Ich sehe rot! 59/2018

Diese kleine Madam wäre dann bereit für den Bade – Sommer 2018!
Nach diesem Frühjahr dürfte das ja kein Problem für den „großen Wettergott“ darstellen, gell.

Projekt der lieben Wortperlen – Anne

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

25 Responses to Ich sehe rot! 59/2018

  1. Liebe Moni,
    hoffentlich hat sie sich nicht etwas zu früh vorbereitet. In der Wettervorhersage haben sie pünktlich zum Sommerbeginn, einen Kälteeinbruch vorhergesagt.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Moni says:

      Danke, lieber Wolfgang,
      ist das nicht die berühmt berüchtigte „Schafskälte“?
      Egal, danach soll es ja doch wieder sommerlich weitergehen und das ist doch auch schön!

  2. Klaus-Dieter says:

    dann soll sie es mal wagen, erfreuen wir uns einfach an diesem schönen Sommertag, Klaus

  3. Christa J. says:

    Liebe Moni,

    ich finde diese Badenixen immer total lustig! Diejenigen, die ich sah, hatten allerdings einen türkisfarbenen Badeanzug an.
    Aber in rot mit dem gleichfarbigem feschen Haarband macht sie viel her.
    Na, dann mal los, liebe Nixe, ab mit dir ins Wasser. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

  4. Sofern er sich noch nicht verausgabt hat, liebe Moni. Schaun wir mal. Die kleine Madame gefällt mir.
    Liebe Grüße – Elke

  5. Hallo Moni!

    Ach ist die goldig…ich habe ja auch drei Badenixen in meinem Bad, allerdings in meiner Lieblingsfarbe blau mit weiß.
    Dann gönnen wir ihr und uns mal einen schönen Bade-Sommer und wünschen ihr ein genussvolles Bad!

    Sommersonnige Grüße

    Anne

    • Moni says:

      Oh ja, liebe Anne,
      das machen wir und hoffen, dass unsere (bescheidenen) Wünsche in Erfüllung gehen.

  6. Elke says:

    Liebe Moni..
    Die ist ja total nett…Man bekommt sofort ein Lächeln aufs Gesicht beim anschaun von ihr…

    Hier war heute sehr windig…mal schaun wie es morgen wird.

    Liebe Grüsse
    Elke

  7. Pia says:

    Schade, dass die Dame im trockenen sitzen muss. Ich hätte sie heute gerne mitgenommen um eine Runde im See zu schwimmen.
    L G Pia

  8. Jutta says:

    Liebe Moni,

    die ist ja süß! Ja, und mit dem Schwimmring kann dann auch nichts mehr schiefgehen. Da kann man dann ja nur noch viel Badespaß wünschen. ;-)

    Liebe Grüße
    Jutta

  9. Diamantin says:

    Morgen soll es wieder richtig heiß werden, da kann man den Badeanzug rausholen.

    Liebe Grüsse Anett

  10. kalle says:

    Süß, und nach der Schafskälte kann sie die Sonne in vollen Zügen genießen ;) Liebe Grüsse Kalle

  11. Nova says:

    Klasse…die würde mich auch gefallen. Bekäme sofort unten am Pool ihren Platz *gg*

    Liebe Grüsse

    N?va

  12. Paleica says:

    die dame finde ich sehr sympathisch :) liebe moni, „dein“ wort hat es nun ENDLICH in die umsetzung geschafft :)
    https://paleica.com/2018/06/20/fruehling-in-der-stadt-wiener-stadtsichten-viennese-cityscapes/

  13. zabor says:

    Eine nette Madam, wo geht sie den Schwimmen? Meer oder Freibad :-))

  14. Hanne says:

    Das ist ja eine ganz süße Badenixe liebe Moni! ??
    Wieder von meinem wunderschönen Urlaub in Andalusien/Benalmadena (leider) zurück, ganz liebe Grüße auch wieder von mir??

  15. Klaus-Dieter says:

    echt prächtig, sag mal. müsste ich hier nicht auch meinen Kommentar von gestern sehen, ich wünsche uns schon für Morgen einen guten Sommeranfang, Klaus

  16. do says:

    Aber klar, liebe moni, die Dame ist perfekt vorbereitet.
    Herzlich, do

  17. Rosi says:

    sie hat da ja was vor ;)
    toll entdeckt

    die Schafskälte hatten wir schon..
    die ist so ab dem 11. Juni und da war es auch ganz schön kühl

    heute ist es auch schon etwas frischer .. nach gestern eine Wohltat
    hoffentlich regnet es auch endlich mal wieder

    liebe Grüße
    Rosi