Ich sehe rot! 81/2019

„Drei Pfund Liebe, etwas Glück, Toleranz ein großes Stück,
Paprika und Frohsinn mischen,
etwas Pfeffer gib dazwischen.
Treue rühre noch hinein, dann wird euer Leben glücklich sein.“
* * * * *
Passend zum saisonalen Angebot an Paprika habe ich ein paar gute Wünsche
zusammengestellt und hoffe, dieser Eintopf schmeckt euch allen gut.
* * * * *

Projekt der lieben Wortperlen – Anne

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

21 Responses to Ich sehe rot! 81/2019

  1. Linsenfutter says:

    Das Rot schmeckt gut und ist sooooo gesund.
    LG Jürgen

  2. Guten Morgen liebe Moni!

    Hmmmmm, habe ich jetzt Hunger!
    Ich habe im Kopf auch grad ganz viele leckere Rezepte und würde querbeet damit etwas zubereiten.
    Danke für dein Leckerli am frühen Morgen!

    Liebe Grüße

    Anne

  3. Jutta Kupke says:

    Sehr lecker, dies herrlich roten Paprika, ich liebe sie !
    Toll das Rezept dazu, ein sehr ansprechende Anleitung 🙂
    LG

  4. Claudia says:

    Guten Morgen, liebe Moni,
    ein herrliches Rot und ein so schöner Spruch :O)
    herzlichen Dank dafür! Gut, daß Du mich damit dran erinnerst, daß ich noch Paprika auf die Einkaufsliste schreiben muss *schmunzel*
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    • Moni says:

      Danke, liebe Claudia,
      dieses leckere Gemüse hätte Dich beim Einkaufen sicher angelacht und erinnert. Es gibt sie ja zur Zeit überall und ganz frisch! :-)♥

  5. Danke, liebe Moni, für das Rezept. Klingt gut, wird ausprobiert?

    • Moni says:

      Gerne, liebe Beate,
      ich sammle auch immer Rezepte, ob zum Kochen oder zum Überleben spielt dabei keine Rolle! 😉

  6. zabor says:

    Wie oft mussten diese gefüllt mit Reis gegessen werden. Auch wenn sie schön aussehen…essen nö

    • Moni says:

      Aber ein prächtiger Anblick ist das schon, gell! 😉 auch wenn Paprika nicht von allen gegessen werden (können), der Schmack ist schon lecker!

  7. Nova says:

    Lecker…ich liebe Paprika und verwende sie sehr oft in der Küche oder auch einfach mal roh „geknabbert“.

    Ein schönes Rezept 😉

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    • Moni says:

      Liebe Nova,
      roh vertrage ich sie nicht so gut, überhaupt habe ich persönlich mit der Schale ein Problem. Aber als Würzzutat sind sie unschlagbar! 🙂

  8. hanneweb says:

    Eine perfekte Mischung der Zutaten für ein glückliches Leben, liebe Moni und diese lecker knackig rot leuchtenden, vor allem auch gesunden Paprika veranschaulichen dieses Rezept sehr gut.?
    Liebe Grüße von Hanne ??

    • Moni says:

      Danke, liebe Hanne,
      gerade bei Paprika, speziell bei den roten, trifft der Satz zu „die Augen essen mit“, gell. 😉

  9. die Farbe ist toll, leider vertrage ich die nicht, beste Grüße von mir zu dir, Klaus

    • Moni says:

      Ich habe auch mehr Freude am Anschauen, lieber Klaus,
      aber die Farbe macht schon echt Freude, gell. 😉

  10. do says:

    Dein Rotbild, liebe moni, ist zum an die Wand hängen. Einfach fantastisch.
    Herzlich, do

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.