Zitat im Bild 120/2019

„Die Art des Gebens ist wichtiger als die Gabe selbst.“
(Pierre Corneille, 1606-1684)
* * * * *
Schon vor vielen Jahrhunderten gab es kluge Menschen die wussten,
was wirklich wichtig ist auf dieser Welt.
Wir sollten es auch und gerade heute beherzigen!
adventskraenze-0026.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Habt alle einen fröhliches, angenehmes Advents – Wochenende!
Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova 

 

 

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

27 Responses to Zitat im Bild 120/2019

  1. eva says:

    Hi Moni und einen guten Morgen.

    kann man so sagen, manchmal kann man sich sogar über einen schönen Apfel freuen.

    Obwohl, man freut sich auch über etwas Großes, so ist das ja auch nicht.

    Sodele, jetzt fängt die Arbeit an, ich muß.
    Lieben Gruß Eva

  2. Nova says:

    Genau so ist es….da braucht es auch keiner riesigen Geschenke die letztendlich übertrieben und nicht wirklich von Herzen kommen. Tolle Worte und tolles ZiB insgesamt, es spricht mir voll vom Herzen und der Seele.

    Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist. Wünsche dir noch ein schönes zweites Adventswochenende und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

  3. klärchen says:

    Liebe Moni, wie wahr das ist. Geben ist seliger als nehmen, fällt mir ein.
    Gerade jetzt in dieser Zeit, sollte man es beherzigen. Ein schönes Bild und ZiB. Dir einen gemütlichen Advent,mit lieben Grüssen, Klärchen

    • Moni says:

      Danke, liebes Klärchen,
      heutzutage scheint es ja wirklich leider oft genau umgekehrt zu sein. Aber vielleicht gelingt ja noch die Umkehr und die Besinnung auf das Wesentliche. ♥

  4. hanneweb says:

    Diese Worte bzw dieses Empfinden ist für mich selbst schon immer sehr wichtig, liebe Moni.
    Vor allem in unserer inzwischen größtenteils nur noch konsumorjentierten Gesellschaft ging der Sinn des Schenkens immer mehr in Unsinn über, was nicht wirklich Freude macht.
    Liebs Grüßle von Hanne und hab noch einen schönen Tag 🌟🍀💖❤️

  5. Karin Lissi says:

    Liebe Moni,
    so empfinde ich das auch, ein Weisheit nach meinem
    Herzen.
    Alles was vom Herzen kommt, ist ein Geschenk das
    glücklich macht.
    Liebe Grüße und ich wünsche dir morgen einen besinnlichen 2. Advent, Karin Lissi

  6. malesawi says:

    Dieses Zitat passt perfekt in die Weihnachtszeit.
    Liebe Grüße!

  7. geben ist immer schön, alles Gute wünsche ich dir zum Wochenende, Klaus

  8. Kirsi says:

    Liebe Moni,
    wenn man von Herzen gerne gibt egal was das ist es wirklich ganz egal ob groß oder klein,
    ein schönes Zitat und toll von Dir umgesetzt,
    liebe Grüße
    Kirsi
    (Dein Adventskranz ist ja niedlich 😉

  9. Na ja, vielleicht nicht immer, liebe Moni. Wenn wir Bedürftigen geben, was sie dringend zum Überleben brauchen, dann ist die Gabe an sich vermutlich schon das Wichtigste. Was allerdings Geschenke in unserer, meist üppig versorgten Umgebung betrifft, ist der Spruch sicher richtig.
    Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent.
    Elke (Mainzauber)

    • Moni says:

      Liebe Elke,
      darf ich ergänzend hinzufügen, dass meiner Meinung nach gerade bei Gaben an Bedürftige die Art und Weise des Gebens sehr wichtig ist. Wenn nur Geld fließt, das dann in die falschen Kanäle geht, ist es wichtig darüber nachzudenken, wie Hilfe, Geschenke oder auch Gaben da ankommen, wo sie hin sollen, oder?! ♥

  10. Arti says:

    ich sehe es genau so. Die Art des Gebens ist wichtig. Ein Geschenk vor die Tür gestellt ist etwas ganz anderes als es persönlich und mit lieben Worten zu überreichen.
    Letztes Jahr haben wie in der Familie entschieden ohne Geschenkpapier zu schenken. Das waren die schönsten Weihnachten ever, weil jeder eine ganz besondere Alternative zum Papier gesucht hat. Der Brüller war ein weihnachtlicher Kissenbezug :))

    Dein Bild gefällt mir ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße zum 2.Advent
    Arti

    • Moni says:

      Herrliche Idee, liebe Vera,
      vor allem, weil ein Kissenbezug benutzt werden kann und das teure Geschenkpapier wird nur hastig aufgerissen und dann bergeweise weggeworfen. Eine Idee, die ich mal mitnehme…. ♥

  11. Dies und Das says:

    ….so kann ein fester Händedruck oft viel wertvoller sein, als Gold und Edelstein!!!
    Einen entspannten zweiten Advent,
    Luis

  12. // Heidrun says:

    Da gebe ich Dir, liebe Moni unbedingt recht, die Art und Weise, wie wir schenken macht es aus. Und gleichzeitig, wie das Geschenk entgegen genommen wird.

    Hab einen schönen 2. Advent, sternenglanz Grüße von Heidrun

  13. Jutta says:

    Liebe Moni,

    dem anderen seine Zuneigung, seine Liebe zu zeigen, das ist wirklich das wichtigste dabei. Dann kann das Geschenk auch nur aus einer Kleinigkeit bestehen.

    Ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent.

    Liebe Grüße
    Jutta

  14. Claudia says:

    Wahre Worte, liebe Moni! Ein seher gutes Zitat!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.