2019-Monatsmotto „I“ im September

Der Ingwer, früher nur wenigen bekannt – ist heute in der Küche eine Selbstverständlichkeit.
Der Ruf, eine Wunderknolle mit garantierter Heilkraft, hat ihn unverzichtbar gemacht.
* * * * *
Als Tee, als Erfrischungswasser, im Essen, sogar als Ingwer-Pesto entfaltet die tolle Knolle ihre Wirkung.
Kratzen im Hals? Ingwer! Zuviel Speck auf den Hüften? Ingwer!
Übelkeit, Entzündungen, sogar Muskelverspannungen? Ingwer!
Fruchtig-scharf, leicht süß, zitronig – die Ingwerk­nolle lockt mit einem exotischen Aromenmix.
* * * * *
Ich habe gleich mal eine ganze Kiste voll frischen Ingwer mitgebracht.
Da kann sich jeder ein gesundes Knöllchen mitnehmen….
👍👍👍👍

Das Monatsmotto der lieben Antje von“one photo a day“:
Diesmal geht es um das „I“.
Jeden Monat ein Buchstabe des Alphabets!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

19 Responses to 2019-Monatsmotto „I“ im September

  1. Eva says:

    Guten Morgen Moni,
    ganz früh am morgen bevor ich weg bin. :-))

    Ingwer mag ich sehr und aus den Knollen kann man einen tollen Tee machen.

    Und ich mag kandierten Ingwer, da könnte ich mich reinlegen und
    kauf mir auch immer welchen.

    Schönes Bild, das mag ich.

    Grüßle Eva

    • Moni says:

      Ist das nicht schön, liebe Eva,
      Ingwer gibt es in so vielen Variationen, da findet jeder genau seine passende und die, die ihm schmeckt und bekommt. Die reinste Wunderknolle, gell.

  2. riitta k says:

    Thank you for your offer, I’ll take a ‚Knöllchen‘ because I‘ think having a light cold! Have a wonderful day!

  3. Claudia says:

    Guten Morgen, liebe Moni,
    oh, wie schön, da nehm ich mir gleich ein Knöllchen mit! Hab mir vorhin den letzen auf mein Quarkbrot geschnibbelt ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

  4. Nova says:

    Na, da greife ich doch auch zu 😉 Ich liebe Ingwer ebenfalls und gerade dann als Tee aufgebrüht und in Sommermonaten gekühlt ein toller Durstlöscher.

    Liebe Grüssle

    N☼va

  5. Antje Mauch says:

    Ingwer – ne tolle Idee, davon eine Kiste zu fotografieren, liebe moni! Ich mag ihn gerne in indisch angehauchten Gerichten. Mein Dal ohne Ingwer wäre NIX! Aber sonst bin ich nicht so der Fan. Ingwerwasser … bäh! Aber da scheiden sich mal wieder die Geister, Gesundes sagt man ihm auf alle Fälle nach. Danke für Deinen Beitrag! Es hat mich sehr gefreut!
    Lieben Gruß
    Antje

  6. Liebe Moni,

    der Herbst rückt näher, da greift man gerne wieder zu Sachen, die auch innerlich wärmen und der Ingwer gehört auf jeden Fall dazu. 🙂
    Bald werde ich bestimmt die 1. Kürbissuppe kochen, da ist die scharfe Knolle zur Würze ein Genuss. 🙂

    Prima, dass du so viele angeschleppt hast, ich nehme mir gerne eine mit. 🙂

    Liebe Grüße und hab einen schönen Wochenteiler
    Christa

  7. hanneweb says:

    Ingwer, das Aspirin der Natur ist meine Lieblingswurzel, liebe Moni. Wobei ich dieses Allroundgewächs wegen seiner Blut verdünnenden Wirkung nur sparsam und mit Bedacht verwenden darf, weil ich wegen einem vererbten Gendefekt, Leiden-V-Mutation, eh schon mein Leben lang Blut verdünnende Medikamente einnehmen muss.
    Ganz liebe Grüße von Hanne ❤️💖❤️

    • Moni says:

      Auch beim Ingwer, liebe Hanne, gilt es eben, das richtige, bekömmliche und gesunde Maß zu finden. Erst gab es zu allen und an allem Knobi, jetzt ist es Ingwer, da wird gerne mal übertrieben! Aber wir machen ja sowieso nicht all diese modischen Firlefanzien und Hypes mit, gell. 🙂 ♥

      • hanneweb says:

        Modischen Firlefanz und Hypes brauche ich wirklich nicht, aber immer etwas Ingwer in leckeren selbst gemachten Marmeladen muss sein, liebe Moni und Hauptsache die Blutwerte spielen dann nicht zu sehr verrückt. 😄💖

  8. Rina.P says:

    Ingwer ist ein wahres Superfood. Ich werde versuchen nächstes Jahr mal welche selbst zu ziehen. Ebenso Kurkuma. Sieht nicht schwer aus. Da bin ich sehr gespannt.

    Viel Gesundheit
    Liebe Grüsse

  9. Bernhard says:

    Liebe moni,

    hast Du bei einem Sonderangebot zugeschlagen? Oder ist das Dein Ingwerwochenumsatz? 🙂

    LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.