Eiszeit

Jetzt ist der Winter 2019 auch bei uns angekommen!
Eiszeit in Bad Kreuznach….
von nahem betrachtet immer wieder ein Erlebnis.


Sogar geschneit hat es in der letzten Nacht und der Schnee liegt immer noch!
Für unser „klimatisch bevorzugtes Gebiet“ grenzt das an ein kleines Winterwunder.
❄️❄️❄️❄️❄️

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

31 Responses to Eiszeit

  1. Linsenfutter says:

    Eiszeit ist ein schöner Titel. Den habe ich auch schon für meinen morgigen Bericht vorgesehen. Sorry, dass ist aber nicht abgekupfert.

    • Moni says:

      Aber gerne, ich habe ja kein Patent angemeldet für das Wort, also kann es auch jeder benutzen. Und momentan passt es halt hervorragend, gell. Ich werde dann gleich morgen schauen, wie bei Dir die Eiszeit ausschaut. 🙂

  2. Mathilda says:

    Bislang fiel bei uns noch kein Schnee. Der kommt oft im Februar.
    Eiszeit ist ein passendes Wort, denn eisig ist es momentan wohl überall.

    LG Mathilda ❤

    • Moni says:

      Wir hatten Winteranfang für 1 Tag Schnee, liebe Mathilda, dann war es schon wieder vorbei mit der weißen Pracht. Heute hält er sich zumindest mal ein paar Stunden… 😉

  3. Liebe moni, auch ich finde Eis- und Schneekristalle ein echtes Wunderwerk der Natur.
    Berlin hält sich bisher mit Winter auch sehr bedeckt.
    Lieben Gruß zu der einzigen Bürgerin aus Bad Kreuznach, die ich „kenne“ von
    Clara

  4. Liebe Moni,
    bei uns war es heute morgen nur eine ganz zarte Puderzuckerschicht.
    Ist alles wieder weg. Schön sieht so eine rein weiße Winterlandschaft schon aus, wen nur das Autofahren nicht wäre.

  5. Dies und Das says:

    Deine „Eiszeit“ sieht sehr gut aus – letzte Nacht waren wir (Zwiesel) in Bayern der „Eiskeller“ des Landes (-16°)
    Aber noch ist die Stube warm ;-))
    Gute Tage,
    Luis

  6. Rosi says:

    jaa.. kalt ist es
    aber ich habe schon die Nacht gemerkt dass es wärmer wird
    und heute morgen dann alles weiß
    aber es taut schon wieder
    auf den Feldern darf es ruhig liegenbleiben

    schöne Bilder

    liebe Grüße
    Rosi

  7. hanneweb says:

    Liebe Moni
    Sehr schöne Bilder zeigst du uns hier.
    Bei uns ist zwar auch seit einigen Tagen Eiszeit, aber ohne Schnee und soll zum Wochenende auch schon wieder wärmer werden.
    Liebs Grüßle von Hanne 🍀💖

  8. mache es gut und passe auf dich auf, Klaus

  9. Christine says:

    Da ich direkt an den Bergen wohne, haben wir natürlich schon länger mehr Schnee. Ich genieße das aber wirklich sehr! Außer beim Autofahren… 😉
    Gerade vereiste Bäume/Äste finde ich aber auch immer sehr schön. 🙂

    Vielen lieben Dank für deine wirklich großartigen Worte zu meinem letzten Post. Hat mich sehr gefreut, dass lesen zu dürfen!!

  10. eva says:

    Wir möchten am Samstag oder Sonntag ins Leudelsbachtal gehen, da gibt es sicherlich viel Eis.
    Das sieht immer wieder schön aus.

    Lieben Gruß Eva

  11. Christa J. says:

    Liebe Moni,

    jetzt warst du gerade bei mir, ich noch am Ablage machen, Ordnung muss ja sein, aber jetzt bin ich auch hier bei dir und …wow….was für eine schöne Winterpracht, besonders natürlich das Eis. 🙂
    Toll schaut die verschneite Landschaft aus. 🙂 Bei uns gab es noch keinen Schnee und auch die weiße Landschaft durch den Raureif ist wieder verschwunden.https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif

    Na ja, so ist es halt, aber ich erfreu mich einfach an deinen schönen Fotos und sage „Danke“. 🙂

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen gemütlichen Abend
    Christa

  12. Bernhard says:

    Leider ist im mittleren Neckartal der Schnee schon wieder weg.

  13. Nova says:

    Hört sich frostig an und schaut auch frostig aus….aber wundervoll frostig. Tolle Aufnahme.

    Liebe Grüssle

    N☼va

  14. Claudia says:

    Danke für die herrlichen Winterbilder, liebe Moni!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  15. Antje says:

    Das ist wunderschön!

  16. zabor says:

    Hast Du Dich nicht näher ans Wasser rangetraut? Schönes Makro wäre auch schön.

  17. übrigens hab ich eine Frage, mir ist es zu kalt, was sagst du dazu?

  18. Elke says:

    Liebe Moni,
    Das erste Foto ist ganz besonders wunderschön. Ich mag es sehr wenn die Eiskristalle nicht das Wasser ganz decken, sondern so speziell teilweise. Schaut fast wie ein Gemälde aus.
    Nun habt ihr als auch Schnee bekommen.

    Herzliche Grüsse
    Elke

    • Moni says:

      Ja, liebe Elke,
      sogar Schnee, der in der Kälte erstarrt ist und nicht – wie sonst bei uns üblich – nach 2 Stunden wieder weggetaut ist. 🙂

  19. Arti says:

    Ui, ist es bei euch kalt geworden. So eine Eisschicht habe ich bei uns noch nicht entdeckt und auch beim Schnee können wir nicht mithalten,
    Als Winterkind freue mich sehr über deine Eiszeit und schaue mir jetzt die Bilder gleich noch einmal an.

    Liebe Grüße
    Arti

  20. Liebe Moni,
    eine kleine Eiszeit hatten wir hier auch in den letzten Tage, aber jetzt hat sie sich wieder verzogen. Schnee hatte wir aber nur sehr wenig.
    Ich wünsche Dir einen super Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Moni says:

      Danke,lieber Wolfgang,
      heute haben wir wieder sehr, sehr ergiebig Schneeregen, also nichts „Gscheites“! 😉 Es kann nur besser werden, gell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 
  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.