„T“in die neue Woche-2018

Was macht man in Mailand, wenn man den berühmten Dom schon bewundert hat
und es regnet wie aus Kübeln?
Man besucht das auf dem gleichen Platz befindliche, wunderbare Museo del Novecento!
Ein Besuch, den ich wirklich nicht bereut habe.

Der Eingang ist prächtig und künstlerisch wunderschön gestaltet.
Hier ist ein Relief auf der linken Seite der Türen zu sehen.

Auf der rechten Seite ist ein weiteres feines Relief.
Der „Durch“blick ins Innere zeigt, dass es sich hier um ein modernes Museum handelt!

Falls ihr also mal in Mailand seid und es regnet und ihr die anderen Sehenswürdigkeiten
schon bewundert habt, unbedingt besuchen. Es lohnt sich wirklich!
.-.-.-.-.-.-.
4.advent-0026.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Habt alle einen angenehm friedlichen 4. Advents-Sonntag und macht es euch schön!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

15 Responses to „T“in die neue Woche-2018

  1. do says:

    Dein heutiges T hat einen umwerfenden Wow-Effekt, liebe moni.
    Ich wünsche dir auch einen schönen 4. Advent im Trockenen.
    Herzlich, do

    • Moni says:

      Danke, liebe Do,
      das mit dem „trockenen“ Adventsonntag wird wohl nicht klappen. Es ist nochmal Regen angesagt. Aber zum Fest soll es dann ja kälter und auch trocken und sogar mit Sonnenschein werden. 🙂

  2. Zoofreund says:

    Das war sicher ein interessanter Besuch. Der Eingangsbereich gfällt mir jedenfalls. Ich würde da auch rein gehen.

    Auch dir einen schönen und entspannten 4. Advent.
    Viele Grüße
    Dietr

  3. Nova says:

    Das glaube ich dir aufs Wort. Sieht auch echt toll aus und die Moderne ist dem alten Bau doch supergut angepasst. Ich finde es harmonisch zueinander. Da würde ich auch sofort reingehen wollen^^

    Danke dir vielmals dafür und dass du auch heute noch wieder mit dabei bist. Freue mich sehr darüber und wünsche auch dir einen schönen vierten Advent.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

  4. Liz says:

    Das ist ein sehr schöner Anblick – ja da möchte ich auch gerne rein gehen und besichtigen. Dir wünsche ich jetzt einen wunderschönen vierten Advent!
    Mit lieben Grüßen
    Liz

  5. vielen Dank, liebe Moni, ich wünsche ein friedliches Fest, wir lesen uns nach dem Fest wieder, Klaus

  6. Klärchen says:

    Liebe Moni, da bleibt nur übrig aus dem negativen , positives herauszu holen. Wir machen es uns gemütlich und genießen die vierte Kerze. Das Museeum mit den schönen Reliefs sieht sehr einladend aus.
    Schöne Weihnachten und eine gute Zeit zum Jahresausklang.
    Liebe Grüsse, Klärchen

  7. Elke says:

    Liebe Moni,
    Das ist ja echt umwerfend toll dein Beitrag.
    Das grüne Licht aus den Fenstern macht es ganz besonders bzw noch interessanter.
    Das lockt nochmehr das Museo del Novecento zu besuchen. Wir waren zwar in Mailand, aber dieses Museo hatten wir aus Zeitgmangel leider nicht besucht..

    Danke dir auch noch einen gemütlichen Restliche 4.Advent und fröhliche gemütliche Weihnachtstage….

    Liebe Grüsse ♥
    Elke

    • Moni says:

      Danke, liebe Elke,
      in großen Städten gibt es einfach zu viel zu sehen, zu bestaunen und zu besichtigen. Da muss man immer eine kleine Auswahl treffen. Aber Du hast recht, die grüne (heimelige) Beleuchtung war wirklich eine Verlockung.

  8. Arti says:

    Hallo Moni,

    da staune ich über so einen ornamentverzierten Eingang. Wunderschön sieht er aus und das grüne Licht dazu lädt einfach ein dem Museum einen Besuch abzustatten.

    Ich wünsche dir einen ruhigen 4. Advent und friedvolle Weihnachten im Kreise deiner Lieben. Sei herzlich gegrüßt von

    Arti

  9. Heidi R. says:

    Es heißt ja oft, das schon das Äussere verrät, was im Inneren steckt? Da das Äußere sehr einladend und vielversprechend aussieht, hast du diesen Eindruck nun bestätigt. Ich hoffe, ich komme in meinem Leben noch irgendwann einmal nach Mailand, das wäre schön und ich weiß wo ich hingehen könnte.
    LG Heidihttps://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

  10. Dies und Das says:

    Schaut auch vielversprechend aus – also nix wie rein, den Schirm habe ich sowieso im letzten Cafe stehen lassen 😉
    Danke für den Tip und schönen Gruß,
    Luis

  11. Rosi says:

    sehr schön sieht der Eingang aus
    war sicher auch innen interessant

    liebe Grüße
    Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 
  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.