DiMiMi 2020

„rien ne va plus“ – Nichts geht mehr! Der März ist gelaufen….
1.  April – Neuer Monat – neues Glück.
Keiner weiß, was der April so alles an Überraschungen für uns parat hält.
Hoffen wir mal das Beste!
🍀 🍀 🍀

verlinkt mit  „DiMiMi – Alles darf, nichts muss“
Projekt der lieben Elke-mainzauber

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

39 Antworten zu DiMiMi 2020

  1. Linsenfutter sagt:

    Gespannt darauf bin ich auch. Hoffentlich können war am Ende des Monats nur Gutes berichten.
    LG Jürgen

  2. Biggi sagt:

    Moin liebe Moni,
    das Leben ist wie ein Roulette-Spiel, man weiss nie vorher ob man gewinnt oder verliert.
    Hoffen wir mal das uns der neue Monat Glück bringt.

    Hab einen schönen Tag und pass auf Dich auf.
    Liebe Grüsse
    Biggi

  3. Claudia sagt:

    Neuer Monat, neues Glück, das ist schön, liebe Moni, das gefällt mir!
    Positiv in die Zukunft schauen!
    Hab einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße, paß gut auf Dich auf und bleib gesund,Claudia ♥️

  4. eva sagt:

    “ rien ne va plus “ ??????

    Das wollen wir nicht hoffen liebe Moni.

    Das Jahr sollte man löschen, weil es einen Virus hat, habe ich gestern gelesen.
    Aber das geht nun mal nicht so hoffen wir das Beste für den März. Die Welle von Corona geht nun erst so richtig los, denn viele Infinzierte haben ja auch andere angesteckt.
    Siehe Ischgl, der März war erst der Anfang.

    Über Ostern ist wunderbares Wetter angekündigt und was hier wieder los sein wird, daran mag ich gar nicht denken.

    Mt lieben Grüßen
    Eva, die jetzt einen schönen Kaffee trinkt, die Tageszeitung liest, die man ja auch als Clopa benützen kann und dann
    weiter ausmistet.

  5. eva sagt:

    Grrrr,

    ….hoffen wir das Beste für den April…..“

    Der März sitzt noch zu tief.

    Lieben Gruß Eva

  6. Liebe Moni,
    gespannt auf das, was der April für uns bereit hält bin ich auch …. hoffen wir das Beste, dass die „Kugel“ bzw. die Vorsichtsmaßnahmen es bringen.
    Sonnige Grüße, Marita

  7. Tiger sagt:

    Hoffentlich nicht „rien ne vas plus“ !!! Wir können nur hoffen, daß die Überraschungen nicht zu schlimm ausfallen. Ein Zeitsprung wäre einem am liebsten. Aber bleiben wir achtsam und tapfer.
    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

  8. Kirsi sagt:

    Guten Morgen liebe Moni,
    so ein eleganter kleiner Spieltisch … na mal schauen was uns dieser Monat bringt – ich hoffe ganz fest auf bessere Neuigkeiten 😉
    Also pass auf das Dich keiner in den April schickt, liebe Grüße und passt gut auf Dich auf
    Kirsi

  9. Nova sagt:

    Wow…das sieht ja mal edel aus 😉

    Ja, nix geht mehr…das trifft hier wirklich zu wo nun auch in der Baubranche nix mehr geht. Bleibt zu hoffen das es bei der Beschränkung auch wirklich nur bis zum 09.April bleibt, bei der Ausgangssperre rechne ich eh noch auf einen Nachschlag bis mindestens Ende des Monats.

    Somit…was wird er bringen, für uns die Beschäftigung zu Hause aber hoffentlich mit weiterhin fallenden Fallzahlen und vor allem Todesopfern.

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüsse

    ‚Bleib gesund

    N☼va

  10. Liebe Moni,
    auf den April bin ich auch gespannt. Kann ja eigentlich nur besser werden.
    Bleib gesund und pass auf Dich auf.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Moni sagt:

      Danke, lieber Wolfgang,
      wir werden ja sehen, was der April uns bringt. Die Hoffnung, dass es besser wird, halten wir ungebrochen hoch! ♥

  11. Kathrin sagt:

    Das läd ein! So schöne Wünsche können wir brauchen!

  12. hanneweb sagt:

    Das Leben steckt immer voll Überraschungen und hoffen wir mal, dass sich alles was ist ist kommt zum Guten wendet, liebe Moni!💖
    Liebe Grüße von Hanne 🍀🌞

  13. Antje sagt:

    Hoffen wir mal, nur GUTES hält er bereit! Bist Du CASINO-Gängerin???

    • Moni sagt:

      Das hoffen wir, liebe Antje,
      nein, ich spiele nur mit meiner Kamera und bin immer mit der Kamera unterwegs. Ich habe bei der Besichtigung der Spielbank in Bad Dürkheim im freien Bereich dieses Bild gemacht.

  14. möge der April uns etwas Entspannung bringen, ich wünsche mal wieder, bleib oder werde gesund, Klaus

  15. liebe Moni, möge der April uns etwas Entspannung bringen, ich wünsche mal wieder, bleib oder werde gesund, Klaus

    • Moni sagt:

      Hoffentlich, lieber Klaus, geht dein „frommer“ Wunsch in Erfüllung. Vermutlich müssen wir aber auf Entspannung noch etwas warten….

  16. Elke sagt:

    In diesen Zeiten bekommt „rien ne va plus“ in der Tat eine völlig neue Bedeutung. Hoffen wir, das es bald wieder besser wird.
    Danke fürs Mitmachen, liebe Moni. Dein Beitrag ist klasse.
    Herzliche Grüße – Elke

  17. riitta k sagt:

    Let’s hope April brings better news than March. Wishing good start to new month!

  18. Hallo liebe Moni!

    Ist das echt bedienbar? Oder versteckt sich dahinter eine Bar?
    Klasse Teil!!!

    Halt dich wacker!

    Liebe Grüße

    Anne

    • Moni sagt:

      Das gute alte Stück habe ich in den öffentlich begehbaren Räumen im Bad Dürkheimer Spielkasino entdeckt. Ich vermute mal, dieser Spieltisch ist aus den Altbeständen und weil er so schön aussieht, darf er jetzt weiter dienen als Schauobjekt.
      Halt Dich auch wacker! 🙂

  19. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    das ist ja ein tolles Motiv und ein Klasse teil. Ein bisschen Glück brauchen wir jetzt wohl alle.

    Bleib gesund!

    Liebe Grüße
    Jutta

  20. Im Casino braucht man Glück um zu gewinnen,
    auch im Leben gehört eine Portion dazu, liebe Moni,
    aber auch Vernunft und Rücksichtnahme ist erforderlich.
    Was dieser Monat uns bescheren mag, dass können wir
    est im Nachhinein feststellen und mitteilen. Ich hoffe,
    dass er den Virus zu Fall bringt, zumindest, dass keine
    weiteren Ansteckungen ins Land ziehen und wir bald
    wieder in den Zug eines normalen Lebens einsteigen
    können.
    Gesundheit möge dir erhalten bleiben und alle Gefahren
    dir den Rücken zukehren.
    Verbringe einen schönen Tag, bis bald Karin Lissi

  21. malesawi sagt:

    Nix geht mehr-hoffentlich sind wir davon noch weit entfernt.
    Liebe Grüße!

  22. Magdalena sagt:

    Hoffen wir, dass alles schnell besser wird. Ich denke viel an die Familien, die in einer engen Wohnung hocken und mit den Schulaufgaben völlig überfordert sind. Das ist nicht einfach.

  23. Arti sagt:

    Hallo Moni,

    wer den Tisch gerade in seiner Wohnung hat, kann ja glatt über Video-Chats noch das große Geld erspielen :)) Sieht ja richtig nobel aus und vertreibt sicher auch die Langeweile.

    Von den Überraschungen gab es ja schon im März reichlich. Langsam könnten wir wieder unser „langweiliges“ Leben von früher gebrauchen :))

    Bleib gesund und sei lieb gegrüßt
    Arti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.