DigitalArt 08/2019

Die ersten Weidenkätzchen kommen total künstlerisch bearbeitet daher!
Die intensive Beschäftigung mit diesen herrlichen, flauschigen Puschelchen
hat mir richtig Freude bereitet.

Fruehling

Im Original sehen sie einfach jedes Jahr bezaubernd aus:
Fruehling von 123gif.de

Digitale Kunst – ein Projekt von Jutta K.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

27 Responses to DigitalArt 08/2019

  1. Liebe Moni,
    Weidenkätzchen habe ich schon als Kind immer gemocht und fand sie irgendwie auch faszinierend. Bei uns habe ich allerdings noch keine gesehen. Aber vielleicht kommen die ja jetzt bald.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Moni says:

      Jetzt kommen sie auch bei euch ganz sicher, lieber Wolfgang!
      Es soll ja jetzt endgültig Frühling werden!

  2. Jutta Kupke says:

    Sehr künstlerisch bearbeitet sind dies süßen Weidenkätzchen.
    Einen tollen Effekt hast du da digital erzeigt, gefällt mir sehr.
    Freue mich sehr, dass du wieder mit Spaß dabei bist.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    • Moni says:

      Immer gerne, liebe Jutta,
      ich liebe die Weidenkätzchen, obwohl ich Niesen muss, wenn ich zu nahe ran gehe.

  3. eva says:

    Hallo liebe Moni,
    das ist je eine ganz bezaubernde Bearbeitung, die mir gut gefällt.
    Diese kleinen Puschelchen blühen zur Zeit bei uns und bringen mich zum Niesen.

    Aber, wenn ich deine Bilder anschaue, dann freue ich mich, dass ich nicht niesen muß.
    Habs fein und
    lieben Gruß Eva

    • Moni says:

      Liebe Eva, das ist ja das schöne an feinen Frühlingsblütenbildern. Auch Allergiker können sie einfach nur genießen, gell. 😉

  4. zabor says:

    Auch ohne Filter ist es Malerisch, die einzige Puschelweide zwischen den kahlen….

  5. Antje says:

    Ich hab heut auch ein Kätzchen … bisschen stachliger als deins. ☺️

  6. riitta k says:

    This is great – looks like the softes wool carpet in the world! LG – riitta

  7. Hallo moni, gerade gestern habe ich Zweige mit diesen wunderschön samtigen „Bällchen“ fotografiert. Ich war auch ganz begeistert.
    Liebe Grüße zu dir

  8. hanneweb says:

    Liebe Moni,
    ich liebe diese Puschelchen im Frühling, an denen sich die Bienen erfreuen, wenn sie in der Blüte sind. Auch wenn es dann zum Leidwesen mancher Allergiker ist.
    Wieder sehr schön von dir bearbeitet, wie durch ein mit feinem Blütenstaub benetztes Fenster betrachtet.
    Liebe Grüße von Hanne und freuen wir uns auf endlich mehr Sonne die nächsten Tage, gelle. 🌞🍀💖

  9. Christa J. says:

    Liebe Moni,

    die pelzigen Kätzchen hast du absolut passend bearbeitet. Der Fell-Effekt macht sich super auf dem Foto. 🙂

    Auf jeden Fall freuen sich die Bienchen, wenn wir keine Weidenkätzchen abschneiden und sie draußen stehen lassen, damit sich alle fleißig bedienen können. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

    • Moni says:

      Die stehen doch unter Naturschutz, liebe Christa, oder täusche ich mich da.
      Ich habe jedenfalls noch nie welche abgeschnitten. Mir genügt es, wenn ich sie draußen in der Natur bewundern darf.

  10. Pia says:

    Bei uns haben die Kätzchen schon einen gelben Flaum bekommen. Die Bienen freuen sich sehr. Stilistisch die Bearbeitung, gefällt mir.
    L G Pia

  11. Klärchen says:

    In der Bearbeitung sehen sie noch weicher aus. Es passt zu den Kätzchen. Das Bild sieht aus wie ein Samtstoff.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    • Moni says:

      So sehe ich es auch, liebes Klärchen,
      es hat mich ein wenig an die alten Gobelins / Wandteppiche erinnert.

  12. Hach wie schön liebe Moni.
    Ich sah ja neulich auch bei uns die ersten Knospen von Weidenkätzchen.
    Sehr schöne bearbeitet. Das macht sich wunderbar.
    Gefällt mir sehr..
    Liebe Grüsse
    Elke

    • Moni says:

      Danke, liebe Elke,
      die Weidenkätzchen künden uns immer vom Frühling und sehen so hübsch aus, da muss man einfach begeistert sein.

  13. Hallo liebe Moni, ich nutze jetzt mal hier deine Kommentarefunktion um auf dein Problem einzugehen, weil du keine Fotos auf meinem Blog angezeigt bekommst. Sowohl mein Bruder als auch meine Nichte und ich haben auf den unterschiedlichen Browsern die Fotos sehen können. Mein Bruder fragt, wo du fie Blogartikel anschaust, mit welchem Browser? Wenn du magst schreib mir doch über Facebook ne PN, oder eine Mail

  14. Paula says:

    Hallo liebe Moni,

    die Weidenkätzchen haben jetzt Hochkonjektur. Schön sehen sie aus, wenn sie blühen. Das freut die Bienen besonders.

    Schön hast du dein Bild in Szene gesetzt.

    Wünsche dir einen schönen Tag
    LG Paula

  15. Jo Wolf says:

    Gut gemacht, die Bearbeitung, ich glaube, ich erkenne auch die angewandten Filter, die gefallen mir für Blumenbilder ebenfalls gut, Moni 😀 Wünsche Dir einen schönen Tag!

  16. Claudia says:

    Liebe Moni,
    Deine Bearbeitung gefällt mir, es sieht aus wie ein Gemälde, aus lauter feinen Pinselstrichen und Tipfen zusammengesetzt!
    Ich wünsche Dir einen freundlichen und schönen Frühlingsanfang!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  17. Kaeferchen says:

    Das Weidenkätzchen wirkt mit der Struktur gut- es sieht aus als würde es durch ein fester betrachtet.

    lg gabi

  18. Ein interessanter Kontrast, liebe Moni.
    Herzliche Grüße – Elke

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.