Freitagsblümchen 2020

Diese ungewöhnliche und wunderschöne Kaktusblüte zeigt ihre Pracht
ganz besonders eindrucksvoll, wenn sie noch nicht voll erblüht ist.
Kaum erblüht, verwelken sie meistens schon.
Ein paar Stunden in voller Schönheit müssen reichen, um die Art zu sichern.
* * * * *
Es könnte sich um die Blüte einer Eriosyce napina handeln,
die zu einer großen Gruppe von Kakteen gehört.
Diese Information gebe ich allerdings vorsichtshalber ohne Gewähr. 😉
* * * * *Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

28 Antworten zu Freitagsblümchen 2020

  1. Nova sagt:

    Man müsste mehr vom Kaktus sehen, aber im Grunde egal. Schön ist die Blüte allemal. Stimmt immer schade wenn sowas von so kurzer Dauer ist.

    Hab einen schönen Tag, lass es dir gutgehen und liebe Grüssle rübergeschickt

    N☼va

    • Moni sagt:

      Leider, liebe Nova, habe ich nur diese herrliche Blüte fotografiert, weil ich diese Pracht festhalten wollte. ♥

  2. Biggi sagt:

    Moin liebe Moni,
    wunderschön sieht sie aus.
    Ja das finde ich auch immer schade, aber das ist bei vielen Blühpflanzen so.

    Hab einen schönen Tag und bleib gesund.
    Liebe Grüße
    Biggi

  3. riitta k sagt:

    Wow, what a stunning cactus flower <3 Wishing you a pleasant & joyful weekend Moni.

  4. eva sagt:

    Sehr schön liebe Moni,
    da ich mich mit Kakteen nicht auskenne habe ich mal nachgeschautund habe nachgefragt und
    https://de.wikipedia.org/wiki/Escobaria_missouriensis#/media/Datei:Escobaria_missouriensis_07juil2005_avec_fleur_et_fruits.jpg

    gefunden, aber hier sind die Blüten Gelb. Man müßte wirklich mehr sehen.
    Aber egal es ist ein schönes Foto.

    Liebe Grüße Eva

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Eva,
      es gibt gerade bei Kakteen eben sehr viele Unterarten, die dann in großen Gruppen zusammengefasst werden. Da ist es wirklich nicht so einfach, sie zu bestimmen. Danke fürs Nachschauen. ♥

  5. Kaeferchen sagt:

    die Blüte sieht wirklich sehr schön aus – schade, dass sie nur so kurz blühen

    pass weiter gut auf dich auf
    lg gabi

  6. hanneweb sagt:

    Eine wunderschöne Kaktusblüte in erfrischend kräftiger Farbe, die ganz herrlich leuchtend hier rüberkommt, liebe Moni.💖
    Liebe Grüße von Hanne 🌞🍀

  7. danke für die Blumen, es ist schon richtig Sommer, viel Spaß für heute, Klaus

  8. Magdalena sagt:

    Das ist ein sehr bemerkenswertes Exemplar, so farbintensiv.
    LG
    Magdalena

  9. Liebe Moni,

    die Blüte ist wunderschön und wie gut, dass du sie quasi im richtigen Moment fotografieren konntest.:-)
    Man hat das oft, dass Blüten, besonders bei Kakteen, wenn sie sich vollends entfaltet haben, ganz schnell verwelken.

    Liebe Grüße
    Christa

  10. Tiger sagt:

    Toll! Ja, da gibt es doch mehrere besondere kurzlebige, aber ich kenne mich nicht damit aus. Doch sie ist wunderschön!
    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

  11. Tiger sagt:

    PS:
    Hattest Du gestern eigentlich meine Mail bekommen?
    Nicht, daß sie im Spam landete🤔
    Ich hatte Dich was wegen Infos zum Einkaufsmarkt fragen wollen.

    • Moni sagt:

      Danke für die Info, liebe Rita, habe Dich rausgefischt , freigeschaltet und natürlich auch sofort geantwortet! ♥♥♥

  12. Eine sehr schöne Blüte…schade nur, dass diese Schönheiten so kurzlebig sind.
    Liebe Moni, hab noch einen sonnigen Freitag, Marita

  13. Liebe Moni,
    deine schöne Kaktusblüte erinnert mich an meinen Vater! Er hatte ein wunderbares Händchen für seine Kakteen, sie wurden groß und prächtig und blühten jedes Jahr – und es waren auch so tolle rote Blüten dabei. Als mein Vater starb, haben mein Mann und ich die Kakteen geerbt – und es traurigerweise binnen zweier Jahre geschafft, sie alle „umzubringen“. Es gibt ja Menschen, die einzig und allein Kakteen durchbringen, ich gehöre eher zum Gegenteil (und ich glaube, mein Mann auch, der gießt nämlich immer ein bisschen viel ;-))
    Herzliche Rostrosen-Frühlingsgrüße,
    Traude
    🌷🐝☘️🌸🦋🌿🌹🌱
    https://rostrose.blogspot.com/2020/04/corona-extra-4-sars-cov-2-und-die-umwelt.html

    • Moni sagt:

      Wie schade, liebe Traude,
      ja ja, Kakteen mögen es nicht, ständig mit Wasser bedrängt zu werden. Außerdem stellen sie wirklich hohe Ansprüche an den Standort!

  14. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    bei Kakteen kenne ich mich gar nicht aus, weil ihnen ja kaum begegne – außer, wenn ich mal in einen Botanischen Garten gehe.
    Also bewundere ich jetzt die zauberhafte Blüte, denn die sind ja immer besonders schön.

    Liebe Grüße
    Jutta

  15. Dies und Das sagt:

    Eine „feurige“ Blüte – schade, dass die meisten Kakteen nur so kurz blühen.
    Schönes Wochenende,
    Luis

    • Moni sagt:

      Kurz ja, lieber Luis,
      dafür aber auch ganz besonders prächtig. Schönheit ist eben offenbar echt anstrengend. 😉

  16. Liebe Moni,
    eine wundervolle Blüte, schade nur, dass sie wieder so schnell verschwindet.
    Die noch einen schönen Restsonntag, bleib gesund und pass auf Dich auf.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Moni sagt:

      Danke, lieber Wolfgang,
      bei Kakteen ist man ja schon überglücklich, wenn sie überhaupt blühen! ♥♥♥