Ich sehe rot! 104/2020

Rot, Röter …..  Mohnblumenrot! Mehr geht nicht!
Es war sehr windig, so dass sich eines der zarten Blütenblütter wie zum Schutz hochstellte.
Aber den Insekten war es wohl auch zu stürmisch. Sie hatten wohl eine Pause eingelegt.
* * * * *

gemeinsam mit der lieben Wortperlen – Anne

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

33 Antworten zu Ich sehe rot! 104/2020

  1. Linsenfutter sagt:

    Diese tolle Farbe. Rot ist einfach wunderbar.
    LG Jürgen

  2. Liebe Moni,
    zum greifen nah ist diese herrliche Mohnblüte und
    ihre rotes Kleid leuchtet angenehm in die Augen
    und für einen kurzen Moment des Betrachtems sind
    alles Sorgen rundum vergessen, eine herrliche Aufnahme.
    Sende dir liebe Grüße in deinen Tag, Karin Lissi

  3. Pia sagt:

    Ja jetzt blüht er überall und das intensive Rot ist von weitem sichtbar.
    L G Pia

  4. Hansedeern sagt:

    Eines mit der schönsten Blüten im Jahr! Trefflich hast du die Mohnblüte eingefangen! Mir gefällt sie auch ohne Insekt ;o)

    Lieben Gruss sende aus HH,
    Britta

  5. Silvia sagt:

    Liebe Moni,
    Mohnblumen erinnern mich immer an meine Kindheit. Wir haben jeweils die roten Blätter nach unten gelegt, mit einem Grashalm zusammengebunden und uns über die Figürchen gefreut. Und ein Gedicht dazu habe ich dir auch noch:

    Der Klatschmohn steht am Weizenfeld
    und auch am Wegesrande,
    am liebsten wächst er frei und wild,
    drum lebt er auf dem Lande.
    Man nennt ihn eine Blumenart,
    doch ist er nicht geheuer,
    er hat ein rabenschwarzes Herz
    und glüht so rot wie Feuer.
    Und einmal in der Sommernacht
    als ein Pirol gesungen,
    und als sein kleines hübsches Lied
    soeben war verklungen,
    da klatschte jemand laut vor Lob.
    Ist das nicht sonderbar?
    Es war doch niemand sonst zu sehen,
    ob es der Klatschmohn war?

    Verfasser unbekannt –ev. Doreen Malinka?

    Herzlich, Silvia

  6. Nova sagt:

    Einfach immer nur klasse dieses Rot einer Mohnblüte. Schon eine einzelne erfreut das Auge.

    Liebe Grüssle

    N☼va

  7. Kirsi sagt:

    Eine tolle Aufnahme liebe Moni und ja röter geht nicht mehr. Ich mag sie auch so gerne, schade das sie so schnell vergehen … da muss man sie ja mit der Kamera wenigstens festhalten.
    Liebe Grüße
    Kirsi

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Kirsi,
      auch wenn wir sie „festhalten“ können, die echten, jedes Jahr aufs Neue erblühenden, sind einfach immer wieder wunderschön.

  8. hanneweb sagt:

    Traumhaft schön hast du eine meiner Lieblingsblumen ins Bild gesetzt, liebe Moni!
    Liebe Grüße von Hanne

  9. Hach…du verwöhnst meine Augen und mein Herz!
    MEINE Lieblingsblume!!!
    So kann der Tag ja nur gelingen 😀
    Ich danke dir für das hübsche Blümelein
    und sende herzliche Grüße

    Anne

  10. Arti sagt:

    Stimmt absolut, mehr Rot geht einfach nicht und ist sicher in der Botanik das schönste Rot, das es gibt. Man ist einfach immer wieder begeistert.

    Liebe Grüße
    Arti

  11. Kathrin sagt:

    Ein echter Hingucker. So schön kann Sommer sein.

    • Moni sagt:

      Genau, liebe Kathrin,
      ein Mohnblumenfeld begeistert einen, aber in eine einzelne Mohnblumenblüte kann man sich total verlieben, gell.

  12. so ein schönes rot, toll, einen guten Tag wünsche ich dir, passe auf dich auf und bleibe gesund, Klaus

  13. eva sagt:

    Klatschmoth ist traumhaft sch und dein Foto auch.
    Ich denke bei rotem Mohn immer an

    die beste aller Rumbas von Rosita Serano.

    https://www.youtube.com/watch?v=oAXWVNTe4OM

    Liebe Grüße Eva

  14. Claudia sagt:

    Einfach nur herrlich, der rote Mohn, liebe Moni!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

  15. Jutta sagt:

    Herrlich, liebe Moni. Roter geht wirklich nimmer!

    Liebe Grüße
    Jutta

  16. klärchen sagt:

    Was für ein herrlicher Anblick, wir lieben den Mohn, liebe Moni!
    Liebste Grüsse, Klärchen

  17. Anette sagt:

    Das Rot ist absolut intensiv und prägt die ersten Sommertage. Schon in meiner Kindheit stand Mohnrot für Wärme, Sonne, Freiheit, Ferien, endlose Felder.
    Viele Grüße
    Anette

  18. Diamantin sagt:

    So schön…bei mir gab es auch Mohn 😉

    Viele Grüße Anett

  19. betty - NZ sagt:

    What a beautiful flower! The color is so bright and cheery!

    Feel free to share at My Corner of the World

  20. What a bright and cheery color! Your captured the flower so elegantly 🙂

    I am excited to see your corner at ‚My Corner of the World‘ this week! Thanks for linking up. A link back would be appreciated.

  21. Veronica Lee sagt:

    WOW! An incredibly beautiful capture!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.