Der-Natur-Donnerstag # 10

Der Winter 2019/20 fand bei uns am 27. und 28.Februar statt!
Stolz präsentiere ich den ersten und einzigen Schneemann dieses Winters.
Man sieht schon wieder die ersten Sonnenstrahlen blinzeln.
Sie haben diesen Prachtkerl dann rasch dahin schmelzen lassen!

Das dichte Schneetreiben ließ alles rasch unter einer dicken Schneedecke verschwinden.

Die winterharte Erika staunte nicht schlecht, als ihr ein Schneehäubchen verpasst wurde.

Auch der Blick auf die verschneite Straße hinunter
schenkte uns ein paar Stunden winterliche Aussichten.
minis-0445.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Jetzt hat wieder der Vor-Frühling die Leitung übernommen.
Aber diese wenigen Winterbilder mit richtigem, echten Schnee,
die musste ich euch einfach zeigen!
* * * * *

Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

42 Antworten zu Der-Natur-Donnerstag # 10

  1. Linsenfutter sagt:

    So weit (weiß) haben wir es hier nicht gebracht.
    LG Jürgen

  2. Tiger sagt:

    Ja, das war nur ein kurzes Schauspiel, aber sooo schön. Fast ist man aufgeregt wie in Kindertagen, nur heute nicht wegen des Rodelns 😁sondern um ein paar schöne Schneebilder zu ergattern. Und Dir ist das ja bestens gelungen! 👍

    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Rita,
      ich war echt aufgeregt, gaaaanz schnell ein paar aktuelle Schneebilder zu ergattern. Über den witzigen Schneemann hatte ich mich echt gefreut. 🙂

  3. Kirsi sagt:

    Vielen Dank für’s Zeigen liebe Moni. So viel Schnee hattet ihr also und so schnell wieder vergangen. Nein bis auf die paar Flocken war ganz nichts mit Winter.
    Dein erstes Foto erinnert mich an das Lieder „Winter Ade“
    liebe Grüße
    Kirsi

    • Moni sagt:

      Oh ja, liebe Kirsi,
      wir konnten Begrüßungs- und Abschiedslied nahtlos nacheinander trällern. 😉

  4. Kirsi sagt:

    an das Lied sollte es natürlich heißen 😉

  5. Elke sagt:

    Das sind wenigstens paar schöne Schneefotos und der witzige Schneemann durfte für kurz da sein!
    Schönen Donnerstag wünsche ich dir
    Lieben Gruss Elke

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Elke,
      man muss schon schnell sein bei uns, um wenigstens einen Hauch von Winter einzufangen. 😉

  6. hanneweb sagt:

    Das sind ja superschöne Bilder von eurem „Zweitagewinter“ , liebe Moni und ähnlich war es auch bei uns.
    Nun hab ich aber keine Lust mehr auf Winter, der eh keiner war und hoffe sehr auf einen richtig schönen Frühling. 💖🌞
    Liebe Grüße von Hanne

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Hanne,
      nach diesem „Wintereinbruch“ reicht es uns jetzt allen, gell. Her mit dem Frühling…. ♥

  7. wo kommt denn der Schnee her, bei mir ist alles ok, hoffe, bei dir auch?

    • Moni sagt:

      Das haben wir uns auch gefragt, lieber Klaus,
      aber er ist ja vor lauter Schreck blitzschnell wieder geschmolzen! 😉

  8. moni, du warst auf einem anderen Kontinent, gestehe!!!! Ich habe gestaunt wie ein Kind bei seinen ersten Schneeflocken.
    Lieben Gruß zu dir

  9. Dies und Das sagt:

    Das schaut ja gut aus – du machst uns ja direkt Konkurrenz !!!
    Freut mich aber, dass sich der Winter doch noch eingefunden hat!!!
    Schöne Grüße,
    Luis

    • Moni sagt:

      Du machst ja gute Witze, lieber Luis,
      eingefunden bzw. vorbei geschaut hat der Winter und dann hat er sich wieder in Deine herrliche Gegend verzogen, gell. 😉

  10. Birgitt sagt:

    …ach so sieht Schnee aus, liebe Moni,
    den bekam ich hier diesen Winter gar nicht zu Gesicht…außer ein paar Flocken, die aber gar nicht liegen blieben…

    wünsche dir einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    • Moni sagt:

      Ich wusste auch schon fast nicht mehr, liebe Birgitt, wie echter Schnee aussieht, sich anfühlt…. war eine spannende Erinnerung!

  11. eva sagt:

    Wow liebe Moni,
    soviel Schnee!

    Wir hatten ja letzte Woche auch etwas Schnee und ein Bildchen habe ich dann auch gemacht, aber soviel.

    Aber bitte jetzt nicht mehr und heute regnet es schon den ganzen Tag,
    ich werde noch kirre. Wie lange soll das denn noch gehen?
    Ich will Sonne und Wärmeeeee!

    Lieber Gott lass die Sonne wieder scheinen.

    https://www.youtube.com/watch?v=V-4xM-IwZnI

    Grüße Eva

    • Moni sagt:

      Ach herrjeh, liebe Eva,
      auch bei uns hat es Dauerregen, da kann man echt trübselig werden. Morgen soll es ja auch nicht besser werden. Da müssen wir daheim kreativ werden, gell.

  12. Pia sagt:

    Ja auch bei uns hatten wir zwei Tage Winter und ich war mittendrin im Verkehrschaos, das es immer gibt wenn es einmal schneit bei uns.
    L G Pia

  13. Anke sagt:

    Liebe Moni,

    jetzt ist das schon wieder eine Woche her, mir gefallen Deine Schneebilder sehr, besonders auch der Schneemann, hihi …

    Und ehrlich gesagt wäre mir heute Schnee auch lieber wie der viele Regen, es ist inzwischen alles nass genug.

    Trotz alledem wünsche ich Dir einen schönen Abend.

    Liebe Grüße
    von Anke

  14. Achherrjeee, sooooo viel?
    Hätte ich das gewusst, wäre ich mit meiner KiGa Schar zu dir gekommen und wir hätten allesamt gerodelt 😉
    Einige Kinder kennen ja nur Schnee aus dem TV.

    Lieben Gruß

    Anne

  15. Heidi R. sagt:

    Das ist ein süßer kleiner Schneemann und wer hätte vor ein paar Tagen noch gedacht, das wir Schnee zu sehen bekommen? Unser derzeit trübes Wetter schlägt mir langsam aufs Gemüt, wo ist die Frühlingssonne geblieben?
    Dir jedenfalls ist es gelungen, unsere Erinnerung an Schnee wach zu halten!

  16. Klärchen sagt:

    Liebe Moni, wir hatten diesen Winter keinen Schnee, nicht ein Flöckchen, mal so etwas, das wie kleine Hagelkörner aussah. Schön, das Du uns den Schnee noch zeigst, samt Schneemann! Manche Kinder kennen keinen Schnee mehr.
    Liebe Grüsse zu Dir , Klärchen

  17. Bernhard sagt:

    Liebe moni,

    das wäre doch der ideale Beitrag für meinen Quartalswettbewerb Schnee. 🙂

    LG Bernhard

    • Moni sagt:

      Da habe ich vor lauter Begeisterung nicht dran gedacht, lieber Bernhard.
      Vielleicht kannst Du ihn ja einfach so mit aufnehmen?

  18. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    wow, da habt Ihr ja wirklich noch einen ganz schönen Haufen abbekommen. So hast Du ja wenigsten noch kurz mal einen Schneemann gesehen.

    Liebe Grüße
    Jutta

  19. Nova sagt:

    Na klar, das muss einfach gezeigt werden, und war ja doch ganz schön was dort runtergekommen ist. Sogar einen Schneemann hast du entdeckt. Klasse!!! Da wollte Frau Holle doch zeigen dass sie es nicht verlernt hat 😉

    Liebe Grüssle

    N☼va

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Nova,
      ich denke mal, Frau Holle sollte schon viel öfter üben, dann klappt es auch wieder mit dem „richtigen“ Winter. 😉

  20. Jutta Kupke sagt:

    Wow, was für Raritäten,
    ein Schneemann und Winterbilder, herrlich!
    Gut, dass du gleich zum Fotoapparat gegriffen hast und dieses außergewöhnliche Ereignis festgehalten hast!
    Liebe Grüße von Jutta,
    die sich freut über deine Teilnahme beim „DND“

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Jutta,
      oh ja, ich musste mich wirklich beeilen. Dieser „Winter“ hatte es sehr, sehr eilig! 😉

  21. Kathrin sagt:

    Toll, jetzt kann ich mich wieder an Schnee erinnern. Danke!

  22. Kaeferchen sagt:

    Genau wie bei uns – der Schnee ist längst dem Regen gewichen und die vereinzelt entstanden Schneemänner haben nicht lange gestanden und sind in sich zusammen geschmolzen Dennoch ist Schnee für mich auch immer ein schöner anblick und deshalb freue ich mich über deine winterlichen Fotos

    lg gabi

  23. do sagt:

    Wenigstens ein paar Schneebilder hat es gegeben, liebe moni, und dann war auch bei uns alles wieder regengrau.
    Herzlich, do

  24. Rosi sagt:

    oh jaa 😉
    solche seltene Naturphänomäne
    muss man festhalten 😉
    toller Schneemann

    liebe Grüße
    Rosi