Projekt ABC – Z

Dieser fröhliche, freche „Zierkürbis“ ist doch echt ein kleines Kunstwerk.
Er ruft uns zum Abschied des Projekts ein herzliches „Tschüss“ zu!
* * * * *
26 Wochen lang haben wir jede Woche das ABC bebildert.
Es hat Spaß gemacht.
Aber – wie  sagt der kluge Volksmund – wenn es am Schönsten ist, soll man Schluss machen.

* * * * *

26 Buchstaben im Bild – Projekt von Wortmann

 

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

32 Responses to Projekt ABC – Z

  1. Linsenfutter says:

    Alles hat mal eine Ende. Schade …
    LG Jürgen

  2. Geht es nicht noch mit Ä, Ö und Ü weiter? 🤔

    • Moni says:

      Das habe ich jetzt auch gerade gelesen. Aber das „Z“ bleibt doch der letzte Buchstabe des Alphabets, gell. 😉
      Ich bin da flexibel und kann, wenn erforderlich und mir etwas einfällt, ja immer noch was „dran hängen“. 🙂

  3. Wortman says:

    Das Projekt ist doch noch gar nicht vorbei. Da kommen jetzt noch Ä, Ö, Ü 🙂 :)In drei Wochen ist es vorbei.

    Netter Zierkürbis 🙂

    • Moni says:

      Okay, okay, lieber Wortmann,
      dann geht es halt noch weiter….
      Aber das echte, richtige ABC ist zu Ende! 😉

  4. Hanne says:

    Ein super schönes kleines Kunstwerk auf Basis der Natur, mit dem du dieses schöne Projekt hier anschließt, liebe Moni.
    Liebe Grüße von Hanne

  5. do says:

    Dein Z-Kunstwerk ist ein echter Hingucker, liebe moni. Und ich bin sicher, dass dir für die Umlaute auch noch etwas einfällt.
    Herzlich, do

    • Moni says:

      Danke, liebe Do,
      ich werde grübeln und falls mich die Umlaut-Muse küsst, bin ich dabei.
      Ich denke ja, die Umlaute gehören nicht wirklich zum ABC, denn sie bilden sich ja aus 2 Buchstaben! 😉
      Es gibt sie, meines Wissens nach, auch nur im Deutschen.

  6. Rina.P says:

    Die sind ja toll gestaltet – echt witzig – hat so bisschen eine asiatischen Touch. Die gefallen mir sehr gut…

    einen schönen Sonntag

    • Moni says:

      Danke, liebe Rina,
      die Künstler haben allesamt viel Humor bewiesen bei der Gestaltung der Kürbis“kerle“!

  7. Timberwere says:

    Du machst bei den Umlauten gar nicht mehr mit, liebe Moni? Schade! Oder vielleicht gibt es ja doch noch eine Z wie Zugabe von dir? 🙂

    Aber dein Kürbis ist richtig toll, soviel steht mal fest. 🙂

    • Moni says:

      Danke Dir,
      die Künstler haben die Kürbisse wirklich zum Teil echt verzaubert!
      An einer Zugabe arbeite ich jetzt natürlich…. 😉

  8. Nati says:

    Hallo Moni.
    Das ist mal eine lustige Art aus den Zierkürbissen etwas zu gestalten.
    Meistens dienen sie ja nur zur Herbstdeko.
    Würde mich freuen wenn du auch bei den letzten 3 Buchstaben mitmachen würdest.
    LG, Nati

    • Moni says:

      Danke, liebe Nati,
      ich werde mein „abgeschaltetes Buchstabensuchgehirn“ also wieder einschalten und einen Neustart versuchen. Außer „ärgerlich“ , „öffentlich“ und „überall“ fällt mir momentan nichts ein. 😉

  9. Steinegarten says:

    Das ist aber eine sehr kreative Zierkürbis-Skulptur geworden 🙂

  10. Kirsi says:

    Liebe Moni, das ist eine tolle Idee für den Buchstaben Z. Wäre jetzt schon Herbst wäre ich vielleicht auch drauf gekommen, aber jetzt so im Sommer ne das ist mir nicht eingefallen 😉
    Bei den 3 nächsten Buchstaben bin ich auch noch ratlos … aber ein wenig Zeit haben wir ja noch!
    Lieben Gruß
    Kirsi

    • Moni says:

      Danke, liebe Kirsi,
      ich grübele auch noch, seit ich erfahren habe, dass jetzt auch noch die Umlaute dazu kommen…. 😉 Hoffen wir mal auf Inspiration!

  11. Diamantin says:

    Das ist wirklich ein Kunstwerk. Klasse.

    Viele Grüße Anett

  12. Claudia says:

    Liebe Moni,
    das ist ein echt „leckeres“ Tierchen :O)
    Schade, daß das Projekt zu Ende ist, es hat immer viel Spaß gemacht, die Posts dazu zu sehen :O)
    Hab einen herrlichen und entspannten Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    • Moni says:

      Danke, liebe Claudia,
      ich habe ja jetzt erfahren, dass es auch noch „Umlaute“ geben soll. Mir fällt spontan zu „Ä“, „Ö“ und „Ü“ aber gar nichts ein. 😉

  13. Nicole says:

    Liebe Moni,
    oh ja, ein wahres Kunstwerk! Ich staune ja immer wieder, was andere so zaubern. Ist das Dein Kürbis-Werk?
    Liebe Grüße
    Nicole

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.