DigitalArt 48/2020

Heute im digital bearbeiteten Angebot: Frühlingsfrische Tulpen und mehr….
* * * *
Im Original standen die weißen Tulpen doch etwas einsam da:

„Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.“
* Henri Matisse *

In diesem Sinne wünsche ich uns allen heute ganz viele Frühlingsblumen!
* * * * *

Noch mehr „Digitale Kunst“ gibt es hier bei Jutta K.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

27 Antworten zu DigitalArt 48/2020

  1. Claudia sagt:

    Guten Morgen liebe Moni,
    das sieht ja toll aus, die Tulpen aus dem Briefumschlag, eine sehr schöne Idee!
    Der Spruch von Matisse ist so wahr,es gibt überall Blumen, wenn man sie nur sehen will *lächel*
    Ich wünsche Dir einen schönen und guten Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße und bleib gesund,Claudia ♥️

    • Moni sagt:

      Danke ♥ liebe Claudia,
      Blümchen können, dürfen und sollen wir uns auch weiterhin anschauen und uns daran erfreuen, gell.

  2. Nova sagt:

    Toll gemacht von dir, das gefällt mir. Könnte ich mir auch gut als Werbeschild vorstellen…der Umschlag lädt zur Beschriftung ein 😉

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüsse

    N☼va

  3. Linsenfutter sagt:

    Hallo Moni,
    wie schön. Blumen sind gut für unser Wohlbefinden.
    LG Jürgen

  4. eva sagt:

    Sieht wunderbar aus und gefällt mir auch sehr gut liebe Moni.
    Ein passender Post für den Digitaldienstag.

    Liebe Grüße Eva

  5. Paula sagt:

    Toll, liebe Moni,

    das gefällt mir! Ein sehr schönes Bild ist es nun geworden.
    Ich habe mir gestern auch einen Frühlingsstrauß geholt. Gelbe Tulpen sind bei mir mit dabei.

    Hab einen schönen Frühlingstag
    LG Paula

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Paula,
      wenn wir schon nicht mehr rausgehen sollen/dürfen, holen wir uns eben ein wenig Frühling in die Stuben. Das tut uns ganz besonders gut, gell.

  6. Jutta Kupke sagt:

    Eine wunderschöne Frühlings-Karte ist daraus geworden.
    Hast du gut und schön gezaubert, danke dafür !
    ♥lichst Jutta
    Bleib gesund

  7. Tiger sagt:

    Toll gestaltet, und der Spruch sooo gut, und ja, ich _will_ sie ja sehen, es gelingt nur nicht immer, besonders jetzt! Aber zum Glück zeigen ja viele von uns Blogetten ihre schönen Freusachen. Nicht nachlassen!
    Viele
    Liebgrüße
    Tiger
    🐯

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Rita,
      ich freue mich auch immer wieder über die vielen schönen Gartenfreuden, die wir in so vielen Artikeln jetzt sehen können.

  8. Kaeferchen sagt:

    Das ist eine wunderschöne grafische Bearbeitung – gefällt mir sehr

    lg gabi

  9. riitta k sagt:

    Good morning Moni,

    Thank you for this happy & sunny edit! Greetings, stay well.

  10. Kathrin sagt:

    Ja klasse, das sieht klasse aus

  11. hanneweb sagt:

    Sieht wieder superschön aus, liebe Moni und das so wahre Zitat passt bestens dazu.
    Hol mir auch regelmäßig Tulpen oder Narzissen für den Tisch, bis endlich im Garten alle Frühlingsboten blühen. 💖
    Liebe Grüße von Hanne 🌞🍀❤️

  12. das macht Freude und lockert auf, lass es dir gut gehen, bleib gesund, Klaus

  13. Pia sagt:

    Blumen kann man nie zu wenig haben und deine Tulpen verbreiten gute Laune im tristen Alltag.
    L G Pia

  14. k sagt:

    Es ist so toll zu sehen wie die Natur erwacht und immer mehr Blumen erblühen. Die Sonne kommt raus und die Tage sind merklich länger. Ich liebe diese Zeit.
    Liebe Grüsse ♥
    k

  15. Elke sagt:

    Das hast du sehr hübsch kombiniert, liebe Moni.
    Gefällt mir ausgesprochen gut. Es ist schön, dass es nun Frühling ist. Ich denke, er tut der Seele gut. Corona im Winter wäre noch viel schlimmer.
    Liebe Grüße – Elke

  16. do sagt:

    Frühling pur, liebe moni. Das tut heute ganz besonders gut.
    Herzlich, do

  17. Klärchen sagt:

    Ein schöner erfrischender Frühlingsstrauss in diesen Tagen ein Augenschmaus, eine schöne Bearbeitung, sehr gelungen. Herzlichst Klärchen

  18. Malesawi sagt:

    Blumen im Briefumschlag-wie schön!
    Und digitael Tulpen brauchen ja zum Glück kein Wasser.;-)
    Liebe Grüße

  19. Das ist ja mal eine schöne und kreative Idee!
    Die weiße Tulpe sieht wirklich traurig so alleine aus. Du hast wenigstens Erbarmen gehabt 😉

    Kreative Grüße

    Anne

  20. beautifully displayed tulips 🙂