Montagsherz #391

Mit so liebevollen und fröhlichen Feuerzeugen werden doch auch Nichtraucher glücklich, gell.
💝 💝 💝
Schließlich kann man ein Feuerzeug ja für vieles benutzen,
zum Beispiel um unsere heißgeliebten Teelichtlein anzuzünden etc.

Kommt gut beleuchtet geleitet durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

19 Responses to Montagsherz #391

  1. Peggy says:

    Egal ob Raucher oder Nichtraucher, die Feuerzeuge sind entzückend.
    Hab eine gute Woche.
    LG Peggy

  2. zabor says:

    Ja das sind nette Exemplare, auch für Kerzen…
    Wofür brauchen Nichtraucher Feuerzeuge sonst?

  3. Christa J. says:

    Liebe Moni,

    das stimmt absolut, auch ein Nichtraucher hat immer mal Bedarf an einem Feuerzeug. Wenn man dann zu einem solch schön dekorierten greifen kann, dann zaubert das einem sofort ein Lächeln ins Gesicht. 🙂

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Christa

  4. Jutta Kupke says:

    . . klar doch, für Kerzen 😉
    Gut entdeckt !
    Liebe Grüße von mir
    https://kreativ-im-rentnerdasein.blogspot.com/2019/02/wenig-farbe.html

    • Moni says:

      Nicht nur für Kerzen ect., liebe Jutta,
      auch für den Fall, dass man plötzlich „im Dunklen“ steht, ist so ein kleines Lichtlein sehr praktisch! 😉

  5. hanneweb says:

    Liebe Moni.
    Während meiner Zeit als Raucherin sammelte ich Feuerzeuge. In jedem Land und besonderen Städten kaufte ich mir ein Feuerzeug als Souvenir, wodurch eine schöne Sammlung entstand. Hörte zum Glück aber vor ca 6 Jahren auf mit dem Rauchen und damit auch mit dem Feuerzeuge sammeln.
    Deine Exemplare hier sind sehr herzig und kann man auch liebevoll schöne Kerzen damit entflammen, gelle.😉
    Herzliche Grüße von Hanne und komm gut in die Woche 🍀💖

    • Moni says:

      Liebe Hanne,
      auf die Idee Feuerzeuge zu sammeln bin ich noch nicht gekommen. Ich gestehe allerdings gerne, dass ich zum Glück die Sammelwut/begeisterung inzwischen recht gut im Griff habe. 😉

  6. schön, liebe Moni, ich wünsche einen guten Start in die Woche ohne Kummer und Sorgen, Klaus

  7. das ist richtig schön, liebe Moni, ich wünsche einen guten Start in die Woche ohne Kummer und Sorgen, Klaus

  8. Diamantin says:

    Schön herzig.

    Liebe Grüsse Anett

  9. Arti says:

    Das sind ja kleine Kunstwerke und da sieht man mal wieder, dass auch die kleinen Alltagsgegenstände durchaus sehr hübsch aussehen können.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Arti

  10. Bernhard says:

    Ach mit Feuerzeugen habe ich schon immer gerne gespielt. Ein kleiner Grisu 🙂

    LG Bernhard

  11. Rosi says:

    herzig 😉
    aber für Teelichter nehme ich lieber ein Stabfeuerzeug
    ist sonst so fummelig

    Liebe Grüße
    Rosi

  12. Bo says:

    Zwei Feuerzeuge lieben sich heiß und innig.

    LG Bo

  13. Claudia says:

    Das sind zwei schöne Feuerzeuge, liebe Moni!
    Genau, die braucht man immer mal, vor allem, um die Teelichter und andere Kerzen anzuzünden :O)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  14. Babsi says:

    Seit hier niemand mehr raucht, werden auch Feuerzeuge Mangelware. Vor kurzem habe ich noch eine Schachtel Streichhölzer gefunden, da ich sonst meine Kerzen nicht hätte anzünden kommen. Ich muss mir mal wieder ein paar Feuerzeuge zulegen – vielleicht finde ich ja auch eines mit Herz.

    Die Aussage „sei glücklich“ auf Feuerzeug Nr. 2 ist auch sehr schön.

    LG Babsi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.