DigitalArt 36/2019

Die Sommer-Saison in vorbei, der Herbst ist da
und der Winter liegt schon auf der Lauer.
Da wird es Zeit für die Gartenzwerge, Adieu zu sagen….
* * * * *

Im Originalbild sieht man, dass es keine kleine Zwergen-Mannschaft war:

Schauen wir mal, ob sie alle im nächsten Jahr wieder vollzählig aufmarschieren!
* * * * *

Digitale Kunst – ein Projekt von Jutta K.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

31 Responses to DigitalArt 36/2019

  1. Linsenfutter says:

    Ich freue mich auf Herbst und Winter. Zeit zum Durchatmen.
    LG Jürgen

    • Moni says:

      Herbst und Winter, lieber Jürgen, halten ja jede Menge wieder neu zu entdeckende Motive für uns bereit, gell. Einzig klamme Finger bei Fotografieren stören mich…. 😉

  2. eva says:

    Winke, winke lieber Gartenzwerg, du kommst jetzt est mal in den Keller und dann in die Kiste.
    :-))
    Eine hübsche Bearbeitung und ich denke du darfst noch bleiben, zumindest auf dem Bild.

    Ich freue mich auf den Herbst und den Winter, zu tun gibt es ja genug, wenngleich es mir ein wenig wehmütig ist und ich dann nicht mehr soviel radeln kann.

    Aber es gibt ja kein schleches Wetter und radeln kann man auch, wenns kalt ist.

    Ich wurde schon gefragt, was ich denn im Herbst und Winter mache. Meine Antwort, nun „radeln“.

    Habs fein,
    bei mir wird heute den ganzen Tag der Keller ausgemistet.
    Mal sehen, wie es mir heute Abend gehen wird.

    Dir wünsche ich einen schönen Tag und ich grüße dich.

    Eva im Keller
    mir graut vor den Arbeiten

  3. Nova says:

    …und jetzt habe ich die Zwerge aus dem Film vor Augen, wie sie langlaufen und singen ;-))) Klasse von dir gemacht!

    Liebe Grüsse

    N☼va

  4. Tolle Bearbeitung liebe Moni und nun können die Zwerge ihren verdienten Winterschlaf antreten!
    Herbstliche Grüße
    Lieselotte

  5. Kathrin says:

    Eine Heimisch gemütliche Szene….schön

  6. Pia says:

    Hoffentlich tut ihnen der Winterschlaf gut. Die fleissigen Gesellen haben ihre Ruhe sicher verdient und du windest ihnen ja noch ein gebührendes Bild.
    L G Pia

    • Moni says:

      Vermutlich, liebe Pia, halten sie nur eine „Winterruhe“. 😉 Ich staune immer, wie sie jedes Jahr zuerst verschwinden und dann, pünktlich zum Frühjahr wieder auftauchen.

  7. Jutta Kupke says:

    Originelle Idee, sett, die Zwerge mal digital in Szene zu sezten !
    Recht ♥lichen Dank und liebe Grüße
    Jutta

  8. hanneweb says:

    Liebevoller kann man die kleinen Zwerge nicht in die Winterpause verabschieden, liebe Moni! 💖
    Eine besonders schöne Bearbeitung mit Vorfreude auf Wiedersehen dann im Frühjahr.
    Liebe Grüße von Hanne 💖🍀🌺

  9. Arti says:

    Da winke ich den fleißigen Wichteln noch einmal kräftig zurück und hoffe, dass alle im Frühling gut erholt wieder auftauchen.
    Eine tolle Idee von dir!

    Liebe Grüße
    Arti

  10. klärchen says:

    Da hast Du den Zwergen aber einen schönen farbigen Abschied gestalten. Ab in die Herbst-Winterpause, die für mich erholsam ist und meiner Kreativität Anschub gibt.
    Adio, ihr Zwerge ,und Dir liebe Moni einen schönen Start in den Oktober,
    herzlichst Klärchen

  11. nun erst mal Herbst, oder, passe auf dich auf und bleibe oder werde gesund, Klaus

    • Moni says:

      Das mache ich, lieber Klaus,
      ich laboriere immer noch an meiner hartnäckigen Erkältung. Vielleicht macht ihr der Oktober jetzt den Garaus. 🙂

  12. riitta k says:

    Oh, wie schön hast du die Gartenelfen auf der Seite positioniert! Ich habe einen Gartenelf, der auf den Saunabänken sitzt – den Saunaelf, an den die alten Finnen glaubten. Glücklicher Oktober,

  13. Kirsi says:

    Liebe Moni,
    die Zwerge hast du sehr liebevoll in den Winterschlaf geschickt, da werden sie bestimmt gerne nächstes Jahr wiederkommen 😉
    Liebe Grüße
    Kirsi

  14. Liebe Moni,

    was für eine schöne Idee! Die Zwerglein brauchen auch mal Pause und es sei ihnen gegönnt, sich eine Auszeit zu nehmen, neue Kraft zu sammeln, damit sie im Frühjahr ihre Arbeit wieder aufnehmen können.:-)

    Zauberhaft, deine Bearbeitung!

    Winke, winke, lasst es euch gut gehen!

    Liebe Grüße
    Christa

  15. Du liebe Güte, jetzt dachte ich schon, dass du dich vom Bloggen bis 2020 zurückziehst, liebe Moni. Aber es sind ja glücklicherweise nur die Zwerge.
    Hast du dich hierbei vertippt: „Im Originalbild sieht man, dass es keine kleine Zwergen-Mannschaft war.“? Keine oder doch eher EINE? Wie auch immer – ich winke den Kerlchen mal zurück.
    Herzliche Grüße – Elke

  16. Dies und Das says:

    ….auf keinen Fall jetzt schon verabschieden – ich hoffe noch auf kräftige Mithilfe beim Winterfestmachen!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis
    (kannst mir ein paar „Hilfswillige“ schicken!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.