DigitalArt 07/2019

Ich habe eindeutig magische Kräfte:
Simsalabim…und schon präsentiert sich jetzt
ein rundherum fröhlicher, frühlingsfrischer Krokus-Reigen!
♥♥♥
Aber ich habe mich auch über das einzeln stehende (Original) Kroküsschen sehr gefreut!

♥♥♥

Digitale Kunst – ein Projekt von Jutta K.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

26 Responses to DigitalArt 07/2019

  1. Linsenfutter says:

    Endlich … sehr schön.

  2. riitta k says:

    It would be lovely if it were possible to increase crocus this easily in real life too! Pretty editing.

  3. Jutta Kupke says:

    Ach ja, der Frühling, alle sehnen sich danach, nächste woche soll er ja, laut Wettervorhersage, endlich kommen !
    Du hast schon gezaubert und eine schöne Krokusbearbeitung erarbeitet.
    Gefällt mir sehr.
    Danke für deine Teilnahme und sei liebe gegrüßt
    Jutta

  4. zabor says:

    Ein Krokuss Hexenring 😉

  5. eva says:

    Liebe Moni,
    wir freuen uns an jedem Blümchen und die Barbara auch.
    Lieben Gruß Eva

  6. Jo Wolf says:

    Ein wunderschöner Reigen, Deine Blumenkomposition, liebe Moni 🙂

  7. hanneweb says:

    Dazu auch herrlich leuchtend von der Sonne beschienen, ein wirklich schönes aufmunterndes Bild bei momentan noch wechselhaftem Aprilwetter liebe Moni. 💖
    Liebe Grüße von Hanne 🌷🌞

    • Moni says:

      Danke, liebe Hanne,
      wir warten jetzt halt geduldig auf die Rückkehr des Frühlingslüftchens, gell. :-)♥

  8. Liebe Moni,
    einen Krokus so schön von einem Ring aus Krokussen umgeben habe ich noch nie gesehen. Kenne ich sonst nur Pilzen, dass die in solchen Ringen wachsen.
    Toll gemacht.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  9. das hast du fein gemacht, von mir für dich kommen beste Grüße, Klaus

  10. Hallo Frau Simsalabim,

    das haben Sie prima gemacht!
    Nun haben wir einen schönen Krokuskreis mit einem Star in der Mitte.:-)

    Ich glaube, die anderen rundum applaudieren kräftig, so wie ich es gerade tue. 🙂

    Ganz liebe Grüße, liebe Moni und dir noch einen schönen Nachmittag
    Christa

  11. Liebe Moni-Wettermagierin,
    könntest du bitte dann auch deine magischen Kräfte dafür einsetzen, dass diese Sturmzeit nun endlich mal aufhört? Das ist doch wirklich ätzend. Deine Krokuswiese gefällt mir. Unsere sind zum Teil schon wieder verblüht. Inzwischen gibt es schon die ersten botanischen Tukpen und Narzissen. Dafür ein bisschen besseres Wetter, das wär schon schön.
    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

    • Natürlich keine Tuktuks *seufz*. Das sollten TULPEN heißen https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif.
      LG – Elke

    • Moni says:

      Liebe Elke,
      ehrlich, ich arbeite intensiv an einer Rückkehr des Frühlingswetters! 😉
      Die Tulpen stehen ja schon in den Startlöchern und die ersten Narzissen kämpfen ums Überleben…. wir können nur hoffen, gell.

  12. Bernhard says:

    Hallo moni

    Krokus über Krokus, sehr schön.

    LG Bernhard

  13. Liebe Moni
    Dein Digi Bild gefällt mir sehr..es ist so wunderschön zart, die Krokuse sind eben die Anzeichen des kommenden Frühlings, nicht wahr..

    Ich war heute drausen, es war intensiv Sonne, wenn auch nicht so warm..aber schön trocken fast überall.

    Ganz liebe Grüsse zum Abend..
    Elke

  14. möge es ein guter Tag für uns werden, wie auch immer

  15. do says:

    Dein Blümchenreigen ist so zart wie der momentane Vorfrühling, liebe moni. Man bangt um ihn, da der Winter immer wieder einen Schritt zurück macht.
    Herzlich, do

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.