DigitalArt 31/2019

„Heute mal nur an etwas Schönes denken….“
smilie_love_385.gif
Hier noch – wie immer – zum Vergleich das Originalbild:
🐑🐑🐑🐑🐑

Digitale Kunst – ein Projekt von Jutta K.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

25 Responses to DigitalArt 31/2019

  1. Dein Schäfchen sieht allerliebst aus, ebenso die Bearbeitung welche einen gemütliche Eindruck vermittelt.
    Liebe Grüße
    Lieselotte

  2. Herzig ist Dein Bild, so oder so. Da muss man doch an etwas Schönes denken, aber irgendwie schimmert der Herbst hindurch.
    Vielleicht wird er ja wieder golden, mit Sonnenstrahlen die wir heute haben.
    Lioebe Güsse zu Dir, Klärchen

  3. hanneweb says:

    Wir sollten so oft wie möglich nur an was Schönes denken, liebe Moni und dein lieb anzuschauendes kleines Schäfchen hier ist für heute schon mal ein guter Anfang, gelle.💖
    Liebe Grüße von Hanne🌞🌺🍀

  4. Nova says:

    ♫♫Schäflein in der Wiese, lag und schlief….♫♫ ach, ne Häslein und saß, aber egal….passt zu deinem Schäflein, und ja immer nur an was Schönes denken und den Tag so freundlich begrüßen.

    Wünsche dir jedenfalls einen schönen Tag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

  5. Aber klar Moni!
    Wenn man so eingekuschelt liegen darf, ganz bestimmt.
    Witzig wie schöne Idee!

    Liebe Dienstagsgrüße

    Anne

  6. eva says:

    Lach, ist das süß.
    Moni, ich denke immer an was Schönes und bei deinem Bild habe ich mich nur noch gefreut.

    Lieben Gruß Eva

  7. Jutta Kupke says:

    Sehr kuschelig hat es da das Schäfchen.
    Eine gemütliche Optik hast du in deiner Bearbeitung gezaubert !
    Danke dir für deinen Beitrag wieder und
    ♥liche Grüße
    Jutta

    • Moni says:

      Danke, liebe Jutta,
      etwas Gemütlichkeit hat doch noch nie geschadet. Ist jedenfalls viel besser als Hetzerei, Stress und aktionistische Eile! 🙂

  8. riitta k says:

    So creative – that must be a very small toy? I like it – it is like a dream.

  9. Arti says:

    Allerliebst ist das kleine Schäfchen und über die Bearbeitung mit Blättern oder Gras (?) freut sich das Schaf ganz sicher :)))

    Hast du prima gemacht.

    Liebe Grüße
    Arti

  10. na klar denke ich dabei an was Schönes, lass es dir gut gehen und passe auf dich auf, Klaus

  11. Kaeferchen says:

    solche Überlagerungen 2er Bilder ergeben immer wieder sehr schöne Effekte

    lg gabi

  12. Steinegarten says:

    An was Schönes denken, ist immer gut … dein Schäfchen sieht für mich in der Bearbeitung aber eher etwas gruselig aus 😉

    • Moni says:

      Oh, das tut mir leid, wenn es so für Dich rüberkommt. Es sollte einfach nur weich, schmusig, kuschelig aussehen.
      Dann gefällt Dir das Original sicher besser, gell ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.