Rost-Parade 10/2019

Ein wenig Rost genügt, um dieses Schloss „winterfest“ zu machen!
* * * * *Das rostige Projekt von „cubusregio„-Peter

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

13 Antworten zu Rost-Parade 10/2019

  1. Linsenfutter sagt:

    Ein bißchen Caramba wäre auch nicht schlecht.
    LG Jürgen

  2. Hauptsache, der Mülleimer wird benutzt.
    Lieben Gruß – Elke

  3. Liebe Moni,

    zwar schon ein wenig rostig, aber immer noch brauchbar und du weißt ja….Rost hat einfach Charme.:-)

    Liebe Grüße und einen schönen Halloweenabend wünscht dir
    Christa

    • Moni sagt:

      Genau, liebe Christa,
      Rost lebt von der Veränderung und wirkt deshalb immer wieder faszinierend auf uns, gell.

  4. hanneweb sagt:

    Das hält tatsächlich garantiert über den Winter, liebe Moni.
    Liebs Grüßle von Hanne ??

    • Moni sagt:

      Hoffen wir es mal, liebe Hanne,
      es hängt ein kleiner Abfallbehälter daran, der sicher ab Frühjahr wieder gute Dienste leistet.

  5. Eva sagt:

    Ach, das habe ich schon wieder vergessen.
    Aber ich freue mich an deinem Bild.
    Super.

    Lieben Gruß Eva

  6. Nova sagt:

    Hauptsache es kann dann nächstes Jahr wieder zum Einsatz kommen 😉

    Liebe Grüssle

    N☼va

    • Moni sagt:

      Liebe Nova, angebracht ist dort ein Abfalleimer und ja, wir hoffen ja alle immer wieder, dass die Leute den (kleinen) Abfall auch wirklich dort entsorgen, gell.

  7. Claudia sagt:

    Ja, dieses Schloß dürfte ganz winterfest sein :O) Diesen Mülleimer bekommt man nur schwer wieder von dort weg. Hoffentlich wird er auch gut genutzt!
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Claudia,
      wenn Abfallbehälter da sind und nicht mit Unrat vollgestopft worden sind, werden sie doch wirklich auch genutzt. Solch provisorischen Befestigungen sieht man allerdings nicht oft.