DND 39/2019

Wie gerne hätte ich Wunder-Winter-Schnee-Natur-Fotos gezeigt.
Aber es soll auch in diesem Jahr wieder nicht werden mit der berühmten „weißen Weihnacht“.
* * * * *
Also habe ich mich wieder einmal in die wunderschöne Amaryllis vertieft.
Sie besucht uns jedes Jahr zur Winterszeit, wenn’s bei uns mal wieder nicht schneit!
* * * * *

Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

38 Antworten zu DND 39/2019

  1. Linsenfutter sagt:

    Leider werden wir auf den Schnee verzichten müssen. Schade finde ich es auch.
    LG Jürgen

  2. Anke sagt:

    Ein wundervolles Foto, liebe Moni. Schnee hatten wir letzten Freitag, inzwischen natürlich alles schon wieder getaut (bereits am Samstag). Ich habe aber ein paar Bilder gemacht, muss sie noch bearbeiten, hoffe sehr, dass ich am WE dazu komme.

    Liebe Grüße
    von Anke

    • Moni sagt:

      Lieben Dank, Anke,
      wenn es bei uns „weiß“ wird, dann eilen wir ja sofort, um Fotos zu machen, gell. Ich bin schon gespannt auf Deine Bilder vom 2019er Schnee.

  3. Bernhard sagt:

    Liebe moni,

    wenn nicht weiß, dann halt den Winter bunt machen 🙂

    Das wird wohl nichts mehr mit weiße Weihnachten dieses Jahr 🙁

    Wünsche Dir einen schönen Donnerstag.

    LG Bernhard

  4. Jutta Kupke sagt:

    Eine herrliche Blüte !
    Heuer habe ich ganz vergessen, mir eine Zwiebel zu besorgen.
    Und weiße Weihnachten, was ist das . . . 😉
    Liebe Grüße
    Jutta

    • Moni sagt:

      Das fragt man sich langsam wirklich, liebe Jutta,
      aber wir erinnern uns noch an einzelne „weiße“ Festtage, wunderschöne Erinnerungen, gell.

  5. mano sagt:

    eine ganz prächtige blüte!!
    liebe grüße
    mano

  6. riitta k sagt:

    Red amaryllis is always fabulous <3 Have a lovely day.

  7. Kathrin sagt:

    In dieser Blüte kann man sich auch vertiefen….schön!

  8. Arti sagt:

    Zumindest machen uns schöne Amaryllisblüten den Verzicht auf weiße Weihnachten leichter. Vielleicht hilft es zum Fest noch eine mit ganz weißen Blüten zu holen…dann ist es zumindest etwas weiß ;)))

    Liebe Grüße
    Arti

  9. hanneweb sagt:

    Ein wunderschöner Ersatz für Winterwunderwelt, liebe Moni.💖 Wir sollten die Hoffnung jedoch nicht aufgeben, dass es draußen doch noch herrlich winterlich weiß wird. Denn die letzten Jahre zeigten uns ja… wenn es bei uns Schnee im Winter gibt, dann erst ab Januar oder Februar.😉
    Liebe Grüße von Hanne

  10. Elke sagt:

    Ja , der Winter fehlt schon aber deine schöne Amaryllisblüte macht es wieder Wett
    Lieben Gruss Elke !

  11. Pia sagt:

    Ein wunderschönes samtiges Rot hat deine Amaryllis. Für alle die Unterwegs sind über die Feiertage ist das trockene Wetter ein Vorteil.
    L G Pia

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Pia,
      wir sind total vernebelt und somit ist alles alles nass und feucht. Die regionalen Unterschiede sind momentan ziemlich groß.

  12. oh, wie ist das schön, die Sonne scheint , genieße es, Klaus

  13. Immer wieder ein schönes Motiv, liebe Moni. Ich habe im Moment gar keine Amaryllis. Aber auch keinen Platz *gg*. Auf meiner Blumenbank drängen sich Orchideen, Alpenveilchen, Christrosen und nach wie vor blühende Begonien. Aber im Januar werde ich mir noch mal eine Amaryllis im Topf gönnen.
    Herzliche Grüße – Elke

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Elke,
      ich habe auch schon überlegt, ob ich mir „nach der Hauptsaison“ nochmal eine Blüte gönne. 😉

  14. Jutta sagt:

    Wunderschön schaut die Blüte aus, liebe Moni. Ich habe noch zwei Töpfe zu stehen, da ist aber noch nichts aufgeblüht.

    Liebe Grüße
    Jutta

  15. eva sagt:

    Nun ja liebe moni,
    morgen wrd es wieder amaryllien.
    Ist schn eine schöne Blüte.

    Lieben gruß eva

  16. malesawi sagt:

    Schnee wäre schön aber die Amaryllis ist ein guter Ersatz.
    Liebe Grüße!

  17. Liebe Moni,
    hier bei uns ist Schnee eher eine Seltenheit, daher habe ich gar keine Erwartungen bezüglich einer weißen Weihnacht.
    Der Blick in deine Amaryllis lohnt sich allemal.
    Sei ganz herzlich gegrüßt von Beate

    • Moni sagt:

      Genau, liebe Beate,
      es gibt eben Gegenden rund um den Globus, da gibt es immer weiße Weihnacht, ebenso wie diejenigen, die Weihnachten in der Sonne, am Strand etc. verbringen.

  18. k sagt:

    Wir hatten heute 15°C (plus)
    Da fällt es schwer daran zu glauben, dass es in 3 Tagen Heilig Abend ist…
    Schnee wird es wohl keinen geben. Vll. sollte man den Heilig Abend in den Februar schieben, dann hätten wir vll. eine Chance…
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende ♥
    k

    • Moni sagt:

      Bei uns gab es nur Nebel, meine Liebe,
      und die Höchsttemperatur hat maximal 7 Grad erreicht. Da kommen keine Frühlingsgefühle auf. 😉

  19. Nova sagt:

    Einfach nur herrlich, immer wieder schön anzuschaun.

    Liebe Grüsse

    N☼va

  20. twinsie sagt:

    wenn wir schon auf Schnee verzichten müssen, suchen wir uns eben andere schöne Dinge wie deine herrliche Amaryllis in diesem herrlichen rot….eine Farbe, die für mich zu Weihnachten gehört

    Noch einen schönen 4. Adventsonntagabend und liebe Grüße
    Eva

  21. That was a remarkable and complete article… all of the tips tallied and explained will be valuable for the people who are wise enough to tap from it. Any business nowadays without electronic long range informal communication sign and proximity may not make it to the farthest, and adventure additionally is a bit of the best approach to accomplishment in business. Continue doing amazing.