Schilderwald 09/2020

Oh nein, der Sturm war es sicher nicht, der ein „l“ fort geweht hat!
Aber vielleicht war er es, der mir eines geschenkt hat.
Ich habe jetzt ein „l“ übrig und könnte es gerne zur Verfügung stellen!
baer-0006.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Vielleicht irre ich mich aber auch und es gibt tatsächlich „Fahrradschüssel“,
die in einen Briefkastenschlitz hineinpassen.
🙂
Es dreht sich hier übrigens um die Leih-E-Bikes, die man dort abstellen kann.
* * * * *Noch mehr Schilder gibt es bei der lieben Arti

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

35 Responses to Schilderwald 09/2020

  1. eva says:

    Eine Fahrradschüssel?
    Das wäre doch mal ein HIt für mein Fahrrad.

    Darüber kann man doch assoziieren.

    Schüssel für das Fahrrad, Fahrrad mit Schüssel,
    Schüsselfahrrad.

    Lach!
    Tageszeitung mit Fahrradschüssel?

    Liebe Grüße Eva

  2. Karin Lissi says:

    Liebe Moni,
    lustige eigene Worte zu deinem Schild, da kommt
    am Morgen gute Stimmung auf.
    Sende dir ein Lachen in den Tag, Karin Lissi

  3. Claudia says:

    Hihi, guten Morgen, liebe Moni,
    ich mußte erst zweimla schauen, bis ich bemerkte, daß da ein „l“ fehlt!
    Ich wünsche Dir einen schönen und zufriedenen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

  4. Nova says:

    Solche niedlichen Schreibfehler können belustigen, und vor allem genial für den Schilderwald^^

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüssle

    (ha, hab das l „gemopst)

    N☼va

  5. Kirsi says:

    Liebe Moni,
    jetzt habe ich nochmal gelacht und mir eine Schüssel für das Fahrrad überlegt …
    Danke für den Schmunzler, ein sehr netter Fehler,
    liebe Grüße
    Kirsi

  6. Pia says:

    Mich würde interessieren wie lange der Schreibfehler schon dort steht, oder warst du so schnell, dass du vor dem korrigieren das Foto gemacht hast. Vielleicht liest ja jemand der zuständig ist deinen Blog!
    L G Pia

  7. Kathrin says:

    Grins, das ist ja ein lustiges Schild. Erst wen man die aufklärung des Fahrradschlüssel liest wird es Alltag

  8. Arti says:

    Lach, da setzt doch gleich das Kopfkino ein :)) und egal wie und was ich mir gerade so vorstelle, es ist einfach zum Lachen :)))
    Ob der Druckfehler wohl schon aufgefallen ist bei der zuständigen Person, oder ob das Schild so gut klebt, dass man es kaum abbekommt. Irgendwann wird sicher ein Witzbold mal ein „l“ hinbringen…

    Ganz herzlichen Dank für dieses lustige Schild über das ich mich wirklich sehr gefreut habe.

    Liebe Grüße
    Arti

    • Moni says:

      Danke, liebe Vera,
      als ich „gesehen“ habe, dass hier etwas fehlt, musste ich auch sofort schmunzeln. Wir sehen halt, was wir sehen wollen, gell. 😉

  9. Elke says:

    Toll und lustig zu gleich Schüssel und Schlüssel!!!!
    Die wo es wissen wegen den E-bikes Schllüssel ab zu geben machen sich da wahrscheinlich keine Gedanken darüber, nur wir die es nicht gleich wissen *gg*
    Lieben Gruss Elke

  10. Dies und Das says:

    ….warum nicht – es gibt heutzutage so viel Schmarrn)…..und überhaupt hat jede Tastatur nur ein „el“ ;-))
    Hauptsache wir haben noch „keinen Sprung in der Schüssel“!!!
    Gute Zeit,
    Luis

  11. es geht alles vorüber, mache es dir heute zu Hause richtig gemütlich, Klaus

  12. Guten Morgen liebe Moni!

    Ganz laut lache, weil deine Randbemerkungen zum obigen Schild einfach lustig sind 🙂

    Welcher Schussel vergisst denn das L für Schlüssel? Peinlich peinlich 😉

    Liebe Grüße

    Anne

  13. riitta k says:

    Hah, it took for me also a long time to notice the l that was missing.! I have to add the importance of correct spelling of ä:s in Finnish:
    Minä näin väärin. = I saw wrong.
    Minä nain vaarin. = I married the grandfather,

  14. Liebe Moni,
    von so einer Schüssel habe ich auch noch nie gehört, aber ich kann nicht ausschließen, dass es sie gibt.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Moni says:

      Danke, lieber Wolfgang,
      inzwischen haben wir uns daran gewöhnt, dass nichts Unmöglich ist, gell. 😉 Aber ich denke doch, dass hier einfach ein „l“ vergessen wurde…

  15. Jutta says:

    Warum nicht, liebe Moni. Vielleicht ist es ein neues Navigationsgerät für Fahrräder und wir wissen bloß noch nichts davon. 😉
    Nichts ist eben vor dem Fehlerteufel sicher.

    Liebe Grüße
    Jutta

  16. Klärchen says:

    Liebe Moni, da hat jemand zu schnell das Schild angefertigt und das I vergessen, das gibt`s. Das nimmt man doch mit Humor, ich kann darüber lachen.
    Gut gesehen!!
    Liebe Grüsse, Klärchen

  17. malesawi says:

    Da stehst du nun mit deinem Schlüssel und weißt nicht ob du ihn reinwerfen kannst oder ob hier jemand Fahrrad in Tomatensoße serviert. Herrlich!!!

  18. Thank you for your kind comment, Moni! Stealing a bike, seems the big thing in Europe!.Finally after my son’s 3rd bike (Holland) was stolen, he now rents one:)
    I miss you and hope to see you back at All Seasons soon! Jesh

  19. do says:

    Ich habe gemeint, liebe moni, dass E-Bikes eine Batterie hätten, nicht eine Schüssel …
    Herzlich, do

  20. Magdalena says:

    Sehr nett! Ich habe ein ganzes Buch, in dem die Vokale fehlen und man kann es problemlos lesen Ist immer wieder faszinierend, wie schnell man so etwas übersieht.
    LG
    Magdalena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.