„T“in die neue Woche 39/2019

Dieses kleine Räucherhäuschen hat Fenster und Türen fest verschlossen.
Denn hier soll aromatischer Rauch aufsteigen
und der steigt ja üblicherweise nur durch den Schornstein hinaus.
🕯️🕯️
Da ich kein Freund des Räucherns bin, bleibt es hier aber beim rauchfreien „Adventshäuschen“!
🕯️🕯️

Habt alle einen fröhlichen 2. Advent-Sonntag
und macht es euch fein!
Türen und Tore wünscht sich Nova ,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

36 Antworten zu „T“in die neue Woche 39/2019

  1. Linsenfutter sagt:

    Danke. Ebenso.
    LG Jürgen

  2. Zoofreund sagt:

    Das ist aber hübsch.
    Viele Grüße und einen schönen Adventssonntag
    Dieter

  3. Liebe Moni,
    auch für dich einen frohen 2.Adventsonntag. Der bestecEhemann von allen hat eine Räuchermännchensammlung. Sie werden auch fleißig benutzt. 🙂

  4. Nova sagt:

    Auch ohne Rauch sieht es einfach schön aus; gefällt mir und klasse das es jetzt auch beim T mit dabei ist. Danke dir dafür. Ich freue mich sehr und wünsche dir noch einen schönen zweiten Advent.

    Liebe Grüsse

    N☼va

  5. hanneweb sagt:

    Ein hübsches Häuschen, liebe Moni und man kann es ja auch wirklich einfach nur zur Deko aufstellen, ohne die Luft mit dem „Duft“ der Räucherkerzen zu schwängern. Unsere Räuchermannchen aus alter Zeit, stehen auch nur aus Nostalgiegründen zur Deko am Kamin und erfüllen auch so ihren Zweck.
    Liebe Grüße von Hanne und hab auch du einen schönen 2. Advent. 🌟💖❤️🕯️🕯️

  6. riitta k sagt:

    What a pretty little house! Happy Sunday.

  7. malesawi sagt:

    Ein schönes T für die neue Woche.
    Auch bei uns gibt es diverse Räuchermännchen, die nicht räuchern dürfen. Mein Lieblingsmann erträgt den Duft nicht.
    Liebe Grüße!

  8. do sagt:

    Rauchfrei ist gut, aber auch mit Rauch würde mir das Häuschen richtig gut gefallen, liebe moni. Ich würde ja am PC nichts riechen 🙂
    Herzlich, do

    • Moni sagt:

      Manchmal, liebe do, ist es doch für was gut, dass wir virtuell weder riechen noch schmecken können, gell. 😉

  9. werner sagt:

    Das Räucherhäuchen finde ich sehr schön, Mit einem Loch versehen, könnte es ein wunderschöner Bruthäuschen für Meisen werden.
    Ich wünsche auch dir einen schönen 2. Advent, liebe Moni.
    Liebe Grüße Werner

    • Moni sagt:

      Eine gute Idee, lieber Werner,
      aber ich denke mal, diese Häuschen sind nicht wetterfest, sie würden sehr schnell rosten und sind dann nicht wirklich als Vogelhaus geeignet. Dir auch einen feinen 2.Advent!

  10. Bernhard sagt:

    Liebe moni,

    die Räucherhäuschen sieht man kaum noch. Du hast da ein schönes Exemplar abgebildet.

    Wünsche noch einen schönen 2. Advent

    LG Bernhard

    • Moni sagt:

      Danke, lieber Bernhard,
      dieses Häuschen hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Da aber ungeräuchert, hält es vermutlich noch sehr lange…. 😉

  11. Liebe Moni, da schließe ich mich dir gerne an. Ich vertrage dieses Räucherzeugs einfach nicht. Aber das Häuschen ist richtig knuffig.
    Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent.
    Elke

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Elke,
      bei dem miesen Wetter machen wir es uns daheim so richtig gemütlich, ohne Rauch, dafür aber mit 2 Kerzlein 🕯️🕯️ ♥ 🙂

  12. Liebe Moni,
    das Häuschen sieht so putzig aus, das ist auch ganz ohne Rauch sehr schön.
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen zweiten Advent.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  13. Arti sagt:

    Das ist wirklich ein schönes Räucherhaus, Bei den Kegeln gibt es wirklich welche, die nicht so besonders fein duften. Aber es gibt auch richtig gute. Auf dem Weihnachtsmarkt darf man fast immer riechen. Meine Lieblingssorte ist Bratapfel/Zimt. Leider bekommt man die nicht überall.

    Liebe Grüße und noch einen schönen 2.Advent
    Arti

    • Moni sagt:

      Bratapfel-Zimt, liebe Vera,
      das hört sich echt lecker an und könnte auch mir gefallen. Muss ich doch mal Ausschau halten…. 🙂

  14. eva sagt:

    Ich habe heute soviele von den Häuschen gesehen, sie habe allen nicht geraucht und das muß auch nicht sein.
    Ist aber trotzdem ein nettes Haus, das einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

    Hab es fein und noch einen schönen 2. Advent. Wir waren heute mit den Rad unterwegs. 10 Grad, aber der Fahrtwind ist schon heftig.
    Lieben Gruß Eva

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Eva,
      wir hatten hier auch noch Regen jede Menge, das hätte dann mit dem Rad keinen Spaß mehr gemacht.

  15. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    das ist wirklich ein sehr schönes Häuschen und würde mir auch gefallen. Ich liebe alles, was räuchert und der Geruch stört mich eigentlich auch nicht – natürlich nicht den ganzen Tag.
    Trotzdem haben sich schon vor Jahren meine drei Räuchermännchen (Förster, Trommler und Schornsteinfeger) das Rauchen abgewöhnt. Die Gesichter – besonders die Nase – wurden ganz schwarz und das fand ich nicht so schön. Man hätte das auch mit der Zeit nicht mehr abbekommen. So erfreue ich mich jedes Jahr auch ohne Rauch an ihnen. Alternativ kann man ja auch mal eine Räucherkerze so hinstellen.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen 2. Advent.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Jutta,
      so sehe ich das ja auch.
      Man glaubt ja nicht, was so ein wenig Rauch für Schmutz verursacht, gell.

  16. Dies und Das sagt:

    ….stimmt: „Ohne Rauch geht´s auch“!!
    Schöne Woche in der „rauchfreien“ Zone,
    Luis

  17. Agnieszka sagt:

    Interessantes foto

  18. k sagt:

    Ein passendes Türchen zur Weihnachtszeit. Sehr schön. Und Qualm ist häufig auch nicht wirklich gesund, deshalb bleibt der Ofen aus. So kalt ist es ja immo auch nicht.
    Liebe Grüsse ♥
    k

  19. Rosi sagt:

    auch wenn es nicht raucht sieht es hübsch aus 😉

    liebe Grüße
    Rosi