Freitagsblümchen 2019

So wunderschöne, kräftige und üppige Blüten
hat mir im letzten Jahr um diese Zeit meine Schlumbergera gezeigt.
Mit der Betonung auf „im letzten Jahr“!

In diesem Jahr zeigt sie sich sehr, sehr zurückhaltend
und ich bin echt gespannt, ob sie es wieder schafft.
Wenn ja, werde ich sie natürlich mit Freude präsentieren!
* * * * *

Meine „Freitagsblümchen“ teile ich gerne
mit Riitta von Floral Passions
und
der Gartenglück-Linkparty

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

32 Responses to Freitagsblümchen 2019

  1. Claudia says:

    Guten Morgen liebe Moni,
    herrlich hat Dein Kaktus im letzten Jahr geblüht! Ich bin sicher, er wird Dir auch in diesem Jahr Blüten bringen! Mama hat auch so welche, die zieren sich in diesem Jahr auch noch *schmunzel*
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein herrliches Herbstwochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

  2. Anke says:

    Liebe Moni,

    das klappt bestimmt noch, nicht jedes Jahr ist gleich, die Natur hat ihren eigenen Willen, das ist auch gut so.

    Sehr schönes Foto von Deinem Weihnachtskaktus, ich drücke Dir für dieses Jahr die Daumen.

    Einen wunderbaren Freitag
    wünscht Dir
    Anke

  3. Nova says:

    Oh….wollte schon sagen: soviele Blüten jetzt schon^^ Na, da drücke ich dir die Daumen dass du auch in diesen Jahr noch erfreut wirst.

    Ich habe meinen nach draussen auf die Fensterbank „verbannt“. Mal sehen ob da was kommt.

    Dir einen schönen Start ins Wochenende und liebe Grüsse

    N☼va

    • Moni says:

      Danke, liebe Nova,
      ich habe die Schlumbergera auch noch draußen stehen. Nächste Woche soll es mit den Temperaturen abwärts gehen, da werde ich sie wohl reinholen müssen.

  4. Gudrun says:

    Na, dann drücke ich mal die Daumen, dass sie noch ein bisschen zulegt, dir die Freude macht.
    Liebe Grüße und einen guten Freitag, liebe Moni.

  5. Kathrin says:

    Noch ist es nicht so weit…man gut

  6. hanneweb says:

    Mit den feinen Tropfen auf den Armen kommt diese wunderbare Pflanze auch ohne viele Blüten nochmal so schön rüber, liebe Moni. Meine Schlumbergera hatten in diesem Jahr auch nicht so wirklich Lust zum blühen, aber gönnen wir aucj ihnen die Zeit zum erholen und neue Kräfte samneln, gelle.?
    Liebs Grüßle von Hanne und komm gut in den Tag ??❤️☀️

    • Moni says:

      Gerne, liebe Hanne,
      so viel Respekt vor der Natur muss selbstverständlich sein. Wenn sie eine Pause braucht, warten wir eben geduldig und nehmen uns ein Beispiel an der Umsicht und dem klugen Vorausdenken der Natur. ♥♥♥

  7. klaerchen says:

    Liebe Moni, so wie Du warte ich auch auf die kleine Blütenpracht. Im letzten Jahr hat sie zweimal geblüht. Ob sie dieses Jahr auch noch die Kraft hat? Lassen wir uns überraschen, herzlichst Klärchen

  8. Christine says:

    Ich finde es immer wieder interessant, wie unterschiedlich die Natur doch von Jahr zu Jahr reagiert… mal blüht etwas wunderschön, dann eher kurz und zurückhaltend!

  9. danke für die Blumen, beste Grüße für dich von mir, Klaus

  10. Delia says:

    Das ist ja lustig, liebe Moni, bei mir ist es genau umgekehrt; letztes Jahr hat das Blümchen gefaulenzt um jetzt richtig loszublühen… Vielleicht blüht dein Kaktus im kommenden Jahr dann wieder doppelt schön? Ich drück die Daumen!

    Liebe Grüße, Delia

  11. eva says:

    Liebe Moni,
    ich habe gar keine aber meine Mutter hatte einige und ich war immer überfragt, ob das nun Osterkaktus oder Weihnachtskaktus ist.

    Rede ihr gut zu, vielleicht strengt sie sich an und kommt noch.
    Meine Güte ist es heute warm. Jetzt bin ich froh zuhause zu sein und jetzt muß ich einiges tun.
    Ich wünsche dir einen schönen Nachmittag und Abend.
    Liebe Grüße Eva

    • Moni says:

      Heute ist es wirklich etwas zu mild, liebe Eva,
      da spielt gerne mal der Kreislauf verrückt. 😉 Am guten Zureden wird es sicher nicht fehlen, ich rede gerne mit Pflanzen und auch Tieren.

  12. riitta k says:

    Hi moni,

    Beautiful was she last year ? This cactus would benefit if placed in a cool room until it builds buds. The buds need cooler than the room temperature! Thank you for sharing & linking, have a beautiful weekend. Lg riitta

  13. Bernhard says:

    Liebe moni,

    schon wieder Freitag, oh man, wie die Zeit läuft …

    Aber wenigsten habe ich nun eine Woche Urlaub, aber der Garten wartet schon …

    LG Bernhard

  14. Liebe Moni,

    ich bin mir sicher, dein Kaktus wird dich auch in diesem Jahr wieder mit Blüten erfreuen.
    Ich glaube, in diesem Jahr ist alles etwas später dran. Meiner macht auch noch keine Anzeichen in punkto Blüten.
    Fassen wir uns in Geduld und erfreuen uns bis dahin an den Fotos vom letzten Jahr.
    Prima, dass du deinen Kaktus heute mitgebracht hast. 🙂

    Ganz liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag
    Christa

  15. Astridka says:

    Diese Pflänzchen gehen ganz ihrem eigenen Plan nach. Ich habe es daher nie versucht, weiß es aber noch von meiner Schwiegermutter.
    Dir ein gutes Wochenende!
    Astrid

  16. malesawi says:

    Schlumbergera, was für ein lustiger Name.
    Ich drücke die Daumen, für die diesjährige Blüte.
    Liebe Grüße!

    • Moni says:

      Danke, liebe malesawi,
      übrigens:
      Der botanische Name der Gattung ehrt den französischen Kakteensammler und -züchter Frédéric Schlumberger.
      In unseren Ohren klingt der Name ja wirklich fröhlich. 🙂

  17. Liebe Moni,
    ich drücke Dir die Daumen, dass Deine Schlumbergera Dir dieses Jahr wieder mindestens genauso schöne Blüten zeigt und wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.