Bunt ist die Welt # 147

Die Menschen lieben Wege, ob selbst getrampelt oder gepflastert, ob alt oder neu!
Wege verbinden uns….

Das war auch schon in der Antike so. Die antike Stadt Karthago
lag laut Ausgrabungen unweit der heutigen Stadt Tunis im Norden von Tunesien.
Während eines Urlaubs bin ich diese alten Wege gelaufen
und fühlte mich zurück versetzt in längst vergangene Zeiten.


Momentan kann man in Bad Kreuznach die Priegerpromenade, den Uferweg an der Nahe entlang,
nur auf eigene Gefahr begehen. Die modernen Hochwasserschutzwände sind aufgestellt
und es sind nur jeweils schmale Eingänge offen,
die bei weiter steigenden Fluten rasch geschlossen werden können.


Die Schienenwege, also die Bahngleise,  sind sehr alte Wege,
die schon lange die Menschen miteinander verbinden.
Seit 1770 gibt es die Schienen, so wie wir sie heute noch überall sehen!

In San Francisco führen (fast)alle Wege und Straßen steil nach unten, direkt ins Meer!


In den unendlich weiten Wüsten, inmitten der Dünen, gibt es viele Wege.
Das Wissen darüber, wohin sie führen und wie sie verlaufen, besitzen einzig die Kamele
und die behalten dieses wertvolle Wissen für sich.
Wir sitzen also auf den Kamelen und lassen uns vertrauensvoll von den „Wüstenschiffen“ tragen.

Es gibt kleine Brückenstege und riesengroße, architektonische Brückenbau-Wunder!
Brücken waren und sind wichtige Verbindungswege!

Die Golden Gate Bridge ist eine Hängebrücke am Eingang zur Bucht von San Francisco 
über das Golden Gate in Kalifornien.
Das Bauwerk wurde 1937 eröffnet. Die lichte Durchfahrtshöhe beträgt von 67 Metern bei Flut 
und verbindet mit seinen sechs Fahrspuren und zwei Geh- und Radwegen
San Francisco mit dem Marin County und dem weniger dicht besiedelten Napa- und Sonoma-Valley.

Lotta möchte „ Wege sehen!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

15 Responses to Bunt ist die Welt # 147

  1. Eine sehr schöne fotografische Dokumentation über Wege.
    Du bist schon weit gereist, liebe Moni.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
    Beate

    • Moni says:

      Danke, liebe Beate,
      ich wäre und würde – wenn das Geld da wäre – noch viel mehr rumreisen. Ich liebe es, fremde Länder und Kulturen für mich zu entdecken.

  2. Eva-Maria says:

    Wunderbar liebe Moni,
    die ‚Golden Gate Bridge haben wir auch schon gesehen.
    Eine schöne Serie.

    War klasse.

    Lieben Gruß Eva

    • Moni says:

      Von Bildern, liebe Eva,
      kennen wir diese berühmte Brücke ja sicher alle. Aber es ist schon etwas anderes, selbst dort oben im Wind zu stehen, gell.

  3. Netty says:

    Sehr schöne Wege und Eindrücke von deinen Reisen zeigst du uns hier, liebe Moni ! Meine Favoriten sind die Schienenwege und die Dünen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!
    LG, Netty

    • Moni says:

      Danke, liebe Netty,
      das Dünenbild ist auch mein persönlicher Favorit. Das Licht und die Farben waren wirklich wunderbar!

  4. Birgitt says:

    …eine vielfältige Sammlung, liebe Moni,
    geh gut deines Weges in die neue Woche,

    liebe Grüße Birgitt

  5. malesawi says:

    Interessante Blickwinkel auf die Wege zeigst du. Die Wege Karthagos zu beschreiten, ist schon etwas Besonderes.
    Neue Wege entstehen beim Gehen-lasst uns also losziehen!
    Liebe Grüße!

  6. hanneweb says:

    Deine Wege sind ganz offensichtlich einfach herrlich, sehr interessant und bunt liebe Moni!?
    Eine sehr schöne Sammlung gibst du uns hier zu sehen!
    Liebe Grüße und alles Liebe auf all deinen Wegen wünscht dir Hanne??

  7. Paleica says:

    ein sehr schönes thema für einen post. und die golden gate bridge ist ja sowieso mein liebstes bauwerk <3 wahre worte hast du dafür gefunden!

  8. Elke says:

    Wow liebe Moni.
    Eine sehr interessante Sammlung von Wegen.
    Eins spannender wie das andere…
    Man sieht daran wie viel du auch gereist bist..
    Das die Golden Gate Bridge so viel Spuren hat
    wusste ich nicht…

    Herzliche Grüsse
    Elke

  9. Wunderbare Bilder und Worte ??

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.