„T“ in die neue Woche-2018

Da steht er nun, der arme Tor junge Besucher, vor dem großen und dem kleinen Tor.
Sicher überlegt er, ob er durch das große Tor rausgehen soll
oder doch lieber erst noch kurz „Wache schieben“ in dem kleinen „Tor/Wach/Zoll-Häuschen“!

Auf der Festung Ehrenbreitstein gibt es eben jede Menge Tore und Türen,
Durchgänge, Ein-und Ausgänge.
Da kann man schon mal ins Grübeln kommen….

Habt alle einen feinen Sonntag und macht es euch schön!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

16 Responses to „T“ in die neue Woche-2018

  1. Guten Morgen liebe Moni!
    „Ach, das darf doch keine schwere Entscheidung sein, kleiner Mann! Ab ins Wachhäuschen und ausprobieren, wie sich das anfühlt.“ 😀

    Ich sehe, du gehst auch gerne auf Burgen und Schlösser. 🙂

    Liebe Grüße in deinen Sonntag

    Anne

  2. Nova says:

    *lacht*….stimmt, da war die Überlegung wohl wirklich da ob er sich mal reinstellen darf 😉 Klasse festgehalten so wie auch klasse T’s. Danke dir dafür.

    Wünsche dir noch einen entspannten Sonntag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    • Moni says:

      Danke, liebe Nova,
      man durfte die Wachhäuschen natürlich betreten und sogar Fotos machen, wie man dann heute so lässig, locker Wache steht! 😉

  3. hanneweb says:

    Wunderschönen guten morgen liebe Moni🌄
    Hast dieses schöne Tor aus einem so interessanten Blickwinkel fotografiert, dass man sich darin mit etwas Fantasie in die Ferne träumen könnte.☺️
    Liebs Grüßle von Hanne und hab noch einen schönen unbeschwerten Tag🌻❤️🍀

  4. Elke says:

    Guten Morgen liebe Moni,
    Was für ein spannender Augenblick..
    Der Junge Besucher scheint nachzudenken ob er..
    oder ob er nicht 🙂
    Ein sehr nettes Foto !! Die Perspektive ist Klasse.

    Dir noch einen angenehmen Sonntag und
    liebe Grüsse
    Elke

  5. Burgen, Schlösser immer schön, genieße den Sonntag und freue dich auf die kommende Woche.

  6. Klärchen says:

    Die festung Ehrenbreitstein kenne ich auch. Ja, da gibt es jede Menge Tore und Türen, habe ich auch festgestellt und fotografiert. Eine schöne Erinnerung,
    herzlichst Klärchen

  7. Liebe Moni,
    diese Festung haben Loretta und ich im Rahmen der Landesgartenschau auch gesehen, aber nur zu einem Teil. Burgen und Schlösser schauen wir uns auch gerne an.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  8. Elisabetta says:

    Sieht gut aus, liebe Moni und die Entscheidung dürfte richtig gefallen sein, denn sonst würde dieser junge Mann noch immer dort stehen. *zwinker*

    Hab einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüße von
    Elisabetta

  9. Dies und Das says:

    Servus moni,
    Wache geschoben habe ich genug, ich gehe durch das große Tor in eine friedliche neue Woche!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

  10. do says:

    Liebe moni
    Gestern Abend wurde das Tor bestimmt geschlossen und es blieb nur das kleine zum Wacheschieben 😉
    Aber ich bin sicher, dass der Junge rechtzeitig das grosse Tor durchschritten hat https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif
    Herzlich, do

  11. Claudia says:

    Ja, liebe Moni, das ist ein tolles Tor auf der Ehrenbreitstein .. ach, ich muss sie auhc mal wiede besuchen, war lange nicht mehr dort :O)
    Hab einen wunderschönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
https://www.reflexionblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
 
  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.