DND 38/2019

„Wer ist die Schönste im Winterland?“
Nach frostigen Nächten und mit zarten Raureif überzogen
wetteifert jede Naturschönheit um den 1.Platz!
* * * * *

Bei Jutta gibt es noch mehr Natur am Donnerstag.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

31 Responses to DND 38/2019

  1. Linsenfutter says:

    Auch der Fost zaubert herrliche Bilder.
    LG Jürgen

  2. ea says:

    Das kannst du wohl sagen liebe Moni,
    so Naturschönheiten erfreuen einen immer wieder.

    Lieben Gruß Eva
    hab einen schönen Tag

  3. Elke says:

    Ja, sie sieht wunderschön aus wenn der Frost sie streift aber auch in den anderen Jahreszeiten, ich fotografiere sie auch gerne!
    Tolles Foto!
    Lieben Gruss Elke

  4. Nova says:

    Ach, da werden einfach alles nur Goldmedaillen vergeben 😉 Jede Pflanze, jede Blüte für sich ist eine Schönheit und deine Aufnahme ebenfalls.

    Hab noch einen schönen Tag und liebe Grüsse von mir zu dir

    N☼va

  5. Anke says:

    Eine wunderschöne Aufnahme, liebe Moni. Der Frost verzaubert die Natur, es schaut herrlich aus.

    Alles Liebe
    wünscht Dir
    Anke

  6. Ein wundervolles Foto, liebe Moni, so zart, einfach zauberhaft.

  7. Kathrin says:

    Stimmt! Platz 1! Bei euch ist es sooo kalt?
    Hier ist nur grau und regen

    • Moni says:

      Immer wieder, liebe Kathrin,
      ist es dann über Nacht so kalt. Tagsüber werden auch wir überwiegend mit Grau-in-Grau-Regen-Schauer-Sturmböen-tristem Novemberwetter beschenkt!!! 😉

  8. malesawi says:

    Die von dir abgelichtete Schönheit verdient auf jeden Fall einen vorderen Rang.
    Liebe grüße!

  9. Paula says:

    Liebe Moni,

    solche Bilder verzaubern mich auch immer wieder. In der Nacht sollte es bei uns schneien, aber war dann doch nur Regen.

    Vielen Dank für deine lieben Kommentare bei mir. Hat mich riesig gefreut, das ich auch bei dir nicht in Vergessenheit geraten bin.

    Noch eine schöne Adventszeit und ganz liebe Grüße
    Paula

  10. hanneweb says:

    Diese fragilen Schönheiten der Natur sind immer ein wunderschöner Blickfang, liebe Moni.
    Wenn sie zudem noch von Väterchen Frost verschönert sind, einfach toll.❤️💖
    Liebe Grüße von Hanne 🌞

    • Moni says:

      Immer wieder, liebe Hanne,
      bringt mich die Natur zum Staunen. Vor allem bin ich dankbar, dass wir bei so einem Anblick so viele Gefühle verspüren können. ♥♥♥

  11. Jutta Kupke says:

    Zauberhaft !
    ♥lichen Dank für die Verlinkung zum „DND“

  12. Arti says:

    Diese Schönheiten leben nur im Zauberwald hinter den Frostbergen :)) aber ihre vergängliche Schönheit zieht im Winter alle Blicke auf sich. Hast du toll festgehalten.

    Liebe Grüße
    Arti

  13. sieht zwar schön aus, aber bitte noch nicht, wünsche dir viele schöne Momente, Klaus

  14. klärchen says:

    Ein Zauber in der Natur, liebe Moni. So zart und mit einem blauen Schimmer, sehr schön!
    Liebe Grüsse, Klärchen

  15. Antje says:

    💗💗💗💗💗

  16. k says:

    wunderschön. Das ist auch so ziemlich das einzige was mich am Winter erfreut, schöne Bilder machen zu können bzw. an zu sehen.
    Leider komme ich meist zu spät aus dem Bett um auf Knipstour zu gehen. Vll. ändert sich das ja doch noch mal.
    Ich mag diese Blume (Bärenklau, giftig) schon in Sommerzeiten gerne ansehen, bei Frost hat sie etwas ganz besonderes.
    Sei ♥-lich gegrüsst, k

  17. Jutta says:

    Ja, liebe Moni, da gibt es wohl so einige, die im Wettbewerb mitmachen könnten und einfach ganz zauberhaft aussehen, so wie Dein Samenstand auch. Ich möchte da nicht Schiedsrichter sein.
    Ein wunderschönes Foto ist das.

    Liebe Grüße
    Jutta

  18. Pia says:

    Absolut verdient um Solitär abgelichtet zu werden.
    L G Pia

  19. Bernhard says:

    Liebe moni,

    schön, von Dir ein Raureifbild zu sehen 🙂

    LG Bernhard

    • Moni says:

      Danke, lieber Bernhard,
      ich bin ja ein Morgenmuffel. Deshalb gibt es von mir nur wenige Bilder dieser Art, aber selbstverständlich kann ich auch „raureif“ 😉

  20. Rosi says:

    fein hat sie sich herausgeputzt 😉

    liebe Grüße
    Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.