„T“in die neue Woche 08/2019

Solche alten, oftmals historischen Tor-Durchgänge mag ich besonders gern.
Sie zeigen eindrucksvoll, wie vielseitig
und vor allem den Bedürfnissen der Bewohner angepasst. gebaut wurde.
****

Habt alle einen erholsamen Sonntag 
und macht es euch fein!
Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

28 Responses to „T“in die neue Woche 08/2019

  1. Nova says:

    Stimmt, das hat was. Hat was absolut gemütliches und sieht auch bestimmt in der Nacht mit Beleuchtung klasse aus.

    Danke dir vielmals fürs T und dass du wieder mit dabei bist. Freue mich darüber und wünsche dir einen wundervoll entspannten Sonntag.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

  2. eva says:

    🙂 Guten Morgen Moni,
    ja, das mag sein, aber vom Brandschutz her war das damals mehr als eine Katastrophe. Deshalb sind im Mittelalter ja auch soviele
    Städte abgebrannt, wenn mal Jemand nicht aufgepasst hat und auch heute hat die Feuerwehr in manchen mittelalterlichen Städte hier enorme Probleme und überall sind Rauch- und Brandmelder angebracht.

    Aber davon hat damals noch Keiner was gewußt und gottseidank – wenn auch oft mit hohen Auflagen verbunden – ist es doch gut, dass es nicht mehr so oft brennt.
    Tut mir leid, bei mir kommt halt immer und immer wieder der Beruf durch, wenn ich sowas sehe. :-)))

    Aber dennoch, ich gehe gerne durch dieses Tor und mich würde interessieren, was dann kommt, gerne auch mit dem Rad.
    Da steige ich jetzt gleich drauf und wünsche dir einen wunderbaren Tag.
    Die Sonne scheint schon hier was das Zeug hält, aber es ist mit +2 Grad doch noch recht frisch, aber ich bin ja warm eingepackt im Zwiebellook.
    Lieben Gruß und einen schönen Sonntag
    Eva

    • Moni says:

      So ist es, liebe Eva,
      nicht alles, was uns heute ansprechend und romantisch erscheint, war auch wirklich sicher!
      Ich wünsche Dir einen wundervollen Radl-Sonntag!

  3. Liz says:

    Mir geht es so wie Dir liebe Moni,
    wunderschön finde ich solche Tore und fühle mich sofort in eine andere Zeit versetzt! Weiss auch nicht warum so viel Nostalgie in mir ist … 😉
    Einen schönen Sonntag und ♥ liche Grüße
    Liz

  4. Paula says:

    Liebe Moni,

    diesen Durchgang / Tor sieht gut aus. Auch noch diese Laterne die es besonders interessant macht. Wie schön muss es am Abend aussehen, wenn sie erleuchtet ist.

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Paula

  5. hanneweb says:

    Liebe Moni.
    Einganz besonders interessanter und schöner Durchgang, denn hat für mich gefühlsmäßig auch irgendwie sehr viel Eleganz in Form und überhaupt…
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch einen richtig schönen Tag 🌞🍀💖

  6. do says:

    Ich mag sie auch sehr, diese Durchgänge, liebe moni.
    Hab auch einen schönen Sonntag.
    Herzlich, do

  7. Antje says:

    Hallo moni, das gefällt mir sehr!

  8. durch diese Gasse muss man gehen, erhole dich, entspanne dich, genieße den schönen Tag

  9. Dies und Das says:

    Servus moni,
    solche „versteckte Eckerl“ haben immer etwas Geheimnisvolles, auch wenn man in der Dunkelheit mit leichtem Unbehagen da durchgeht – oder??
    Aber es schön anzuschau´n!!!
    Einen gemütlichen Sonntagsausklang,
    Luis

  10. kkk says:

    Es gibt so viele schöne alte Torbögen…

    Hab einen sonnigen Tag ♥

    Liebe Grüsse, kkk

  11. Bernhard says:

    Hallo moni,

    man bedenke, wieviel von damals bis heute gehalten hat, bin mal gespannt, was von unserer Baukultur in 200 Jahren noch übrig ist. Ich befürchte sehr wenig.

    LG Bernhard

  12. Mir gefallen solche Durchgänge, Tore und Bögen auch sehr, es ist nostalgisch und für mich Lebensqualität, es anzuschauen, hier durchzugehen oder es zu beschreiben.
    Die moderne Bauweise mit Stahl, Glas und Beton gefällt mir auch, wirkt jedoch mit der Zeit eher langweilig.
    Liebi Grüess zu dir. Ernst ,:-)

  13. Kann dich gut verstehen liebe Moni.
    „Deiner“ ist so schön innen zu sehen..Wo ist das?
    Sie sind nostalgisch und haben eine Geschichte.
    Dir noch einen schönen Sonntag Abend und
    kom gut in die neue Woche..
    Herzlich♥
    Elke

    • Moni says:

      Wenn ich mich richtig erinnere, war das irgendwo in Bayern, liebe Elke.
      Ich hatte versäumt, mir genaueres zu vermerken, deshalb habe ich auch nichts dazu geschrieben. Außerdem sieht man solche Durchgänge ja öfter und sie sind schön anzusehen, wenn sie nicht verschmutzt sind, was leider ja auch immer wieder der Fall ist.

  14. Eine super Perspektive, das Licht ins Zentrum gerückt. Liebe Grüße. Priska

  15. zabor says:

    Ja die alten schattigen dicken Mauern die atmen können. Die uns im heißesten Sommer kühlen Schatten schenken.Und wenn sie reden könnten, es wären intressante Geschichten!

  16. Klärchen says:

    Das ist aber ein schöner Durchgang . Durch diese hohle gasse muss er kommen, fällt mir dazu ein, schön! :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.