Der-Natur-Donnerstag #01

Frei fällt im neuen Jahr 2020 der Blick auf die „Brückenhäuser“,
die Wahrzeichen der Stadt Bad Kreuznach.
Die stattliche Baumallee zu beiden Seiten des Mühlenteichs
macht auch unbelaubt und „geküsst“ vom Sonnenlicht eine gute Figur.

Um den Erhalt der „Brückenhäuser“ wird  jetzt – nach viel zu vielen Jahren des Nichtstuns – gekämpft.
Hoffentlich gelingt es, diese historischen Gebäude zu retten!
* * * * *
Ein Vorhaben, das sich hoffentlich die Verantwortlichen der Stadtverwaltung
als Erstes im Neuen Jahr 2020 vorgenommen haben.
schweine-0022.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
* * * * *Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

35 Antworten zu Der-Natur-Donnerstag #01

  1. Eva sagt:

    Prosik Neujahr liebe Moni,
    du zeigst ein wundervolles Bild. Super.
    Ich wünsche dir alles Gute und Liebe und
    auf ein neues.

    Lieben Gruß Eva

  2. Nova sagt:

    Wie…erst jetzt? Das ist ja schon ein trauriges Zeichen für die Verwaltung, einmal das es überhaupt soweit erst kommen musste und zudem die Wahrzeichen eurer Stadt, und ja auch bestimmt für den Tourismus anziehend, nicht mit an erster Stelle stehen. Da drücke ich die Daumen das sich dem gewidmet wird und was passiert.

    Schaut herrlich aus diese Perspektive, gefällt mir.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    • Moni sagt:

      So wird das hier auch gesehen, liebe Nova,
      es ist wirklich eine Schande, so lange Zeit die Hände in den Schoss zu legen und auf Investoren zu warten!

  3. Biggi sagt:

    Moin liebe Moni,
    wieder einmal malen die Verwaltungsmühlen sehr langsam… traurig traurig. Ich drücke ganz feste die Daumen das die Brückenhäuser an erster Stelle stehen.

    Dieser Blick auf ist einfach KLASSE!

    Liebe Grüße
    Biggi

  4. Claudia sagt:

    Liebe Moni,
    ICH WÜNSCHE DIR EIN FROHES,GLÜCKLICHES UND VOR ALLEM GESUNDES NEUES JAHR!
    Oh ja, ich hoffe auch, daß die Rettung dieser wunderschönen historischen Gebäude gelingt!
    Hab einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️
    ೋღ Frohes Neues Jahr! ღೋ

  5. Jutta Kupke sagt:

    Na, da kann man nur hoffen, dass die Stadt sich mal richtig ins Zeug legt für das Erhalten dieses schönen Gebäudes.
    Einen schöne Blick zeigt dein Foto,
    Danke fürs verlinken zum 1. „DND“ im Jahre 2020.
    ♥lichst Jutta

  6. Anke sagt:

    Liebe Moni,

    was für ein schönes Foto, hoffentich können die Brückenhäuser gerettet werden.

    Alles Liebe für 2020
    wünscht Dir
    Anke

  7. hanneweb sagt:

    Ein wirklich sehr schöner Anblick, liebe Moni und ich hoffe sehr, dass der Kampf um den Erhalt der historischen Brückenhäuser für die Befürworter erfolgreich endet.🍀💖🍀🍀
    Liebe Grüße von Hanne und hab einen guten Start in das neue Jahr mit möglichst nur schönen, von Ärger unbelasteten Tagen für dich!❤️💖
    Liebe Grüße von Hanne 🍀

  8. Das ist ein schöner Anblick, liebe Moni, obwohl mir solche schnurgeraden Gewässer normalerweise nicht gefallen. Dann hoffe ich mal mit, dass die Häuser erhalten werden.
    Herzliche Grüße zum Neuen Jahr – Elke

    • Moni sagt:

      Liebe Elke,
      das schnurgerade Gewässer dient dem Hochwasserschutz. Direkt hinter den Brückenhäusern vereinigt sich diese extra Wasserstraße wieder mit der Nahe.

  9. Kirsi sagt:

    Liebe Moni,
    zuallerst wünsche ich ein gutes neues Jahr, mit allem was dazugehört vor allem die Gesundheit!

    Dein Bild ist wunderschön und auch ich drücke die Daumen das jetzt dort etwas getan wird wo es nötig ist.
    Liebe Grüße
    Kirsi

  10. klärchen sagt:

    ein schönes ,gesundes Jahr 2020 liebe Moni. Das sieht sehr fein aus auf Deinem Bild im Sonnenlicht. Drücken wir die Daumen, das die Stadtverwaltung die Gebäude erhalten kann und will.
    Liebste Grüsse, Klärchen

    • Moni sagt:

      Danke, liebes Klärchen,
      erhalten werden sollen die Gebäude ja, aber selbstverständlich zum Nulltarif! 😉

  11. ein tolles Bild, liebe Moni, ich hoffe, alles ist bisher so abgelaufen, wie du es dir erhofft hast, Klaus

    • Moni sagt:

      Nicht wirklich, lieber Klaus,
      auch das neue Jahr hat schon seine Mucken! Aber…..alles wird gut, gell. 😉

  12. Birgitt sagt:

    …an diese Häuser kann ich mich noch gut erinnern, liebe Moni,
    obwohl mein Besuch schon einige Jahre zurück liegt…hoffentlich gelingt die Erhaltung,

    wünsche dir ein gutes, gesundes und friedvolles Jahr 2020,
    liebe Grüße Birgitt

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Birgitt,
      wir hoffen wirklich alle, dass diese historischen Bauten erhalten bleiben. Vielleicht ist ja 2020 das Glücksjahr! 🙂

  13. Arti sagt:

    Oh, bei so einem markanten Wahrzeichen, kann ich gar nicht verstehen, dass nichts für den Erhalt gemacht wurde. Da kann man nur ganz fest die Daumen drücken, dass es noch nicht zu spät ist und alles erhalten werden kann.

    Ein wunderschönes Foto von dem herrlichen Mühlenteich.

    Liebe Grüße
    Arti

  14. riitta k sagt:

    That is a beautiful view! The sky is clear and reflects on the water <3 Wishing Happy New Year, riitta

  15. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    dann drücke ich mal ganz fest die Daumen, dass es gelingt, diese Häuser wieder instandzusetzen.
    Eigentlich ist ja so etwas wirklich nicht zu verstehen.

    Dein Blick auf die Brückenhäuser ist wunderschön.

    Für das neue Jahr wünsche ich Dir von Herzen alles Gute!

    Liebe Grüße
    Jutta

  16. Rosi sagt:

    sehr schönes Bild..
    es wird auch langsam zeit dass da etwas passiert

    liebe Grüße
    Rosi

  17. kalle sagt:

    Liebe Moni, hoffentlich werden die Brückenhäuser saniert und wieder in ihrer alten Pracht hergerichtet; ich drücke die Daumen! Und für Dich alles Liebe und Gute für das Neue Jahr, vorallem Gesundheit und Zufriedenheit,
    herzliche Grüße Kalle

    • Moni sagt:

      Danke, lieber Kalle,
      das wäre wünschenswert. Es kann einfach nicht sein, dass eine Stadt ihr Wahrzeichen verkommen lässt, gell.

  18. Paleica sagt:

    ich drücke die daumen, dass diese gebäude erhalten bleiben können! ein schöner blick und so ein schönes winterlicht, das hat immer eine ganz besondere stimmung, finde ich.

  19. Liebe Moni,
    ein wunderschönes und stimmungsvolles Foto von den Brückenhäusern, die ich mir schon länger mal anschauen wollte.
    Hoffentlich können sie erhalten bleiben!
    Liebe Grüße von Beate

  20. Bernhard sagt:

    Liebe moni,

    sehr schönes Motiv mit schönen Farben. Gefällt mir. Das Motiv bietet sich gerade zu als Serie an (Winter, Frühjahr, Sommer und Herbst).

    LG Bernhard

  21. Beautiful pic! So serene!

  22. malesawi sagt:

    Ein sehr schönes Foto. Hoffentlich gelingt der Erhalt der Brückenhäuser. Leider sind solche Restaurationen sehr teuer und in der Stadt wird an so vielen Stellen Geld benötigt.
    Liebe Grüße!

    • Moni sagt:

      Trotzdem, liebe malesawi,
      alle sind der festen Überzeugung, die Wahrzeichen einer Stadt darf man nicht verkommen lassen! Da muss man eben mal Geld „in die Hand nehmen“ und dann ausgeben und nicht festhalten und sparen, gell.

  23. Liebe Moni,
    Hopefully they will be able to save the houses you are talking about. Am struck by this eautiful view of the canal and the bridge, with in in the distance the houses. The trees are bare, but they look very strong! A great contribution All Seasons! Wishing you all the best for our New Year 2020!

  24. Kelleyn sagt:

    Haven’t been to this city, but it is making me miss Germany. Can’t wait for May to roll around.

  25. That was a remarkable and complete article… all of the tips tallied and explained will be valuable for the people who are wise enough to tap from it. Any business nowadays without electronic long range informal communication sign and proximity may not make it to the farthest, and adventure additionally is a bit of the best approach to accomplishment in business. Continue doing amazing.