DND – 2018

Wenn der Frühling  kommt, dann – wie oben – ganz fröhlich in Bunt…


……oder auch in reichlichem Überfluss total edel in Weiß…


…und natürlich in allen nur denkbaren Grüntönen, ergänzt durch sonniges Goldgelb.
Das macht uns immer wieder, jedes Jahr aufs Neue, einfach nur glücklich!

„Das Schöne am Frühling ist,
dass er immer dann kommt, wenn man ihn am dringendsten braucht“ 
– Jean Paul – 
Ghislana leitet dieses schöne Projekt

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

24 Responses to DND – 2018

  1. Gunilla Bäck says:

    I love this time of the year! Everything is so beautiful right now. Have a wonderful day, dear Moni.

  2. Biggi says:

    Hallo liebe Moni,
    ich mag den Frühling auch sehr… diese wunderschönen bunten Farben und dazu noch die Sonne… es ist einfach herrlich.
    Du hast ihn auch toll eingefangen… schöne Fotos!

    Liebe Grüße
    Biggi

  3. hanneweb says:

    Liebe Moni,
    eigentlich mag ich ja jede Jahreszeit. Aber aber ganz besonders den Frühling, wenn die wunderschöne Natur wieder zum Leben erwacht und sich in den schönsten frischen Farben zeigt… Was du hier auch richtig schön in deinen Bildern aufzeigst.
    Liebe Grüße von Hanne??

  4. Liebe moni,
    gestern war ich ganz erstaunt, was schon alles blüht,
    überwältigend und so hast du heute das festgehalten
    in schönen Bildern hier!
    Dankeschön!!!
    Alles Liebe dir und weiter so viel Freude….
    Herzlichst Monika*

    • Moni says:

      Danke, liebe Monika,
      diese bunte Pracht muss man doch einfach – zumindest im Bild – festhalten, gell.

  5. Genau so isses!

  6. Paula says:

    Ich mag beides liebe Moni.

    Jedes hat seinen besonderen Reiz. Nun blühen sogar die Pfingstrosen wieder.

    Liebe Grüße
    Paula

  7. die_Birgitt says:

    …weil er so viel Neues mitbringt, liebe Moni,
    ist er so schön, der Frühling…ich mag seine Farben auch sehr,

    liebe GRüße Birgitt

  8. Pia says:

    Ja die Natur ist der schönste Maler:-) Das kann man gut an den schönen Bilder sehen und sich freuen.
    L G Pia

  9. Klaus-Dieter says:

    das ist herrlich bunt, wir bleiben optimistisch, auch wenn Einige leider gehen, Klaus

    • Moni says:

      Gerne, lieber Klaus,
      ich mache weiter und hoffe, dass einige der Abwanderer auch wieder zurück kommen, sobald sich der erste Sturm gelegt hat.

  10. Jutta Kupke says:

    einfach schön ist er, der Frühling in seiner ganzen Pracht.
    Deine herrlichen Fotos beweisen es !
    Liebe Grüße

  11. Jutta says:

    Liebe Moni,

    Deine Aufnahmen sind einfach herrlich und ich kann Deine Worte nur unterstreichen. Tausend kleine Glücksmomente erwarten uns in jedem Jahr aufs Neue und manchmal wird man einfach von dieser Schönheit und Pracht überwältigt, dass man es gar nicht mehr in Worte fassen kann.

    Liebe Grüße
    Jutta

    Liebe Moni, ich wollte Dich schon beim letzten Mal informieren. Wenn ich Deine Seite anklicke, wird sie mir immer als unsicher angezeigt. Klicke ich dann die einzelnen Post an, sind die dann sicher. Vielleicht hast Du irgendetwas auf der Startseite, was das hervorruft.
    Mir ist das relativ egal, weil meine Daten wahrscheinlich eh hier im Netz herumschwirren. Ich wollte Dich nur darauf aufmerksam machen.

  12. Liebe Moni,
    nicht nur die Fotos sind wunderschön, auch den Spruch finde ich echt genial. Das hast du klasse zusammengestellt.
    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

  13. Ja, und wir hatten diesen wunderbaren Frühling sogar zweimal, denn wir waren in Urlaub an der Ostsee, und da ging alles später, und damit für uns von vorn los, herrlich… Diese Farben! LG Ghislana

    • Moni says:

      Solch wunderbare Erinnerungen,
      liebe Ghislana,
      sind unersetzlich und sehr wichtig für Körper und Geist.

  14. Heidi says:

    Das ist das Schönste am Mai, er ist nicht nur einfach grün, es sind die vielen grünen Farbabstufungen in der Natur, die es nur in diesem Monat zu bewundern gibt. Gespickt mit verschiedensten Blüten und Düften ist die Schönheit der Natur einfach nicht mehr zu überbieten und das macht diese Zeit so einzigartig und kostbar.
    Ach, ich glaube, es geht mir wie so vielen Dichtern, die voll des Lobes auf den Wonnemonat Mai ihre Prosa ersannen!
    LG Heidi

    • Moni says:

      So ist es, liebe Heidi,
      das Entzücken über den Frühling ist zum Glück nach wie vor ungebrochen! :-)