Die „Pause“ dauert noch an …

Der Spruch,
„Heute ist nicht alle Tage; ich komm wieder, keine Frage!“ von Paulchen Panther,
ging in unsere Alltagssprache über.
Die Worte stammen aus der fünften Pink-Panther-Folge Sink Pink (1965-verdammt lang her, gell),
in dem der Pink Panther seinen ersten Satz spricht.
Für mich ist dieser Ausruf jetzt mein ganz persönliches Überlebensmotto!
* * * * *

Bis zum 22. Juni 2020 war ich zwar nicht total ahnungslos, aber doch immer der vollen Überzeugung,
nur relativ „normale“ gesundheitliche Probleme zu haben.
Dann allerdings begann ein Marathon durch die spezialisierte Ärzteschaft.
Tests, kleinere OP’s, CT’s, MRT’s etc. und Untersuchungen
mit anschließenden, endlos langen und ausführlichen Patienten-Gesprächen folgten.

Ab 17.08.2020, also nächsten Montag, wird es jetzt ernst,
denn die kombinierte Radiologische- und Chemo-Therapie beginnt.

Da bleibt einem – im wahrsten Sinne des Wortes – am Ende nur zu sagen
„Was – Bitteschön – sind Nebenwirkungen?“
Wenn eine Diagnose alternativlos ist, fällt die Wahl eigentlich ziemlich leicht.

Also …. Augen zu und durch!!!
* * * * *

Euch allen, liebe Freundinnen und Freunde in der Bloggerwelt danke ich von Herzen
für die vielen liebevollen, mitfühlenden Worte und bitte darum,
mir auch weiterhin – so weit das Alltagsleben es zulässt – ganz persönlich die Daumen zu drücken.

Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass ihr alle gesund und munter seid und bleibt.
Denkt positiv, handelt umsichtig und seid freundlich und liebevoll im Umgang mit euren Mitmenschen.

Die Zeit ist launisch: Sie weiß nicht, was sie will.
Mal zieht sie sich in die Länge, mal rast sie nur so an uns vorbei.
Es gibt kein solidarisches Zeitgefühl. Zeit ist für jeden von uns ein subjektives Gefühl.

In diesem Sinne, habt alle eine gute Zeit …
ranken-0002.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Tagged , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

83 Antworten zu Die „Pause“ dauert noch an …

  1. hanneweb sagt:

    Liebste Moni,
    schon gestern freute ich mich so sehr, durch dein liken bei mir ein Lebenszeichen von dir zu bekommen!❤️🤗
    Was ich hier nun lese, befürchtete ich insgeheim und dachte auch sehr viel an dich.
    Diese Odyssee zu durchleben kenne ich auch nur zu gut von einer lieben Freundin und ich drücke auch dir ganz fest die Daumen für den Weg der noch vor dir liegt!!!!!! 🍀🍀🍀🍀🍀🍀
    Deine so lieben Wünsche für alle sollen auch für dich selbst gelten, vor allem was die Gesundheit angeht. Das wünsche ich dir vom ganzen Herzen ❤️💖❤️
    Werde bitte wieder schnell gesund und fühle dich ganz lieb von mir umarmt! 🤗💞🌞
    Herzliche Grüße von Hanne, die dich hier sehr vermisst! 🌻

  2. Linsenfutter sagt:

    Eine gute Zeit und nur das Beste wünsche ich Dir auch. Wie Du selber schreibst … Augen zu und durch. Lasse Dich nicht unterkriegen.
    LG Jürgen

  3. Antje sagt:

    Liebe moni, irgendwas ahnte ich schon. Deine Diagnose ist schlimm und lässt wirklich wenig Spielraum zum Atmen und Nachdenken. Aus eigener Erfahrung (MammaCA mit OP, Chemo, Bestrahlung, Immuntherapie vor mittlerweile 11 Jahren) ist der Weg kein leichter, aber zu schaffen und danach scheint auch die Sonne wieder. Nimm die Therapien an und versuche, dich mit ihnen zu befreunden. Dann wird’s leichter! Und schaffe Dir ein paar Lichtblicke, belohne dich, wenn wieder eine Hürde übersprungen ist. Viel Kraft für dich und alle meine Guten Gedanken! Antje

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Antje,
      da hast Du ja einige (nicht unbedingt notwendige) Erfahrungen gut hinter dich gebracht. Das macht echt Mut!
      Das mit der Belohnung nach übersprungenen Hürden werde ich mir merken! 😉 ♥

  4. Zofreund sagt:

    Liebe Moni,

    ich drücke dir ganz fest die Daumen, daß deine bevorstehende Therapie erfolgreich verläuft. Bleib tapfer und stark. Laß dich nicht unterkriegen.

    Ich wünsche dir gute Besserung und hoffentlch Heilung.
    Viele Grüße
    Dieter

  5. Mathilda sagt:

    Liebe Moni, das macht mich jetzt sehr betroffen und du kannst gewiss sein, dass meine Daumen gedrückt sind und meine Gedanken dir nur Gutes wünschen.
    Augen zu und durch….du bist mutig und stark. Behalte das bei in dieser schweren Zeit. DU SCHAFFST DAS !!!

    Liebe Grüße von Mathilda ♥ ♥ ♥

  6. Kirsi sagt:

    Oh liebe Moni diese Mitteilung von Dir macht auch mich sehr betroffen. Alle meine ganzen lieben Wünsche und Gedanken gehen in Deine Richtung und die Daumen sind gedrückt. Aber Du bist so ein positiv denkender Mensch da kann das ja gar nicht anders als nur gut ausgehen.
    Viel Kraft und eine gute Besserung wünsche ich Dir und ganz liebe Grüße
    Kirsi

  7. Eva sagt:

    Liebe Moni,
    ich dachte mir so etwas schon, als du mir geschrieben hast und sei zuversichtlich, es gibt für alles einen Weg.
    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute.
    Mit lieben Grüßen Eva

  8. Rina.P sagt:

    Ich drück dich mal ganz fest. Halt dir Ohren steif – unsere besten Gedanken sind bei dir.

    Liebste Grüsse

  9. abenteuer50 sagt:

    Liebe moni ,
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft , Optimismus und glaube an deine Genesung . Positive Gedanken sind in dieser Zeit so wichtig .
    Liebe Grüße Mona

  10. Liebe Moni,
    auch ich drücke ganz fest: sowohl dich- in virtueller Form – an mein Herz, als auch meine Daumen für dich! Ich kenne mittlerweile schon ganz viele Menschen, denen Chemo und Bestrahlungen gut geholfen haben (mehrere von ihnen auch in meinem familiären Umfeld). Also bleibe bitte weiterhin so positiv, wie wir dich durch deinen Blog kennen, und werde wieder so gesund und munter wie nur möglich!
    Herzlichst, die Traude

  11. Liebe Moni, ich drücke dir ganz, ganz fest die Daumen, dass deine Therapie erfolgreich verlaufen möge.
    Alles Gute und Liebe. <3

  12. Liebe Moni,
    Ich wünsche dir von Herzen alles Gute für den Weg der vor dir liegt. Ich sende dir viel Kraft und umarme dich in Gedanken ❤️
    Alles liebe
    Nicole

  13. Pia sagt:

    Liebe Moni, dein Optimismus wird dir sicher helfen, um die bevorstehenden Therapien anzunehmen und hoffentlich für dich erträglich zu überstehen. Schau immer gut zu dir, ich wünsche dir Oasen um dich zu erholen und Kraft tanken. Die vielen Daumen, auch meine natürlich, die für dich gedrückt sind werden sicher helfen.
    Ich freue mich, wenn wir wieder etwas hören von dir und es dir hoffentlich besser geht.
    L G Pia

  14. klaerchen sagt:

    Alle guten Wünsche und Gedanken von mir zu Dir!
    Von Herzen, Du schaffst es durch alles hindurch!
    Umärmelung, Klärchen

  15. riitta k sagt:

    Good evening dear Moni,

    I did not know what was the reason for your blog break. Now that the treatments begin, I wish you all the best along the way. You have so many friends also here in the blogging world that our thumbs up need to mean something! Stay positive and rest – all the best & loving greetings, riitta

  16. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    ich drücke ganz fest die Daumen und wünsche Dir von Herzen alles Gute. Meine Gedanken sind bei Dir.

    Herzliche Grüße
    Jutta

  17. Elke sagt:

    Menschenskind Moni, ich habe sowas leider schon befürchtet. Jetzt bin ich erst einmal froh, überhaupt ein Lebenszeichen von dir zu lesen. Für die Therapie wünsche ich dir viel Kraft und vor allem viel Erfolg.
    Alles erdenklich Gute und ganz liebe Grüße
    Elke (Mainzauber)

  18. Martha sagt:

    liebe Moni,
    von Herzen alles Gute für Dich Du Liebe – meine Daumen sind voll gedrückt und ich denke an Dich. Vill Chraft und Müet fer der Wäg wa jez vor Dier ischt – bisous

  19. Liebe Moni,
    dann haben sich meine Vorahnungen bestätigt. Ich bin in Gedanken (sowieso schon die ganze Zeit über sehr oft) und jetzt auch in Gebeten mit dir verbunden. Sei gesegnet und behütet. Möge Heilung geschehen!
    In liebevoller Verbundenheit:
    Beate

  20. Gudrun sagt:

    Liebe Moni, ich hatte so etwas befürchtet Nun ist es Gewissheit. Ich wünsche dir viel Kraft, das alles durchzustehen. Du schaffst das! Und hier gibt es viele, die bei dir sind, dich fest halten. Wir halten das mal so mit dem Panther, gell?

  21. Elke sagt:

    Liebe Moni
    Ich drücke dich sehr lieb und wünsche dir viel Kraft um all das durch zustehen was noch vor dir liegt. Halte durch der Glaube versetzt Berge!!!
    Ich werde an dich denken und freue mich wieder dich zu lesen.
    Ganz liebe Umarmung Elke

  22. Rosi sagt:

    ach Moni..
    ich habe mir schon so etwas gedacht weil es doch länger dauerte
    ich wünsche die von Herzen alles alles Gute
    viel Kraft vor allen Dingen
    und genügend Leute an deiner Seite die dir beistehen

    liebe Grüße
    Rosi

  23. Diamantin sagt:

    Ich denke ganz dolle an Dich und drücke ganz feste die Daumen.

    Alles Gute und Viele Grüße
    Anett

  24. Astridka sagt:

    Es ist also so, wie ich es dir NICHT gewünscht hätte… Aber da ich nun seit einem Jahr das alles mit meiner Schwester miterlitten habe, gebe ich mich nach diesen Erfahrungen zuversichtlich und meine guten Gedanken begleiten dich!
    Herzlich
    Astrid

  25. Dies und Das sagt:

    Servus moni,
    du sagst es: „Wer fragt nach Nebenwirkungen, wenn man mit EINER Hauptwirkung rechnet“!!
    Meine „10 Daumen“ sind fest gedrückt!!!!
    Alles Gute,
    Luis

  26. Tiger sagt:

    Oh Mann, wie leid mir das tut! Aber wir haben Dich hier immer so stark und positiv denkend erlebt, halte dies bei auf jeden Fall und jetzt erst recht! Ich drücke ganz arg die Daumen für Dich und alles was Du nun tun mußt! Du schaffst das!
    Ganz liebe Wünsche und Liebgrüße,
    Rita

  27. Liebe Moni,
    als ich deine Zeilen soeben las, wurde ich ganz traurig,
    aber ich fühle du bist eine Kämpfernatur, es wird nicht leicht werden, aber du schaffst den schweren Weg, davon bin ich überzeugt. In Gedanken bin ich bei dir und sende dir ganz
    liebe Herzensgrüße in deinen Tag, die Hoffnung leuchtet für
    dich hell am Horizont, Karin Lissi

  28. Biggi sagt:

    Ach Mensch liebe Moni, das tut mir so leid und macht mich sehr traurig!

    Ich wünsche Dir vom ganzen Herzen alles Gute und viel Kraft und ich drücke ganz feste die Daumen für Dich und Deine Therapie.
    Bleibe bitte weiterhin so positiv … Du schaffst das!

    Meine Gedanken sind bei Dir.
    Herzlichste Grüße
    Biggi

  29. Guten Morgen liebe Moni,
    ein wenig hatte ich schon geahnt, doch macht mich die Bestätigung deiner Diagnose schon traurig. Ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen für dich und besonders liebe Menschen an deiner Seite, die dich durch die Therapien begleiten. Deine positive Einstellung wird dich dabei ebenfalls unterstützen. Ich denke an dich und wünsche dir viele schöne Momente in der Behandlungszeit, die dich ablenken und erfreuen.
    Alles Liebe und Gute – herzliche Grüße von Marita

  30. Pat sagt:

    Liebe Moni,
    ich wünsche Dir viel Kraft, Zuversicht und vor allem liebevolle Menschen um Dich herum, die Dir helfen, durch diese schwere Zeit zu gehen.
    Und ich freue mich, wieder von Dir zu lesen, vor allem auf den Tag, wenn Du schreiben wirst, dass Du es geschafft hast.
    Trotz der unschönen Botschaft gefällt mir Dein Beitrag. Sehr schön geschrieben. Und Paulchen Panther war schon Besonders.
    Alles Liebe Pat (Frau Farbkleckse)

  31. Kaeferchen sagt:

    oh…. das sind aber gar keinen schönen Nachrichten, Liebe Moni

    ich wünsche dir für die kommende sehr harte Zeit, alles nur mögliche Kraft und Durchhaltevermögen…. auf dass du den Kampf gewinnst. Daumen sind gedrückt.

    ganz leibe Grüße
    gabi

  32. Ich wünsche dir die nötige Kraft und Zuversicht für die anstehenden Behandlungen. Ich selbst Kämpfe immer noch mit meinen gesundheitlichen Probleme, daher weiß ich wie wichtig es ist positiv zu bleiben. Selbst auf dunkelsten Wegen gibt es immer irgendwo ein helle Licht.
    Du wirst dem Licht folgen und den düsteren Weg überwinden, bis du eines Tages wieder im Sonnenlicht stehen.
    Liebe Grüße Werner

  33. k sagt:

    Liebe Moni ♥
    Ich hatte sowas vermutet und guck, nun ist es Gewissheit.
    Es gibt immer einen Weg, glaub mir, ich kenne mich da bestens aus und man muss da positiv dran gehen, immer sagen: „Ich bin stärker als dieses Tierchen in mir. “
    Du bist stark, du schafft das und die unschönen Stunden weinst du einfach mal denkst, bald hast du es überstanden und dann geht es dir wieder gut.
    Das wird ein Weile dauern, durch diese Zeit wird dich dein neuer Leitsatz „Heute ist nicht alle Tage; ich komm wieder, keine Frage!“ bringen.
    Alles erdenklich Gute für die nächsten anstrengenden Wochen. Die Belohnung winkt am Ende: Ein neues Leben.
    Sei ganz lieb gegrüsst ♥,
    ich denke an Dich und meine Daumen
    und die Pfötchen vom Katzenkind sind gedrückt.
    k

  34. Bellana sagt:

    Gestern habe ich mir noch gedacht, dass ich schon so lange nichts mehr von Dir gelesen habe und nun das. Ich wünsche Dir, dass Du gut durch diese schwierige Zeit kommst.
    Alles Gute Bellana

  35. Bernhard sagt:

    Liebe moni,

    ich habe so etwas fast schon befürchtet, nun ist es zur Gewissheit geworden.

    Ich kann Dir nur alles Gute, viel Kraft,Durchhaltevermögen und Gottes Segen wünschen.

    Werd bald wieder gesund, ich vermisse Dich sehr, da Du meinen Blog von Anfang an fast jeden Tag besucht hat, sozusagen ein Besucherurgestein.

    Liebe liebe Grüße
    Bernhard

  36. Arti sagt:

    Liebe Moni,
    es tut mir von Herzen leid, dass man dir diese Diagnose gestellt hat. Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du während der schweren Zeit immer deine positive Einstellung behältst und täglich neue Kraft für den Tag findest. Ich werde dich in meine Gebete einschließen um dich in sicherer Hand zu wissen.
    Meine besten Wünsche begleiten dich.

    Herzliche Grüße
    Arti

  37. Liebe Moni!

    Nie genau wissend und doch immer ahnend und bei dir in Gedanken, weil du so urplötzlich aus dem Bloggerleben pausieren musstest.
    Immer wieder habe ich mir die Frage gestellt, was so schlimm sein kann…und nun hat es sich bestätigt.
    Natürlich fehlen einem die Worte, da ich gerade auch noch im Kollegenkreis mit einer schweren Diagnose konfrontiert bin. All das geht einem natürlich sehr zu Herzen.
    Meine von Herzen kommenden Genesungswünsche sollen dir helfen, möglichst schnell wieder auf die Beine zu kommen.

    Alles alles Liebe und Gute!!!

    Herzlichst Anne

  38. twinsie sagt:

    Liebe Moni nachdem du schon so lange nichts hören hast lassen, hab ich auch befürchtet, dass du ernsthaft krank bist. Meine Gedanken waren immer wieder bei dir und ich wünsche dir für deine bevorstehende Behandlung ganz viel Kraft…..deine positive Lebenseinstellung wird dir dabei helfen, dass du wieder ganz gesund wirst.

    Alles Liebe für dich
    Eva

  39. Kathrin sagt:

    Liebe Moni,
    Du machst das richtig…positive Gedanken, Wörter, sind die Kraft der Heilug! Wir alle denken an Dich und schicken Dir Heilung!

  40. Anke sagt:

    Liebe Moni,

    es tut mir unendlich leid und in der Seele weh, dass alles zu lesen. Ich wünsche Dir alles erdenklich Liebe und Gute und drücke Dir für die Therapien ganz, ganz feste die Daumen.

    Deine positive Lebenseinstellung wird Dir die Kraft für diese schwere Zeit geben.

    Ich bin in Gedanken bei Dir und schicke Dir viel Mut und Kraft.

    Herzliche Knuddelgrüße
    von Anke

  41. Nova sagt:

    Liebe Moni,

    geschockt dies zu lesen möchte auch ich dir alle Kraft der Welt wünschen und drücke ebenfalls ganz fest die Daumen dass dir geholfen wird und du wieder gesund wirst. „Augen zu und durch“, ja das muss man wohl so sehen, vor allem nicht den Mut verlieren. Behalte dir deine postive Einstellung bei, denn ich bin überzeugt das es der richtige Weg ist um zu genesen. Alles erdenklich Liebe und Gute für dich

    N☼va

  42. Angela sagt:

    Liebe Moni,
    ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und viel Kraft für die kommende Zeit.
    Werde wieder gesund! Alles, alles Gute!
    Herzliche Grüße
    Angela

  43. Liebe Moni!

    Es macht mich grad sehr bange, weil alle Kommentare verschwunden sind?
    Mehr noch natürlich deine Gesundheit!
    Ich denke an dich und bitte halte durch!!!

    Alles Liebe für dich

    Anne

  44. Bienenelfen sagt:

    Ich bin auch geschockt liebe Moni als ich das hier und jetzt gerade gelesen habe. Ich wünsche Dir recht viel Kraft und halte durch, verlier die Hoffnung nicht und sei stark!!!! Ich drücke feste feste die Daumen dass es gut wird. Ich hoffe mit Dir.

    Alles alles Liebe
    Kerstin und Helga

  45. do sagt:

    Ach, liebe moni, klar drücke ich dir die Daumen ganz fest. Aber auch meine Gedanken sind ganz oft bei dir, und ich hoffe sehr, dass alles zu einem guten Ende kommt, die Strapazen nützen, du dich nicht entmutigen lässt und du auf einem guten Weg bist.
    Herzlich, do

  46. Astrid Berg sagt:

    Liebe Moni,
    ich war jetzt eine Zeitlang nicht auf meinen Blogrunden unterwegs und habe erst jetzt Deinen Post gelesen. Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute und viel Erfolg bei den anstehenden Therapien. Bitte denke daran: Positives Denken unterstützt den Erfolg. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und umarme Dich.
    LG
    Astrid

  47. klaerchen sagt:

    Alles was Du uns wünscht, wünsche ich zurück. Liebe Moni, ich drücke ganz fest die Daumen, Deine Einstellung sagt mir Du wirst so stark sein, alles was Du musst wirst Du überstehen.
    Denke nun nur an Dich und bleibe bei Dir, alles wird gut! Umärmelung, Klärchen

  48. Johanna sagt:

    Alles Gute weiterhin, liebe Moni.
    Ich hoffe, du bist bald wieder genesen und erholt.

    Herzliche Grüße Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.