Schilderwald 08/2020

Mitten in der historischen Altstadt von Herborn steht dieser umfangreiche Wegweiser.
Er zeigt die jeweilige Entfernung der Partnerstädte von Herborn auf.
* * * * *
Natürlich sind diese Partnerstädte alle nicht fußläufig zu erreichen.
Aber interessant zu lesen ist es schon!

Noch mehr Schilder gibt es bei der lieben Arti

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

37 Antworten zu Schilderwald 08/2020

  1. Nova sagt:

    Das isses und dazu vor allem noch wieviele Partnerstädte sie haben. Schon enorm die Anzahl^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

  2. Biggi sagt:

    Moin liebe Moni,
    das sind wirklich viele Partnerstädte.
    Also wenn ich jetzt die 1825 km bis nach Spanien zu Fuss laufen müsste, würde ich ja erst in ca. 353 Std, also ca. 14 Tagen da sein. Dann ist ja mein Urlaub schon vorbei bevor ich angekommen bin … bei aller Liebe zum Walking, aber dann nehme ich doch lieber mein Auto 😂

    Einen schönen Mittwoch wünsche ich Dir.
    Liebe Grüsse
    Biggi

  3. Guten Morgen liebe Moni!

    Solche Schilder finde ich total schön! Es gibt viel zu wenig davon.
    Sie mögen vielleicht hier und da verwirren, aber trotzdem dürfen es ein paar mehr sein 😀

    Liebe Grüße

    Anne

  4. Arti sagt:

    Oh wie schön, dass man zu den Entfernungen und Namen der Partnerstädte auch noch das Wappen zeigt. Es ist beeindruckend, dass Herborn so viele Partnerstädte überall auf der Welt besitzt. Wir in Euskirchen haben gerade mal eine in Großbritannien und eine in Frankreich. Da fehlt uns wohl eine ganze Menge an Weltoffenheit. Herborn kann da diesbezüglich wirklich sehr stolz sein.

    Ganz herzlich Dank für diesen wunderschönen Schilderbaum über den ich mich sehr gefreut habe.

    Liebe Grüße
    Arti

    • Moni sagt:

      Ich habe ja auch gestaunt, liebe Vera,
      wie so eine solche Kleinstadt so emsig Partnerstädte gesammelt hat! 😉

  5. Jutta Kupke sagt:

    Diese Schilderansammlung trägt die Bezeichnung „Schilderwald “ zurecht 😉
    Liebe Grüße
    Jutta

  6. Kathrin sagt:

    Bei dem Fachwerk Ambiente im Hintergrund würde ich dem Stadtrat doch eher Holzschilder vorschlagen. Ich bin nicht so begeistert von nüchteren Schildern.

    • Moni sagt:

      Ich gebe Dir völlig recht, liebe Kathrin,
      aber hier kam es wohl auf das pflegeleichte und witterungsbeständige mehr an!

  7. Pia sagt:

    Das wird ja richtig streng wenn mit allen Partnerstädten besuche stattfinden.
    L G Pia

  8. Liebe Moni,

    die schöne Stadt im Westerwald hat viele Partnerstädte, denen es gebührt, entfernungsmäßig gewürdigt zu werden.
    Beim ersten Anblick ist es erst einmal ein wahrer Schilderwald und das Auge wandert von hier nach da.

    Nun habe ich die Qual der Wahl, wohin ich reisen will. 🙂

    Vielen Dank fürs Zeigen.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenteiler wünscht dir
    Christa

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Christa,
      da wäre man jedenfalls eine Weile unterwegs, wenn man all diese Städte besuchen wollte.

  9. Kaeferchen sagt:

    diese Art Schilder-Bäume mag ich gerne

    lg gabi

  10. Elke sagt:

    Ein schöner Schilderwald und doch schön immer wieder zusehen wie weit was weg ist, ich muss auch immer wieder sagen schau mal wie weit dieses Land weg ist von uns, wenn ich bei uns vorbei komme.
    Toll finde ich so was!
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

  11. hanneweb sagt:

    Guten Morgen liebe Moni 🌞
    Diese Schilder der Partnerstädte sind auch bei uns immer in verschiedenen Städten zu bestaunen. Ich mag das und deines hier finde ich besonders schön, weil auch die Stadtwappen dieser Städte darauf zu sehen sind.
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen schönen Tag 🍀💖

  12. malesawi sagt:

    Man muss ja nicht laufen… 😉
    Solche Hinweise auf Partnerstädte habe ich auch hier schon gesehen. Ich glaube einer steht im Nachbarbezirk. ich werde mal nachschauen.
    Liebe Grüße!

  13. manchmal ist es aber auch wirklich zu viel, passe auf dich auf und erkälte dich nicht, Klaus

  14. Dies und Das sagt:

    …da stehen ja stets viele Gäste vor´m „Stadttor“ – aber Freunde kann man nie genug haben!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

  15. Birgitt sagt:

    …also fußläufig zu erreichen wären sie schon, liebe Moni,
    man müßte sich halt nur genügend Zeit nehmen…ok, bei manchen müßte man wohl auch übers Wasser gehen, das dürfte schwierig werden ;-)…ich finde es schön, dass die Stadt so ihre Partnerstädte sichtbar macht,

    liebe GRüße Birgitt

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Birgitt,
      da spricht aber die geübte Wanderin, die selbst solche Strecken zumindest in Angriff nehmen würde, gell. ♥

  16. eva sagt:

    Liebe Moni,
    da kann man in die Ferne schweifen und ist doch so nah.
    :-))

    Ich weiß nicht, warum ich heute deine
    Benachrichtigung nicht bekommen habe.
    Jetzt geht es wieder.
    Lieben Gruß Eva

    • Moni sagt:

      Bestimmt hatte der eiskalte Wind die Benachrichtigung verweht, liebe Eva! Hauptsache ist aber, dass alles wieder funktioniert. 🙂

  17. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    das sind immer interessante Schilder, wenn solche Angaben mit angegeben werden.
    Irgendwo habe ich so etwas auch schon mal gesehen. Mir gefällt das, weil auch das Wappen und das Land mit angezeigt werden.

    Liebe Grüße
    Jutta

  18. Paula sagt:

    Wow, liebe Moni,

    die haben aber viele Partnerstädte. Und dann noch fast aus der ganzen Welt.
    Nein laufen kann man sie nicht erreichen. Tolles Bild mit den vielen Städten.

    Liebe Grüße
    Paula

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Paula,
      ein oder auch zwei Partnerstädte übersieht man ja vielleicht. Aber so viele erregen dann doch Aufmerksamkeit!

  19. Rosi sagt:

    das ist ja wirklich eine enorme Anzahl von Schildern
    da darf man sich nicht verwirren lassen 😉

    liebe Grüße
    Rosi

  20. do sagt:

    Der Wegweiser sieht supergut aus, liebe moni. Dass bei den Ortsnamen die Wappen mit abgebildet sind, habe ich noch nie gesehen. Toll.
    Herzlich, do

  21. Lovely ideas and I would like to thank you for the efforts you have made in writing this article and I am hoping the same best work from you in the same best work from you in the future as well.