Schilderwald 02/2019

Im Hotel Krone in Luzern  wohnt der Gast mitten in der Altstadt.
Ich mag diese alten Gastronomie-Schilder gerne
und halte immer Ausschau nach ihnen.
* * * * *Noch mehr Schilder gibt es bei der lieben Arti

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

36 Antworten zu Schilderwald 02/2019

  1. klärchen sagt:

    Liebe Moni, das schöne Schild ist auch nicht zu übersehen, der Gast ist König.
    Liebe Grüsse in Deinen Tag, Klärchen

  2. eva sagt:

    Ohh, die ist schön die Krone, da gibt es einige und ich habe immer Angst, dass da einem die Krone aufgesetzt wird.

    Lieben Gruß Eva

    • Moni sagt:

      Schönes Wortspiel, liebe Eva 🙂
      Man muss eben überall aufmerksam sein und darf nicht alles glauben, was einem da so vorgegaukelt wird, gell.

  3. Kaeferchen sagt:

    Vor allem die Krone macht richtig was her – da wohnt Gast bestimmt königlich

    lg gabi

    • Moni sagt:

      Es war dann doch eher „gut bürgerlich“, liebe Gabi 🙂 Schließlich gab es ja auch nur 3 (Stern)Krönchen!

  4. Kathrin sagt:

    Da hast Du ein sehr schönes Exemplar gefunden. Toll

  5. Nova sagt:

    Geht mir auch so, ich mag die auch sehr gerne. Hier gibt es sie nicht, von daher freue ich mich wenn ich sie noch auf einem Blog sehen kann.

    Schon allein die Krone zeigt an welcher Namen sich hier verbergen könnte^^ Echt edel.

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

  6. Antje Mauch sagt:

    blitzeblank!

  7. Arti sagt:

    Was für ein wundervolles Nasenschild. Überhaupt kein Vergleich zu den modernen Neonreklame-Schildern. Dieser Auslieger hat einfach Stil und die goldene Krone glänzt wundervoll im Sonnenschein. Ein fantastisches Bild.

    Über diesen gekrönten Beitrag habe ich mich sehr gefreut und bedanke mich recht herzlich dafür.

    Sei lieb gegrüßt von
    Arti

  8. hanneweb sagt:

    Liebe Moni,
    ein sehr schönes und vielversprechendes Schild von dem man erhofft, dass der Gast hier ist noch König ist.
    Liebe Grüße von Hanne ?❤️?

  9. Einer meiner großen Leidenschaften, das Sammeln von Nasenschilder . Wann immer ich welche sehe, kommt meine Kamera zum Einsatzt . Du hast hier ein besonders schönes Exemplar erwischt , Das hätte ich auch gern in meiner Sammlung. Danke fürs Zeigen .LG Werner

    • Moni sagt:

      Wie schön, lieber Werner,
      es gibt ja einige unter uns, die sich jedesmal aufs Neue begeistern können an diesen alten Schildern. Ich überlasse Dir „die Krone“ gerne für Deine Sammlung. ♥

  10. Elke sagt:

    Wunderschön! Ich mag die auch sehr.

    Liebe Grüße – Elke

  11. das sieht ja irgendwie schön aus, möge dir heute alles gelingen, Klaus

  12. Heidi R. sagt:

    Für das Hotel Krone ist dieses Schild tatsächlich eine ‚Krönung,‘ denn besser kann man sich nicht präsentieren!
    LG Heidi

  13. Kirsi sagt:

    Liebe Moni,
    na das sieht ja sehr monarchisch aus 😉 aber bei so einem Namen ist diese schöne Krone ja auch sehr sinnvoll,
    liebe Grüße und einen schönen Mittwoch
    Kirsi

  14. Liebe Moni,

    ich mag diese alten Nasenschilder auch sehr gerne und mit diesem hat sich das Hotel wirklich die passende Krone aufgesetzt. 🙂

    Besser kann man nicht für sich werben. 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenteiler wünscht dir
    Christa

    • Moni sagt:

      Leider sieht man sie immer weniger, liebe Christa,
      heute sind es zumeist nur noch (beleuchtete)Schriftzeichen an der Hauswand.

  15. k sagt:

    Gold und schwarz, ein edles Pärchen.
    Ich kann mir vorstellen, innen ist es richtig muckelig und auch ein wenig edel und der Gast wird verwöhnt.
    Liebe Grüsse ♥
    k

  16. do sagt:

    Diese Schilder mag ich auch sehr, liebe moni. Und dein heutiges Exemplar passt natürlich zum Hotel.
    Herzlich, do

    • Moni sagt:

      Ja, liebe Do,
      man hofft es zumindest, gell.
      Wenn alles von außen schon so gepflegt wirkt, kann es im Inneren ja nur ebenfalls gepflegt sein.

  17. Delia sagt:

    Da sieht ja edel aus, liebe Moni! Ich mag diese Schilder sehr.
    An einigen unserer Eisenbahnhäuschen mussten auch solche Nasenschilder angeklebt werden, das mochte ich weniger – auch wenns am Ende toll ausgesehen hat!

    Liebe Grüße zum Feierabend, Delia

  18. malesawi sagt:

    Diese Schilder und Zunftzeichen mag ich auch sehr. Es sind oft richtige Kunstwerke.
    Liebe Grüße!

  19. Astridka sagt:

    Ich muss die auch immer fotografieren….?
    GLG
    Astrid

  20. Biggi sagt:

    Moin liebe Moni,
    uih, ein schönes Schild und dort fühlt sich der Gast bestimmt wie König

    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich dir.
    Biggi

  21. Moin Moin Moni!

    Sehr edel und sehr einladend!
    Toll, dass solche Schilder wieder mehr Beachtung finden. Ich finde sie auch immer wieder bezaubernd!

    Liebe Grüße

    Anne

  22. Array sagt:

    Liebe moni,

    hoffentlich fällt niemand die Krone auf den Kopf, das wäre wohl die erste unfreiwillige Krönung der Welt ?

    LG Bernhard