Anna-Alles,nur nicht alltäglich 2019

Geranien sind ja nun nicht wirklich etwas Ungewöhnliches.
Diese aber schon!
Diesen wundervoll blühenden Geranienstock habe ich im Januar 2019 fotografiert!

Die Pflanze wurde zum Überwintern in unser Treppenhaus gestellt.
Diesen Umzug hat sie nicht nur gut vertragen.
Nein, sie hat sich offensichtlich so sehr darüber gefreut, dass sie voll erblüht ist.

Der ungewöhnliche Anblick ist für mich jedesmal eine Freude, wenn ich daran vorbeigehe.
.-.-.-.-.-.


Das nicht alltägliche Projekt der lieben Arti

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

21 Responses to Anna-Alles,nur nicht alltäglich 2019

  1. sie sehen wunderschön aus, lebe Moni, ich begrüße dich zur Wochenmitte, wie doch die Zeit vergeht, Klaus

  2. hanneweb says:

    Ein wunderschöner Anblick liebe Moni. Der gerade im Januar, dem eigentlich nicht so farbenfrohen Wintermonat, so richtig gut tut gelle.🙂
    ❤️liche Grüße von Hanne

  3. eva says:

    Hallo Moni,
    das ist eine schöne Geranie. Ich hoffe, dass meine Geranien das auch gut vertragen, aber schaun wir mal.
    Wir haben hier das schönste Wetter und ich kann nicht raus,
    weil ich auf die Post und meine neue Camera warte.
    Die haben eine Zeitspanne, unglaublich.

    Von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

    🙂

    Lieben Gruß Eva

    • Moni says:

      Deinen Geranien, liebe Eva,
      wünsche ich reichlich Blüten und Dir wünsche ich, dass Du nicht mehr all zu lange warten musst. 🙂

  4. Arti says:

    Hallo Moni,

    mitten im Januar so eine üppige Blütenpracht geschenkt zu bekommen, ist wahrlich nicht alltäglich. So bekommt man es eben gedankt wenn man den Pflanzen etwas Gutes tut. Dann wünsche ich dir noch ganz viel Freude an deiner wunderschönen Geranie.

    Ich freue mich sehr, dass du heute dabei bist und bedanke mich ganz herzlich für deinen Blütenwunder-Post.

    Herzliche Grüße
    Arti

    • Moni says:

      Danke, liebe Vera,
      offensichtlich hat ihr das richtige Licht und die richtige Temperatur gereicht. Gegossen wird sie nämlich nur ganz sporadisch.

  5. Elke says:

    Wie schön liebe Moni,
    das sie im Treppenhaus im Jannuar so gut blüht und gedeiht.
    Kann dich gut verstehen das sie jedesmal eine Freude ist, wenn du an ihr vorbei kommst und sie siehst.

    Herzliche Grüsse
    Elke

  6. Elisabetta says:

    Liebe Moni,
    da ist nicht nur der „grüne“ Daumen Schuld daran, sondern auch die Liebe zu Blumen. Sie wollen umsorgt sein und wer das tut, der wird belohnt 😉
    Soooo eine schöne Geranie, mitten im Winter – toll!

    Liebe Grüße und hab‘ einen angenehmen Abend
    Elisabetta

  7. Pia says:

    Bei mir im Wintergarten blühen die Geranien auch in allen Farben. Aber irgendwann im zeitigen Frühjahr schneide ich sie ganz runter, sonst machen sie zu lange und zu schwache Triebe. Meine Geranien sind schon weit über 10 Jahre alt.
    L G Pia

  8. Paula says:

    bohaa, liebe Moni, wie geil ist das denn?
    Wunderschön ist sie noch einmal erblüht. Das würde auch mein Herz erfreuen.
    Ich habe Priemel ins Haus gestellt, damit da ein wenig Farbe ist.

    Liebe Grüße
    Paula

  9. Bo says:

    Geranien sind eine Welt für sich. Es gibt ja so viele Sorte. Von besonderen Blüten bis zu Duftgeranien.
    Und das Schöne ist, man kann sehr leicht Ableger davon machen. Da reicht ein kleines Stückchen.

    Lieben Gruß von Bohttps://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif

  10. Mathilda says:

    Kaum zu glauben, aber wunderschön und das im kalten Januar 🙂

    LG Mathilda ♥

  11. Klärchen says:

    Liebe moni, das ist eine Freude in dieser Jahreszeit selten dazu. MeineGeranie steht auf der Terrasse und hatte auch noch eine Blüte bei den milden Temperaturen, Deine ist ein Prachtexemplar!
    Liebe Grüsse, Klärchen
    https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

  12. Biggi says:

    Hallo liebe Moni,
    das ist wirklich sehr ungewöhnlich und sie hat eine sehr schöne Farbe.
    Kann mir vorstellen das Du Dich jedesmal darüber freust… würde mir auch so gehen.

    Einen schönen Mittwoch wünsche ich Dir…
    Liebe Grüße
    Biggi

  13. Heidi R. says:

    Ein dankbares Blümelein, wie mir scheint?
    Dann hat sie es auchhttps://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif verdient, hier gewürdigt zu werden, denn hübsch ist sie ja!
    LG Heidi

  14. Dies und Das says:

    Servus moni,
    ein Teil unserer „Garagen-Überwinterer“ schicken sich zum Blühen an. So schön wie deine werden sie sicher nicht ;-((
    Gute Zeit,
    Luis

  15. Nova says:

    Da freue ich mich für dich. Sieht echt klasse aus und da hast du wohl genau den richtigen Standort für die Überwinterung gewählt.

    Liebe Grüsse

    N☼va

  16. Claudia says:

    Liebe Moni,
    jetzt mußte ich lachen, denn auch bei mir blüht eine Geranie noch immer! Sie hängt ein neig geschützt unterm Vordach. Sie hat gerade wieder neue Knospen bekommen! Ich muss mal Bilder machen :O)
    Hab einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.