„T“in die neue Woche 54/2020

Solche Türen sehen wir heute mit ganz anderen Augen!
* * * * *
Passt auf euch auf, pflegt die Kontakte, die noch möglich sind,
seid einfach nur menschlich im Umgang miteinander!
smilie_love_236.gif

Habt alle einen sorgenfreien Sonntag
bleibt gesund und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

35 Antworten zu „T“in die neue Woche 54/2020

  1. Linsenfutter sagt:

    Deinen Wünschen schließe ich mich gerne an.
    LG Jürgen

  2. eva sagt:

    Guten Morgen liebe Moni,

    ganz liebe Grüße sendet Eva-

    Hier scheint die Sonne und ich gehe jetzt gleich eine Runde laufen.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Lieben Gruß Eva

    • Moni sagt:

      Bei uns ist es trotz Sonne eisig kalt, liebe Eva, dazu noch ein sehr strenger frostiger Ostwind. Da bibber sogar die Frühlingsblümchen ! Viel Spaß bei Deinen Aktivitäten. ♥

  3. Nova sagt:

    Schließe mich deinen Worten sofort an, und vor allem bleib gesund und pass auf dich auf.

    Danke dir für dein heutiges T und dass du wieder mit dabei bist.

    Liebe Sonntagsgrüssle

    N☼va

    • Moni sagt:

      Wir alle, liebe Nova, sind jetzt für uns und unsere Mitmenschen verantwortlich und sollten mithelfen, diese Krise recht bald zu überstehen.

  4. Kaeferchen sagt:

    Diese Türen sind jetzt sowas von wichtig und doch hoffe ich für euch alle, dass wir diese nicht von der anderen Seite kennen lernen müssen

    pass auf dich auf und einen schönen Sonntag
    gabi

  5. riitta k sagt:

    Yes, we are all in this, all nations of the world. Here is a sunny day too and a stroll in the nature it shall be! Wishing sun & health for you!

    • Moni sagt:

      Thank you, dear Riitta, this crisis takes the world closer together, we all have the same problem now . Have a nice Sunday and stay healthy ♥♥♥

  6. hanneweb sagt:

    Guten Morgen liebe Moni.
    Deinen Wünschen kann ich mich nur von Herzen❤️ anschließen und hoffen, dass diese Türen ganz schnell wieder zu einem „normalen“ Ablauf für Patienten sowie auch Ärzte, Schwestern, Pfleger usw geöffnet werden können. 🍀🍀🍀💖
    Liebe Grüße von Hanne 🌷

  7. Guten Morgen Moni,
    zwei lange Telefonat soeben und gleich ein Spaziergang im Sonnenschein wird unsere heutige Aktivität sein. Ich hoffe, dass wir alle miteinander gesund bleiben.
    Einen feinen Sonntag, Marita

  8. Tiger sagt:

    Ein komisches Gefühl löst das Bild aus. Ja, Verantwortung für alle und sich selbst braucht es dringender denn je! Für uns alle hier ist das alles selbstverständlich, denke ich. Bleiben wir so! Bleiben wir zuhause!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

  9. so ist es, liebe Moni, wir lassen uns nicht unterkriegen, aber bleiben auch vorsichtig, Klaus

  10. do sagt:

    Stimmt, liebe moni, und man ist froh, wenn es nicht notwendig ist, da durchzugehen. Andererseits ist es wunderbar, wenn sie sich im Notfall öffnet.
    Bleib auch du gesund.
    Herzlich, do

  11. Klärchen sagt:

    Liebe Moni, ich behalte auch alle Kontakte wie es nur geht. ich hoffe durch diese Türen muss ich nicht gehen!
    Bleibe gesund, von Herzen Klärchen

  12. Ich denke auch, liebe moni, es gab selten so sympathische Kreuze wie diese beiden.
    Mit Gruß von mir

  13. Elke sagt:

    Mehr kann man sich im Moment nicht wünschen.
    Bleib auch du gesund, liebe Moni.
    Herzliche Grüße – Elke

  14. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    sicher sehen wir diese Türen heute mit anderen Augen, aber auch vorbeifahrende Krankenwagen. So ist mir das heute gegangen.

    Pass gut auf Dich auf, liebe Moni.

    Liebe Grüße
    Jutta

  15. Bernhard sagt:

    Liebe moni,

    ein wirklich passendes Bild für die jetzige Situation.

    Die Krankenhauskräfte lesten gerade übermenschliches.

    Bleib gesund.

    LG Bernhard

  16. k sagt:

    Dein T ist das T der Woche, in der Tat.
    Zur Zeit ist eigentlich nur ein online Kontakt möglich und andere Treffen sollte man tunlichst vermeiden.
    Dass man Kranke und Alte nicht besuchen kann, ist traurig aber es geht nicht anders.
    Sicherheit geht vor.
    Liebe Grüsse, k

  17. Astridka sagt:

    Vor über einer Woche habe ich noch vor solchen Türen gestanden und eine der wenigen Pneumokokken-Impfungen für meinen Mann bekommen. Alle anderen Medikamente habe ich nun bei einer Online-Apotheke bestellt, denn seit Montag gehe ich nicht mehr aus dem Haus, ich darf nicht ausfallen. Aber wir haben viel Unterstützung angeboten bekommen.
    Ich hoffe, auch du bist gut versorgt und keinen Risiken ausgesetzt.
    Alles Gute!
    Astrid

  18. Dies und Das sagt:

    Keine(r) möchte derzeit durch solche Türen – aber wenn es sein muss, dann wünschen wir uns immer nur die beste Hilfe.
    All denen, die jetzt in den Kliniken auf Behandlung und Heilung hoffen wünsche ich und natürlich wir alle Gesundung!!!!!
    Einen guten Wochenstart, pass auf dich auf und bleib „xund“,
    Luis

    • Moni sagt:

      Danke, lieber Luis,
      es ist besonders schlimm für diejenigen, denen eine geplante OP bevorstand und die jetzt „verschoben“ wurden. Trotzdem dürfen wir die Hoffnung nicht verlieren, gell.

  19. Kirsi sagt:

    Liebe Moni,
    dem ist nichts hinzuzufügen,
    pass auch Du gut auf Dich auf, liebe Grüße
    Kirsi

  20. malesawi sagt:

    Deine Tür passt wunderbar. Ich hoffe, dass wir sie nicht passieren müssen.
    Bleib gesund!
    Liebe Grüße!