Montagsherz #437

Zum Jahresende ist es jetzt richtig kalt geworden.
Da ist es gut, wenn man sich für den Jahreswechsel gut einpackt.
Aber bitte (nicht mit Sahne, dafür) mit ganz viel „Herz“!

❤️❤️❤️
Kommt gut durch die Silvester/Neujahrs – Woche und habt es alle fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

24 Responses to Montagsherz #437

  1. Nova says:

    Sollte man wirklich wenn es so kalt geworden ist. Nicht das einen sonst die Erkältung erwischt….dann lieber jedes Herz welches einem zufiiegt 😉

    Wünsche dir noch einen schönen letzten Montag in 2019 und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

  2. Eva says:

    Frisch ist es liebe Moni,
    fahr du mal bei -2 Grad Rad. Das ist noch viel kälter, wenn man den Fahrtwind mit berechnet. Aber schön war es trotzdem gestern. Ein Bad und alles war wieder gut.
    umsomehr freue ich mich an dem Vögelchen mit Herz.
    Nächste Woche bin ich auch wieder mit dabei.

    Lieben Gruß Eva

    • Moni says:

      Das mache ich garantiert nicht, liebe Eva, ich überlasse es gerne all denen, die nicht solche „Frostbeulen“ wie ich sind. Hauptsache ist doch, dass Du eine feine Tour machen konntest und das herrliche Winterwetter so richtig genießen konntest. ♥

  3. Elke says:

    Wie süss der Bär mit Herz!
    Bei mir ist es richtig warm gewordne mit +6Grad auch über die Nacht!
    Guter Rutsch ins neue Jahr!
    Lieben Gruss Elke

    • Moni says:

      Haha, liebe Elke,
      es könnte natürlich schon sein, dass sich ein Bärchen unterm Entenkostüm verbirgt. Nichts ist unmöglich, gell. Dir auch einen fröhlichen Rutsch!

  4. Na das ist ja ein goldiges Kerlchen, ja es ist kalt geworden und richtig schön sonnig, jetzt fehlt nur noch der Schnee.

    Liebe Moni,

    ich wünsche Dir alles erdenklich Liebe und Gute und komme mir gut ins Neue Jahr.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    • Moni says:

      Danke, liebe Anke,
      alles ist eben nicht drin! Das strahlende Wetter tröstet ja ein wenig über fehlenden Schnee hinweg. Danke für die lieben Wünsche zum Jahreswechsel, die ich gerne und von Herzen zurückgebe. ♥

  5. hanneweb says:

    Ein niedliches Mäuschen mit guten Ratschlägen, liebe Moni.
    Auch bei uns ist es inzwischen sehr frostig und selbst die Sonne tagsüber schafft es nur bedingt zu wärmen. Aber kuschelig eingepackt mit Schal, Mütze und Handschuhen unterwegs in der schönen Natur, kann uns auch der Frost nicht wirklich viel ausmachen, gelle.
    Herzliche Grüße von Hanne und auch ich wünsche dir vom ganzen Herzen ❤️ einen schönen Tag, sowie morgen einen guten Übergang ins neue Jahr 2020 🍀❤️💖

  6. Jutta says:

    Ach, liebe Moni, das ist aber ein süßes Kerlchen. Nachdem hier nun schon Vögelchen und Bärchen im Gespräch waren, tippe ich mal auf Ente *lach*.
    Aber egal, Hauptsache mit viel viel Herz und einem dicken Schal gegen die Erkältung.

    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Geduld, nur noch 2 Tage, Klaus

  8. Rosi says:

    wie niedlich..
    mit einem großen Herz ..
    ja ..es ist kalt geworden
    hier war heute morgen auch alles weiß

    liebe Grüße
    Rosi

  9. Aurelia says:

    Ein liebenswerter und edler Wichtel. So silbern.

    Ich bin heute nur mit Obst unterwegs.

    LG Aurelia

    https://aurelias-welt.blogspot.com/2019/12/herzlicher-obsttag-fur-das-montagsherz.html

  10. malesawi says:

    Ein freundlicher Geselle zaubert mir hier ein Lächeln ins Gesicht.
    Liebe Grüße!

  11. Rina.P says:

    Oh, das ist ja süss. Den würd ich ja mit nach Hause nehmen. Gerade wo es doch jetzt so kalt ist.

    Ich wünsche einen guten Rutsch. Bitte ganz vorsichtig,

    Liebe Grüsse

  12. Diamantin says:

    Och wie niedlich.

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch.
    Viele Grüße Anett

  13. Bernhard says:

    Liebe moni,

    hast Du einen langen Atem, jeden Montag ein Herzbild. Wow, Respekt.

    LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.