„T“in die neue Woche 41/2019

Diese schlichte, aber gepflegte und dezent geschmückte Haustür im Kurgebiet von Bad Kreuznach
zeigt sich in der Wintersonne von ihrer schönsten Seite.
* * * * *
tuerkraenze-0033.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand
Habt alle einen entspannten 4. Advent-Sonntag
und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

37 Antworten zu „T“in die neue Woche 41/2019

  1. Linsenfutter sagt:

    Auch Dir einen schönen 4. Advent
    LG Jürgen

    • Moni sagt:

      Danke, lieber Jürgen,
      ich hoffe, auch bei Dir kehren jetzt die ruhigen, besinnlichen und friedvollen Tage ein. ♥

  2. Zoofreund sagt:

    Sehr schön. Das ist der Stil, der mir gefällt.
    Hab einen schönen 4. Adventssonntag.
    Viele Grüße
    Dieter

    • Moni sagt:

      Danke, lieber Dieter,
      bei all dem Geblinker und Geglitzer momentan, fällt eine so zurückhaltende Adventsdekoration richtig auf.

  3. Nova sagt:

    Eine tolle Tür, mag es eh gerne wenn solche Kassetten vorhanden sind und hier dann noch die Schmiedearbeiten Ganz toll und durch den weihnachtlichen roten Kranz ein doppelter Hingucker.

    Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist

    Wünsche dir noch einen schönen vierten Advent und sende liebe Grüsse

    N☼va

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Nova,
      mir hat besonders gut gefallen, dass es eine so schlichte Deko ist. Mal nicht bunt, blinkend und überladen. 😉

  4. do sagt:

    Was für eine schöne Adventstür, liebe moni.
    Ich wünsche dir einen entspannten 4. Advent.
    Herzlich, do

  5. Werner sagt:

    Liebe Moni , wenn mit dem heutigen Tag auch der Endspurt zu den Weihnachtsfeiertagen eingeläutet wird , wünsche ich dir einen ruhigen und entspannten 4. Advent.
    LG Werner

  6. eva sagt:

    Liebe Moni,
    hab einen schönen Sonntag und ein frohes Weihnachtsfest.
    Ich bin ab heute in der Blogpause und am Donnerstag wieder da.

    Lieben Gruß Eva

  7. malesawi sagt:

    Auch der Baum nutzt die Gelegenheit und spiegelt sich in der schönen Tür. Er weiß, sich gut in Szene zu setzen 😉
    Ich wünsche dir einen schönen Adventssonntag.
    Liebe Grüße!

  8. hanneweb sagt:

    Sehr schöner Kontrast, liebe Moni!
    Liebe Grüße von Hanne und hab auch du einen schönen 4. Adventssonntag 🍀🎄🌟

  9. Jutta sagt:

    Ooh ja, liebe Moni, das ist wieder so eine wunderschöne alte Holztür und sehr gut gepflegt. Auch das Gitter gefällt mir sehr gut. Schön mit dem Kranz und der Spiegelung.

    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent.

    Liebe Grüße
    Jutta

  10. schönes Tor/Tür wieder, wünsche einen schönen Sonntag zwei Tage vor Heiligabend, Klaus

  11. Arti sagt:

    So ein schlichter Schmuck ist genau richtig um die Schönheit der Türe zu unterstreichen und sie nicht zu übertrumpfen.

    Liebe Adventsgrüße
    Arti

    • Moni sagt:

      Man sieht, liebe Vera,
      so war mein erster Gedanke, dass die Hausbesitzer ihre schöne, alte Tür sehr gerne haben. ♥ 🎇 ♥

  12. Liz sagt:

    Ja – liebe Moni, wundervoll!!
    Dir von herzen einen schönen 4. Advent und entspannte, bezaubernde Weihnachtstage, Liz
    🎅🏻🎄🎅🏻🌲🎅🏻

  13. Die Tür ist wiklich schön, liebe Moni. Auch wieder so ein original altes Teil mit Briefkastenschlitz. Gefällt mir sehr gut.
    Herzliche Grüße und einen gemütlichen Restsonntag. Heute ist es auch bei uns wieder finster. Aber es ist Wintersonnenwende! kann nur besser werden.
    Herzliche Grüße – Elke

  14. Dies und Das sagt:

    Eine edle Türe schon im Glanz der kommenden Festtage!!
    Schönen Gruß,
    Luis

  15. Warum haben bloß so viele Häuser Stufen, bis man das Haus betreten kann? *seufz *

    • Moni sagt:

      Eine gute Frage, liebe Katrin,
      ich mache mich jetzt mal auf die Suche nach einer einleuchtenden Antwort. Meine erste Vermutung ist, dass ein Keller-Aushub nicht möglich war und früher baute man Häuser grundsätzlich mit Keller.

    • Rosi sagt:

      es sieht so aus als hätte diese Tür einen Hochwasserschutz (die grauen Säulen rechts und links)
      in Flussnähe wurden das Parterre generell etwas höher gebaut

      liebe Grüße
      Rosi

      • Moni sagt:

        Das könnte auch stimmen, liebe Rosi,
        vielleicht ist es von allem ein wenig.

      • Also hier haben auch Häuser, die nict in der Nähe von Flüssen oder anderen Wasserspendern diese Treppen. Irgendjemand meinte, dass das auch gegen böse Geister gemacht sei.

        • Moni sagt:

          Das könnte auch sein, liebe Katrin,
          heute werden solche Eingangstreppen ja nicht mehr gebaut wegen der Barrierefreiheit!
          Ich persönlich fand diese Stufen in der Winterzeit immer recht gefährlich, wegen Glatteis, Rutschgefahr etc.

  16. klärchen sagt:

    Einfach schlicht und schön mit Charme.
    Liebe Moni, eine schöne Weihnachtszeit mit vielen freudigen Momenten.
    Einfach die stille Zeit genießen und das Jahr bis zu seinem Ende!
    Das Jahr 2020 hört sich doch von der Zahl her gut an, es könnte nur besser werden!
    Liebste Grüsse von mir zu Dir, wir lesen uns, herzlichst Klärchen

  17. Astridka sagt:

    Von mir die besten Wünsche für ein gelungenes Weihnachtsfest aus meinem Refugium! Die elegante Tür wirkt wie eine Eintrittskarte für ein solches Ereignis!
    Alles Liebe!
    Astrid

  18. Rosi sagt:

    sehr schön mit der Spiegelung

    liebe Grüße
    Rosi

  19. That was a great and comprehensive article…all the tips enumerated and explained will be helpful for those who are wise enough to tap from it. Any business nowadays without social media signals and presence may not make it to the outermost, and investment too is part of the key to success in business. Keep up the good work.