der durch den Kontrast und die Reduzierung auf Schwarz und Weiss
Ruhe ausstrahlt und Ruhe vermitteln soll.
Von ihm selbst gestaltet im Hause Cesar Manriques auf Lanzarote.

Black and White 2013
Mein Juli-Beitrag zum Projekt von Kathrin

Das besondere Foto im Juli 2013

insect into blossom
Für mich ist es jedesmal etwas ganz Besonderes, wenn ich Insekten so richtig schön scharf vor die Linse bekomme.
Dieses Bild liebe ich und es ist für mich etwas Besonderes,
denn ich habe in dieser ganzen großen und üppigen Blütenpracht
die kleine Biene Schwebefliege nicht wirklich entdeckt.
Erst beim Anschauen habe ich in der Vergrößerung gesehen,
was ich da für eine fleissige, kleine Arbeiterin eingefangen habe.

akeleimini
. . . im Juli für Elke

FensterBlick #28

Kellerfenster
Es gibt nicht nur schöne Fenster!!! :whistle:
Ein solcher An-und Ausblick lässt einen doch sofort an den Graf von Monte Christo denken! Aber zu der Zeit war sogar ein solches Fenster schon ein ganz besonderer Luxus, eine Vergünstigung und der „Bewohner“ war dankbar für das wenige Tageslicht, das den Weg in die kleinen Zellen fand.
Uns allen wünsche ich natürlich heute und in den kommenden Sommertagen
viel schönere Aussichten! :nicegirl:
FensterBlick
“Fensterln” mit oder ohne Durchblick für Vera

SchnappWort #30

SchiffsreiseEin Ausflug mit dem Schiff auf dem berühmtesten Fluss Europas, dem Rhein,
ist für Gäste aus dem In-und Ausland ein absolutes „muss“.
Wenn dann das Wetter noch mitspielt, gibt es nichts Schöneres.
als mitten auf dem Rhein von Rüdesheim über Bingen, Bingerbrück,
vorbei am berühmten Mäuseturm, dem Binger Loch, an der Burg Ehrenfels
und der Burg Rheinstein vorbei zu schippern
und auf den Schiffsdecks die herrliche Aussicht zu geniessen.

Schnapp-Wort
Mein Schnapp-Wort lautet also heute “Schiffsreise
für Always Sunny

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.